"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

s5uleFikwexn


Gülsün

WILL AUCH FRÜHLING :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Das rosa Ringeltop wartet ;-) ;-) ;-) ;-) ;-)

srulepikxen


Bernerin

Mach wirklich langsam. Man überschätzt sich leicht. Genieß das schlechte Wetter auf der couch.Du mußt früh genug wieder in Regen und Kälte :-D ;-) herumspringen

KFunaxma


Ich couche schon wieder!

Diesmal wegen Erkältung. {:( {:( {:( Am Wochenende war ich mit Fieber arbeiten. Dagegen war die Gebärmutterentfernung ein Genuss....

Naja, OK, es sind einem eben immer die Probleme am nächsten, die man gerade hat.

Tipp für alle Frühlingssehnsüchtigen:

T-Shirts in Frühlingsfarben im Internet shoppen. :-D Hab´ ich gestern gemacht. Freu mich schon auf die Lieferung!

@:) :)D *:)

gqüls(ün


Kunama

:)* :)* :)* für die Rotznase! Und selbst zum bunten T-Shirt-Kauf fehlt mir derzeit die Motivation...leider...aber: gerade lugt die Sonne raus!!!!!

Suleiken

haste es wieder ins Forum geschafft!!!

Mensch da bin ich aber froh!!!!!!!

b3erneVrin


Mach wirklich langsam. Man überschätzt sich leicht

das stimmt :)z hier zu Hause bin ich fast ein bisschen unterfordert mit Haushalt und kochen, aber als ich vorhin zu Fuss im Dorf etwas weniges einkaufen war, bin ich wirklich fast nicht mehr zu Hause gekommen.War doch etwas ausser Puste :=o

Aber trotzdem......es ist TOLL keine schlachterei mehr zu haben. ]:D

kunama

wo hast du denn deine Frühlingsshirts bestellt ??? ist nämlich eine gute Idee :)^

gYalvwan'iku


bernerin

einkaufen will ich nachher auch noch. Aber bei uns im Dorf gibt es kein Geschäft, da darf ich gemütlich mit dem Auto fahren.

Zu Fuß würde ich es wohl auch nicht schaffen, mein rechtes Knie schwächelt mal wieder. Eigentlich müßte ich Krafttraining machen, aber geht ja im Augenblick nicht. Im Dezember hatte ich meine 3. Knie-OP und bis jetzt noch nicht genug Muskulatur aufgebaut. :-(

Deswegen freue ich mich besonders, das die GM-OP so super verlaufen ist. :)^

g4alTvanikxu


kunama

wünsch dir schnelle Besserung @:) . Ich finde auch eine fette Erkältung ist schlimmer als die überstandene GM-Entfernung. Auf die GM-OP hat man sich ja auch vorbereitet und eine AUS-Zeit eingeplant. :)D

Hat dein Arbeitseinstieg ansonsten gut geklappt? Kannst du alles machen oder hast du noch Einschränkungen ???

:)* :)* :)*

b@ernexrin


galvaniku

so, muss in die Küche mache ein Gemüserisotto.Meine Tochter kommt heute wieder mal zum Essen und die ist ja Vegetarierin, da tut es der ganzen Family gut nicht immer so viel Fleisch zu fressen ;-D

Wünsch dir was und geniess die Sonne wenn ihr auch schönes Wetter habt ??? 8-)

K=un5amxa


Hallo Ihr Lieben,

danke für Eure netten Wünsche!

galvaniku, beim Arbeiten fühle ich keine Einschränkungen mehr. Ich muss mich zwingen, daran zu denken, nichts zu heben, was schwerer ist als ein paar Kilo. Das muss ich auch nicht regelmäßig, aber wenn´s mal vorkommt, wie gesagt, muss ich echt meinen Kopf einschalten.

Sport wie Gymnastik (ohne großartiges Springen oder so) mache ich auch schon wieder. Radfahren tue ich, wie vor der OP, pro Tag sowieso ca. 10km. Längere Touren habe ich, auch aufgrund des Wetters, noch nicht gemacht. Als ich nach knapp 6 Wochen mal eine gute Stunde Rad gefahren bin, war das zu früh, das habe ich dann auch gleich gemerkt. Momentan sind aber alle diesbezüglichen Überlegungen gegenstandslos, weil mich diese blöde Erkältung im Griff hat! >:( >:( >:( Aber es gibt Schlimmeres. Hilft ja nix.

Bei dir geht´s sicher schneller, wenn "nur" der GM-Körper weggenommen wurde?

Was echt klasse ist, und ich kann´s immer noch nicht glauben: Der jaaaaaahrelang geschulte Blick nach möglichen Dauer-, Zwischen- oder sondigen Blutungen ist nicht mehr nötig! Ich glaube, ich brauche ewig, mich daran zu gewöhnen. Aber es ist einfach toll!

Bernerin:

Ich shoppe bei diesem Billig-Klamotten-Discounter, die auch immer die Prospekte verschicken. Ich weiß nicht, ob ich hier den Namen reinschreiben darf, vielleicht schick ich dir ´ne PN.

Erhole dich und lass´ deinem Körper Zeit zur Heilung!

Ich glaube, ich brauche noch ein bißchen Konsum-Gefühl. Vielleicht gehe ich nachher mal zu diesem Kaffee-Laden, ihr wisst schon ;-D , dem, wo es so ziemlich alles gibt (notfalls auch Kaffee) - find´s übrigens schade, dass sie keinen Ausschank mehr machen! Konnte man immer so schön rumstehen und Leute gucken. Erinnert mich an Kindheitserlebnisse mit meinem Opa, der liebte das: Irgendwo kurz einkehren, sich umsehen, ein Pläuschchen halten und wieder weiterziehen. Wir Kinder immer hinterher.

Bis später *:) *:) *:)

K"unaxma


PS:

galvaniku,

hoffe du kannst bald wieder was für´s Knie tun. Machst du auch Übungen zuhause? Thera-Band oder so? Habe auch so Malessen, schon seit ich 20 bin, kann es aber dank gutem Oberschenkeltraining gut im Griff behalten.

LG

b$erne:rixn


so, risotto kocht...

wünsch dir auch recht gute Besserung kunama {:( bei uns sind im Moment zwei in der Familie total

verschnupft....bäähhh.Ich nehm aber immer noch Vitamin C-Pillen. Vielleicht hilfts diesmal auch ???

Wir haben ja bei uns auch so Kaffee-Läden du weisst schon.... hab mich aber schon gewundert, dass man keinen Kaffee mehr geniessen kann direkt im Laden. Ist das schon lange so ???

K`un(ama


bernerin:

Die ändern, wie alle Läden, ständig ihr Marketing-Konzept. In NRW gibt es noch ein paar Filialen, die auch Ausschank machen, aber gerade nicht bei mir in der Nähe. :°( Ich frage aus Trotz in den Läden immer mal nach, aber ehrlich gesagt glaube ich, dass das nur die Verkäuferinnen nervt und sonst keinen strategischen Effekt hat. :=o

Ich bin ja eh so ein nostalgischer Typ, die gerne alten Gewohnheiten hinterhertrauert. Waffeleisen auf der Herdplatte umdrehen und so. (Kennt das hier noch eine?)

Andererseits genieße ich aber auch die moderne Technik, wie man hier ja merkt. ;-)

So, jetzt aber Schluss, sonst komm´ ich gar nicht mehr zum Geldausgeben!

Kwunaxma


Ach so, doch noch mal ´ne kurze Frage an die schon länger GM-losen:

Was habt ihr da immer mit eurem

rosa Ringeltop

??? ??? ???

Neugierig zum Kaffeeladen irrend, in ein wollenes Nachtgewand gekleidet, mit heruntergerollten Strümpfen, ein Duschhandtuch gegen die Kälte um den Kopf gewickelt - meinem Zustand gemäß.

Hoffentlich hilft mir auch heute wieder jemand heim. ]:D

gIalvaxniku


Kunama

ich stell mir das gerade bildlich vor, wie schick du im Kaffeeladen erscheinst. ;-D :-o Vielleicht findest du da noch was schönes. Ich habe da auch schon oft was schönes mitgenommen.

Übungen für mein Knie mach ich im Augenblick gar nicht. Sonst gehe ich regelmäßig im Fitnissstudio trainieren. Dort habe ich mich jetzt aber für 2 Monate abgemeldet.

Da ich im Dezember eine Knie-OP und eine Blinddarm-OP hatte, ist der ganze Winter nicht so gelaufen, wie ich es mir vorgestellt habe. Und dann noch eine schwere Erkältung und eben jetzt die GM-OP.

Jetzt bin ich rund-erneuert. :-o Da kann es ja nur noch besser werden. ;-)

s7uleLikexn


Kunama

Das mit dem rosa Ringeltop ist ganz einfach: Da man ja als GM - Lose erwiesenermaßen laut dieser berühmten ( bescheuerten ) Liste seine 5 Sinne nicht mehr beisammen hat, geht man natürlich bei ca minus 85 Grad draußen im Schnee herum. Aber man ist ja entschuldigt. x:) :-x

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH