» »

Tampon entfernen unmöglich !

SrmirMgoll


wenn du grad keine tage hast kann das ja auch nicht funktionieren. da würd ich den auch nicht rein kriegen. Kleiner Tipp wenns wieder soweit ist: Ein bisschen in die Hocke gehen, wie wenn du im Wald pinkeln gehst und dann rein damit und wenn ne Wand kommt, andere Richtung nehmen. Ist ja alles sehr dehnbar.

*:)

R3aspty


ich hab die ja grad xDD loL das is mir auch klar, dass das sonst nicht reingeht weils ned rutschig genug ist ;-) hab das davor nur etwas seltsam formuliert.. also ich hab sie jetzt grad

aglex43u21


Versuch mal den Mooncup

Hi, versuch doch mal den Mooncup, der ist "rutschiger" bzw trocknet er die Scheide nicht aus und lässt sich daher leichter entfernen und reingeben.

Unter [[http://www.mooncup.co.uk]] gibts eine Beschreibung dazu, allerdings in Englisch. Dort hab ich ihn mir bestellt. Auf Deutsch gibts eine Beschreibung + Bilder auf mondtasse.at

Und es gibt auch noch so ein ähnliches Produkt namens Divacup, damit habe ich aber keine Erfahrung, scheint mir aber das selbe zu sein.

Der Mooncup ist echt super, wenn man Probleme mit trockener Scheide und Pilzinfektionen hat. Allerdings ist er am Anfang ein bischen Gewöhnungsbedürftig, aber das sind ja die Tampons beim ersten mal auch.

Koirsc henc:reme


bei mir war das am anfang auch so, aber das ist mit der zeit besser geworden, versuch nächstesmal in verschiedene richtungen zu ziehen, manchmal bleibt der am jungfernhäutchen oder sonstwo hängen.

sDeufVzBerin


Hatte das Problem auch, als ich jünger war.

Jezt benutze ich die o.b. mit dieser Silk touch Oberfläche. Die kann ich sogar nehmen, wenn meine Regel nicht mehr so stark ist. Probier die doch mal aus!

S]uc-etPte


Mooncup, wenn man schon Probleme hat nen Tampon richtig einzuführen? Beim Mooncup muss man gleich mit 2 Fingern, um das Ding rein- und wieder rauszukriegen.

k-roedlleCborxa


Und außerdem: Mooncup, wenn sie noch Jungfrau ist? Wie soll das denn gehen ???

--Alinxa-


Ich weiss ja nicht was ihr fürn Loch habt,aber ich komme da nie und nimmer mit 2 Fingern rein ;-). Nicht im normalen Zustand..

RCasxpy


ôO ja dat frag ich mich auch :-/ also diese teile sehen irgendwie komisch aus und damit werd ichs sicher ned versuchen aber trotzdem danke für den tipp :)^

k4ro[ellxebora


Wie schon erwähnt: Solange du noch Jungfrau bist, funktioniert das eh nicht.

Nur sollte man halt manchmal erst lesen und dann schreiben, dann würden solche Faux pas nicht passieren.

l;eNnilEeinM


Nimm Creme

Wenn du Probleme hast den tampon wieder rauszubekommen, liegt es wohl daran das du ihn zu früh rausnehmen wolltest. naja ok am ende einer blutung ist ein tampo auch nicht grad vollgesogen aber normalerweise muss er von der flüssigkeit in deienr schede leicht rauszukriegen sein.

Ein Tip zum einführen: Nimm eine creme, am besten eine vaginalcreme oder seife..., und dann einfach auf den finger und in die scheide. sollte auch gut klappen.

C?orolxla


Was meinst du mit Vaginalcreme oder gar -Seife?

Doch bitte keine Seife!

RwaPsJpy


luL das hat ned daran gelegen, dass der zu kurz drin war ôO der war schon überflüssig :-D ^^ naja alle denen ich jetzt angst oder so gemacht hab alsooo :

ich hab seit ich den thread eröffnet hab immer wieder tampons benutzt und muss echt feststellen, dass man sich da super schnell dran gewöhnt beim ersten mal hat das zwar schon ziemlich wehgetan aber jetzt krieg ich die problemlos raus nagut man merkt irgendwie nochn ziehn aber das liegt wohl einfach daran, dass ich noch jungfrau bin und da was im weg ist ;-) aber mitm bisschen übung werd ich schon noch zum profi xD

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH