» »

Muttermund hart

lme sanXg rexal


Musst du abwarten, hier hat niemand ne Kristallkugel. Eine Woche nach guter Schleimqualität ist die Mens bei den meisten nicht mal in Aussicht.

bLexa43


hab mein lebtag noch nicht meinen MM ertastet, warum sollte man auch?? wenn alles gut ist kommt man doch gar nicht auf die idee ,oder??wenn man seinen körper und zyklus beobachtet weiss man genau wann man fruchtbar ist und wann nicht.

also einfach mal nicht so viele gedanken machen!!

lg bea

EAhemal^igehr Nutzxer (#2c8287x7)


wenn alles gut ist kommt man doch gar nicht auf die idee ,oder??wenn man seinen körper und zyklus beobachtet weiss man genau wann man fruchtbar ist und wann nicht.

Also ich komme schon ab und an mal auf die Idee und zwar gerade weil ich meinen Zyklus beobachte. Das ist schließlich eines der beiden Östrogenmarker bei der sympto-thermalen Zyklusbeobachtung.

S{chäKtz\chenN-Tinxa


Also ich komme schon ab und an mal auf die Idee und zwar gerade weil ich meinen Zyklus beobachte

genauso sehe ich das auch!!!

umso mehr man sich damit beschäftigt umso besser kennt man seinen körper,und ne Freundin von mir hat das auch so gemacht und wurde weil sie den MM beobachtet hat,schwanger!!!!

also ihr körper kennt sie verdammt gut!!!

Und ich weiss auch nicht was dagegen einzu wenden ist,den körper kennen zu lernen!!!! :-o

b3e~aE43


jeder wie er mag !!so ist es!problematisch nur wenn man dann glaubt alles wäre krnkhaft verändert!

mir reichten veränderung des schleims und ziehen im bauch beim eisprung , ich weiss genau den tag an dem meine kinder gezeugt wurden,

aber jeder wie er mag!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH