"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

N/ancyx 67


Also ich glaube über etwas für die Körperpflege, einen Duft oder eine CD ihrer Lieblingsmusik könnte sie sich doch auch freuen?

pVet!cor62


Dann hören wir heute ja nicht viel von dir, aber ich gönne es Dir @:) und auch Deinen Mann. :=o

p~etcxor62


Normaler weise habe ich Morgen früh frei, dann wollte ich mich mit meiner Schwester und mein Patenkind zum Frühstück treffen, aber ich gehe erst zu meinen HA. so geht es nicht weiter bei mir, ob ich dann loskomme hängt von meinen Kopf ab. Ich habe ja noch Samstag Zeit Ihr was zu kaufen.

NTancyx 67


@ Mainwitch

:)= Na siehste ;-D

Juhu ! Jippie ! Hüpf-hüpf ! Freu !!! Yeah-yeah-yeah !!! :-D

Du scheinst ja wiiiirklich sehr gelitten zu haben. Ich gönne es Euch, sehe Dich förmlich vor mir und bekommst das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht ;-D !

Have a nice day ;-) x:)

JTuli7x1


Auch von mir Mainwitch, viel Spaß und genießt es x:)

So Mädels. die KG- Else muss wierder ihres Amtes walten, die nächsten Opfer warten schon ]:D bis später *:)

SCche\lly572


Hallo Mädel´s

ich habe jetzt ein wenig in euren Thread nachgelesen und denke doch, dass ich hier richtig bin. Und zwar habe ich meine Frage schon mal reingestellt und bin auf euer Forum verwiesen worden.

Ich kopier einfach nochmal meinen Text rein:

Hallo,

ich hoffe, hier jemanden zu finden, der mir ein wenig weiter helfen kann. Und zwar habe ich folgendes Problem:

Ich bin momentan schwanger und werde im Mai 2011 zum dritten Mal Mama. Gestern war ich bei meinem Frauenarzt zur Kontrolle, wo er per Ultraschall feststellte, dass mein bereits vorhandenes Myom enorm gewachsen ist. Somit werde ich wohl zu 90% einen Kaiserschnitt vornehmen lassen müssen. Da aber das Myom an einer so ungünstigen Stelle sitzt, und auch wohl noch mehrere kleinere vorhanden sind, empfahl er mir, im Zusammenhang mit der Sectio die Gebärmutter entfernen zu lassen.

Ich bin mittlerweile 38 Jahre alt und die Kinderplanung ist danach auch für mich abgeschlossen. Meine Frage ist, was kommt da auf mich zu, worauf muss ich mich einstellen, was muss ich beachten. Habe Ende Januar noch einen Termin bei einem anderen Gynäkologen, um eine weitere Meinung einzuholen.

Ich wäre euch für Tipps, Ratschläge usw. sehr dankbar.

Naja, da bin ich ja mal gespannt, was ihr mir raten könnt.

pCetHcorx62


Also Schelly,

ich habe Deine Frage gestern auch gelesen, wusste aber nicht so richtig was ich schreiben soll, denn ich fühle mich super Wohl ohne GB. Hätte ich gewusst wie Geil das ohne Blutungen und ohne Bauchschmerzen ist, hätte ich mir die schön viel früher rausnehmen lassen. Ich kann das nur befürworten.

mrazinwi0tch


Hallo Schelly,

ich kann die Aussage von petcor62 voll und zu 100% bestätigen.

Man fühlt sich wie ein neuer Mensch und der Eingriff ist nicht schlimm !!!

NIE MEHR BLUTEN, NIE MEHR DIESE KRÄMPFE !!!

(Meine OP war am 09.11.2011)

mjaindwxitch


Petra

Das freut mich aber, dass es Dir wieder ein bissl besser geht, aber bessern tust Du Dich anscheinend net. Und jetzt schon wieder Vollgas weiter, oder? Allein Bürodienst, Metro, ..... Eieiei !!! Du bist vielleicht Eine !!! Du kannst doch keine Ruhe geben !!! Bleib jetz endlich mal in Deiner Ecke liegen und gib Ruh !!! AUS-PFUI-PLATZ und BLEIB !!!

Hast gestern noch gereiert oder hast die Inhaliersuppe dann doch lieber nicht ausgesoffen und weggeschüttet? ]:D

.

Bernerin

Ich denke von heute an wirds wieder etwas ruhiger hier im Faden, denn es wird Frühling balde und dann knistert es im Walde und in der heimischen Kiste, gell mainwitch...

Frühlingsgefühle ??? – Jaaaaa !!! ....... :-p

es ist wirklich wie beim ersten Mal, ein schönes Glaserl Wein kann da schon viel helfen etwas lockerer zu werden.....

Bin ja sooooo gespannt und auch wirklich ganz schön aufgeregt, aber ich schaffs ohne Alk

.

Wünsch Dir ein fröhliches Kohle-Auf-Den-Kopf-Haun (Aua !!!) und Schnäpsli-Kaffeeli :)- :)D dudeln, da weißt wenigstens wo der %:| Brummschädel herkommt. Halt Dich schön am Coop-Wägeli fest, damit Du net auch noch auf den Popo fällst und Dir auch noch ne (Streu-)Salzkruste einfängst !!! ]:D Und schlag unterwegs ja keine Kinder !!!

.

Nancy

Da haben wir uns ja eine Quasselstrippe an Land gezogen

ich werd jetzt sicher wieder ein bissl ruhiger und ausgeglichener ;-D Wird alles "weggezaubert" |-o

Aber ab heute kann sie ja wieder einem alten Hobby frönen und braucht uns als Ersatzbefriedigung nicht mehr.

:-p

Nur net neidisch wern !!! Ich kann auch nix dafür, wenn Eure Männer alle lediert sind und bei Euch heut nix geht !!! ]:D ]:D ]:D

Ich bin ja dunkelhaarig und das muss regelmäßig sein, damit man mich vom Affen unterscheiden kann . Habe schon überlegt, ob ich mich bis aufs Haupthaar komplett mit Wachs übergieße und abreiße, geht bestimmt schneller

;-D ;-D ;-D Deine Sprüche immer !!! ...... Schwarzes Fell und blind? – Also doch Maulwurf 8-) !!!! ]:D

Mama Lischen

Da bin ich aber froh, dass der streunende Heinrich wieder aufgetaucht ist, habs Dir doch gesagt. Und Puschelchen wird schon wieder werden, so wie Du alte Häsin dich um die kleine {:( -Häsin kümmerst. Das merkt sie genau, die wird schon wieder gesund. heile heile Häschen, hex-hex !! Ich schick Ihr :)* :)* :)* :)*

.

Dankeschöööön für Eure lieben Wünsche :-x

.

Bin dann mal weg hier !!!

hokuspokus – dschingrimingi – Hex-hex !!! ]:D *:)

p+eStcPor6x2


@ mainwitch,

ich bemühe mich in meiner Ecke zubleiben, Dein Befehl ist mir nur recht.

Aber einkaufen muss ich irgendwie heute noch, ich habe nichts mehr für meine Männer zwischen den Zähnen zu kriegen, und bevor Sie mich anbeißen gehe ich lieber los. Nur liegen ist leider nicht mein Ding.

S:ch+ellyx72


Naja, ich werde es einfach auf mich drauf zukommen lassen. Bis dahin werde ich den Rest meiner SS genießen und mich einfach auf mein Baby freuen. :-)

Meine Bedenken gehen hauptsächlich in die Richtung, ob ich mich dann in ausreichender Weise um mein Kind kümmern kann, wie es mir nach der OP gehen wird usw.

NWancyn x67


Hi Schelly

bin auch seit 7 Monaten glücklich GM-los und bereue es keine Sekunde. Der KH-Aufenthalt liegt je nach OP-Methode zwischen 3-7 Tagen, im Schnitt.

Danach sollte man sich wirklich 6 Wochen schonen, also nichts tun, was auf den Unterleib Druck ausüben könnte. Meistens solange auch keinen Sex ;-) , nicht wahr Mainwitch? Generell sollte man 3 Monate lang nicht mehr als 5 kg heben. Aber sonst?

Also leichte Schmerzen hatte ich nur am OP-Tag, bekam aber sofort etwas dagegen.

Vielleicht schaust Du Dir auch nochmal OP-Berichte im Faden "Gebärmutterentfernung vaginal" an und liest ein paar Seiten. Bei den allermeisten ist es so wie bei mir verlaufen, also keine Angst. Lass Dich auch nochmal in Deinem speziellen Fall beraten.

Viel Glück und liebe Grüße @:)

pRetcorx62


den meisten geht es nach der OP super, gut Du sollst nicht schwer heben, ist mit Baby und zwei weiteren Kindern nicht so einfach, aber hast Du keine Hilfe, die Dir beim Tragen und Hausputz helfen können.

phetcLori62


Hy Nancy,

jetzt überschneiden wir uns ]:D

NLanIcy x67


Hi schelly nochmal,

habe erst gerade Deinen letzten Beitrag gesehen.

Ich denke, Du wirst Dich genauso um Dein Kind kümmern können, wie jede andere Mutter die durch Sectio entbunden hat. Mit Bauchnarbe ist es am Anfang natürlich etwas beschwerlicher. Du solltest schauen, ob Dir in den ersten Tagen jemand etwas unter die Arme greifen kann.

Viel Glück für Eure kleine Familie :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH