"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

s'ule+ikxen


Karinsternchen

Muß mich immer noch beim *:) *:) *:) *:) *:) *:) gegen den Wind stemmen.

sjpiegwelfeexe


Letzte Woche mal wieder TV geschaut.....

Mädels, kennt ihr die Werbung vom Tetesept-Entspannungs-Bad?

Da, wo die Traumfrau im Buisiness-Kostüm nach einem anstrengendem Büro-Tag ihr Laptop-Täschchen mit einem Seufzer auf das Designer-Tischchen gleich neben der Tür ablegt, sich lasziv die Spange aus dem weichen Haar streicht, sich schon im schicken AUFGERÄUMTEN Flur ihrer Klamotten entledigt und sich 2 sek später in der mit Teelichtern nett dekorierten Wanne räkelt.

Ich wollte das auch mal haben, dieses köstliche Gefühl dieses luxus-Lebens auszuleben.

Okay....Werbung manipuliert und ich ahnte schon das es zumindest für die teilweise Erfüllung meiner Fantasien unbedingt dieses Tetesept-Entspannungs-Bades benötigt, sonst wird das nichts........

Donnerstag 14 uhr also raus aus dem Büro und ab in den nächsten DM-Markt, das Zeug gekauft.

Allein der Glaube versetzt Berge und ich deponierte liebevoll diese kleine unscheinbare Tüte auf meinen Beifahrersitz und steuerte mein Heim an.

Ich sah es in Gedanken förmlich vor mir, ich schließe die Tür auf, siehe mir lasziv das Gummiband aus meinem Zopf, streife mir die Jeans von den Beinen und schlendere durch den Flur geradewegs ins Bad und lasse mich engelsgleich ins warme Wasser gleiten.

Nun gut, ich weiß auch das die Teelichter von der Regie der Werbemacher auf den Badewannenrand gestellt worden sind und kurzzeitig legte sich ein Schatten auf mein Gesicht. Ich muß einen schlechten Regisseur für mein Leben erwischt haben, zumindest Teelichter hat mir noch niemals jemand hingestellt, es sei denn ich war es selbst. Ich muß mir da an anderer Stelle Gedanken machen, solche Leute kann man doch feuern, oder ??? ??

Am Hoftor angekommen schaute ich auf mein Heim, still lag es da vor mir......Wanne, ich komme!!!!! Doch was war das........ein dumpfes Dröhnen übertönte das frühlingshafte Vogelgezwitscher und ich ahnte Schlimmes. Wie nennt man die Stilrichtung an Musik, die doch da aus dem Zimmer meines 18-jährigen Sprößlings schallte? Techno? Allein der Begriff Musik für dieses Gehämmer sollte verboten werden.

Ich verharrte kurz an der Einfahrt und schloß betont langsam mein Hoftor. Eine leise Vorahnung machte sich breit das meine Fantasien hinsichtlich Entspannungs-Bad von irgendeiner Regieanweisung eine leichte Wendung zu nehmen schien (Ich MUß dieses Team feuern).

Ich stieg wieder ein, blickte zu meiner DM-Tüte und runzelte die Stirn "Da mußt Du dich aber ganz schön ins Zeug legen." ermunterte ich die soeben ersteigerte Ware.

Das Zeug hat 5,79 euro gekostet, dafür kann ich doch was verlangen, oder ist denn der euro heutzutage gar nichts mehr wert?

Ich parkte mein Auto und öffnete die Tür, schon hatte ich einen sabbernden Schäferhund quer auf meinen Knien liegen, an Aussteigen war nicht mehr zu denken. Es ist schön, wenn sich jemand freut wenn man nach Hause kommt, aber wenn man doch an Ruhe und Erholung giert, ist selbst das geliebte Haustier eher suboptimal.

Kurz das 30 kilo Pelzvieh davon überzeugt, das wir jetzt nicht in den Wald fahren und es doch bitte von meinem Schoß zu verschwinden hat die nächste Katastrophe. ALLE meine Ableger hatten sich bereits eingefunden.

"Hey Mum, wir hatten nur 4 Stunden, alle Lehrer krank. Toll, ne?"

Jaaaa, super toll, wo sind die Zeiten geblieben als Kinder noch ein Recht auf Bildung hatten und Lehrer noch über eine gute körperliche Konstiution verfügten?

"Was gibts denn zu essen. Ich hab soooo Hunger." strahlte mich ein kleiner Blonder an.

Beschämt schaute ich auf mein DIN A 5 Tütchen mit meiner Fantasie von Ruhe und Entspannung.

Meinem 11-jährigen entlgitten die Gesichtszüge und wir standen uns schweigend gegenüber. Es gehörte keine kindliche Fantasie dazu um zu erkennen, das der Inhalt dieser Tüte unmöglich etwas zutage fördern könnte um 7 Personen auch nur annähernd satt zu kriegen.

Den Troß hungernder Teenager im Schlepptau betrat ich das Haus um mir über Eastpack-Taschen und Sportschuhe, nebst zusammengeknüllten nassen Schwimmsachen einen Weg in Richtung Küche zu bahnen.

Mein Vorhaben mich meiner Klamotten zu entledigen und elfenhaft im Bad zu verschwinden hätte also spätestens hier zu einem unfallträchtigen Hindernaus-Lauf werden können, aber wenigstens wären meine von mir geworfenen eigenen Kleidungsstücke nicht weiter aufgefallen.

Mein angetrauter Ehemann , der wegen noch unerforschter diffusen Krankheit (wann endlich stellt da mal jemand eine Diagnose ???) dummerweise seit Wochen das Haus hütet strahlte mich an.

"Ach, du bist schon da....ich wollte gerade Kaffee kochen."

Schlechtes timing........(wo ist die Regie ???)

Da saß ich nun, die kleine Tüte unschuldig vor mir auf dem Tisch als ein Schulheft draufgeknallt wurde und mich meine Tochter mit einer 3 in Englisch beglückte. Verschollen war sie, die Tüte mit meiner Entspannungs-Fantasie. Verborgen unter meinem Leben voller Kleinigkeiten. Wer hat hier die Regie so verpatzt?

Ich drückte dem Kind einen Kuß auf die Wange und kam meiner Bestimmung nach.....kochen!!!!!!!

Am Abend saß ich immer noch unentspannt auf dem Sofa schaute TV und da war sie wieder.......die Traumfrau, die mit einem Seuzer nach einem anstrengenden Büro-Tag die Tür hinter sich shcließt, lasziv ihre Spange aus dem Haar löst, sich ihres Buisiness-köstumchen entledigt und in einen von Teelichtern gesäumten Badewannen-Rand ins Wasser gleiten läßt.......

wie kommt man eigentlich in die Werbung ??? ??? ??? ??? ?

Ddie {Wesele(rin


spiegelfeee

Das Leben einer berufstätigen Mutter - wie wahr wie wahr :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^ :)^

Cjhar>ly W.


tja schade, Spiegelfee

da hast Du Dir wohl die falschen Spielgefährten rausgesucht. Aber sowohl Mann als auch Kinder lassen sich ja noch ein wenig erziehen *hoffentlich*. Zumindest den älteren in Deinem Team kannst Du ja mal dezente Hinweise geben (schick doch den Link).

Und, ja, also die Regisseurin wirst Du wohl selber spielen müssen...

sUulceikexn


Spiegelfeee

Hi Danny,

sowas hab ich auch mal gemacht. War ein wunderbar weicher, duftender Badeschaum , in welchem sich ein laszives Werbewesen räkelte. Ich räkelte mich nicht ganz so lasziv, weil ich immerzu die Spinnweben an der gegenüberliegenden Wand anplierte und dazu die hübsche Musterung durch Sprünge in den Kacheln. Kam irgendwie keine Stimmung auf. Mein Wannenrand ist auch leider zu schmal für Teelichter, Sektgläser, Pralinenschachteln oder ähnliche Dekos. Hab dann lieber die Spinnweben entfernt und weil ich schon dabei war das ganze Bad geputzt. Ist einfach Gewohnheit. :-o |-o

sop~iege lfeexe


suleiken

meinst du ich kann das tetesept-entspannungsbad einfach mit ins städtische Schwimmbad nehmen und da die ganze flasche reinkippen, oder bekomme ich da ärger ??? ???

snuleijkxen


Spiegelfeee

Auf jeden Fall hast du das Schwimmbad dann für dich allein. Bis die Polizei kommt. :)^

s*pie.g~elsfxeee


suleiken

oh...du meinst da kommen dann noch gut gebaute nette kerle um mit mir das entspannende wasser zu genießen ???

das war aber in der Werbung nicht so, aber nette Vorstellung.....

oder hab ich da jetzt wieder was falsch verstanden........ ??? ??? ??? ??? ???

snule_ikeFn


Leider falsch verstanden

Die gutgebauten Kerle werde dich in Ketten legen und wegsperren. Dann kommen noch Sprengstoffexperten und das Überfallkommado. Man weiß ja nicht, was du da ins Wasser gekippt hast. :-o %-|

KIariinsterxnchen


ach spiegelfee

ich glaub danach sehnt sich so manche frau.....................nur so verpeilt wie bei dir ist es hoffentlich nicht bei jeder ;-)

ach wie würd ich mir sowas doch auch mal gönnen wollen :)^

KZarGins@ternchexn


mädels mal ein hilferuf von mir

weis eine von euch was man gegen stress kopfschmerzen tun kann?

klar stress abbauen..........aber nicht so einfach wie ich dachte.

mein stress is wohl eher von der psyschichen seite.

es kann kein dauerzustand sein mich mit dolormin.extra (will keine schleichwerbung machen) voll zu pumpen weil es meist ohne nicht mehr auszuhalten ist.

bin für jeden tipp sehr dankbar.....................

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

sHpieng^elfexee


@karin

mir hat sport in jeglicher hinsicht geholfen....

laufen ist perfekt dafür.....

aber auch jeder andere sport ist gut..

wenn die kopfschmerzen von verspannungen im nackenbereich herrühren, s o ist das bei mir immer, hat mir am allerbesten Tigerbalsam aus dem schon bekannten dm-Markt geholfen....hab ich immer in der Handtasche.......

LG

spiegelfee

K"ar insGterncShen


danke spieelfee

für die tipps.

tigerbalsam hab ich auch schon getestet ...leider erfolglos.

sport sagte mein doc wäre schwimmen das beste ........bis jetzt auch leider ohne erfolg.

ZPitt2erZ{ixtter


Guten Morgen!!

Hurra - Wochenende!!! Und am Mittwoch kommt Heike, und am Donnerstag Tamara und am Samstag vielleicht Uli .... und wer kommt noch ???

LG

Marion

Z[itter`Zi'tt^exr


Karinsternchen

Geht es Deinem Kopf besser ??? Wenn ich stressbedingte Kopfschmerzen habe hilft mir oft ein Nackenkissen unterm Kopf, Pfefferminzöl-Tropfen auf Stirn, Schläfen und Nacken, entspannende Musik, frische Luft und ein etwas abgedunkelter Raum. Und viiiiieeeeeeel Trinken!!!

Schick Dir schon mal viele Kopfschmerzvertreib :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* und wünsche Dir, dass es ganz bald besser wird. Denn ...... welche Frau kann schon Stress von jetzt auf gleich abbauen ???

LG

Marion

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH