» »

Microgynon 21

CAarxo. hat die Diskussion gestartet


hallo hab nochmal eine frage

in der packungsbeilage steht das die erste pille am ersten das der blutung genommen werden soll? oder hab ich das falsch verstanden?? hatte auch heute versäumt zu fragen...

und kann man die durchnehmen ohne pause? die ärztin sagte das das schon ginge aber ich mir dann zwischendruch welche dazukaufen müsse (ist ja logisch weil ich dann mehr brauche).

lg caro

Antworten
Srucextte


Wenn du zuvor keine Pille genommen hast, musst du am ersten Blutungstag mit der Pille anfangen. Wenn du von einer anderen Pille auf die Microgynon wechselst solltest du die Pause am besten weglassen. Man kann aber auch die übliche Pause machen oder am ersten Blutungstag mit der Pille anfangen, wobei ich das Weglassen der Pause aber bevorzugen würde.

Die Microgynon kann man im Langzyklus nehmen, das stimmt.

C arox.


ok, danke...ich hatte vorher noch keine pille genommen aber es immer so verstanden, als wenn man die am ersten tag NACH der blutung nimmt...also dann, am ersten tag der blutung.

danke!!!

S1uc!ethtxe


Ja genau, am ersten Zyklustag. Wenn du später anfängst muss du 7 Tage zusätzlich verhüten, bevor du geschützt bist.

C-arox.


versteh ich nicht...

also jetzt wenn die blutung anfängt oder wenn sie vorbei ist??

<<confused>>

sry der blöden nachfrage, aber nya

S$u}cettxe


Wenn sie anfängt, das ist der erste Zyklustag.

H0ilhdeyma


Und ich habe auch dieselbe Pille imLangzeitzklus genommen..Immer 3 Monate und dann Pause...Aber frag da leiebr nach das bespricht man mit dem Arzt ob durchnehmen und wie lange manche Fruane vertargen es net oder können sie nur 2 Monn durchnehmen andre auch 4 Monate und und und..Ich hatte allerdings etliche BEschwerden mit der Pille wie Kopfeh und druckgefühl in der Brust un ddas schlimmste Libidoverlust aber ich hoffe bei dir blibt das aus+

Alles jute

Hanna *:)

C{axro.


achsoo, ok ich dachte früher immer der erste zyklustag wäre direkt nach der blutung^^ aber ok, dann hab ich mich eben geirrt...

@ hanna naja,

ich wollte diese pille ja nur um sie im langzyklus zu nehmen...libidoverlust wäre mir jetzt eig. egal...

lg

HUildexma


Na dannpasst es super caro anonstenwar ich zufrieden mit ihr imLangezitzyklus

Alles gute dir

Hanna *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH