"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

MXama JLischxen


;-D ich bin ja keine Renterin! Ich sollte eine sein, weil meine Bandscheibenvorfälle so krass waren.

Ich habe die Ärzte quatschen lassen und mein eigenes Ding gemacht.

Es gab auch noch ganz andere Dinge in meinem Leben, die keine Frau erleben will. Auch diese Dinge habe ich abgehakt.

Natürlich war ich auch beim Psychoklempner, aber nur, um mir erklären zu lassen, warum ich bestimmter Situationen so negativ assoziiere.

Inzwischen gehe ich auch wieder alleine nachts auf die Straße. Alkoholgeruch bei Männern macht mir auch nichts mehr aus. Man darf mir nur nicht unvorbereitet von hinten in´s Genick greifen, dann lößt man bei mir eine Affekthandlung aus. Damit kann ich aber leben.

Ich wollte damit also sagen, dass die Ärzte einem sagen können, was im schlimmsten Falle passiert, aber wir haben es in der Hand besseres daraus zu machen.

M0ama% Lifschxen


Wie? Das unterscheibst Du Nixchen? Du bist doch verheiratet oder nicht? Wieso lässt Du keine Nähe zu? Oder unterschreibst Du, dass ICH keine Nähe zulasse?

_3Nixex_


also auch ein Traumale :-o

fein, ich bin nicht gern alleine :)_

_SN_inxe_


ich mags auch nimmer MaLi :-X

M]amia L-iscahen


:)= Nixchen fängt an zu begreifen.

Das Hexchen versucht Dir schon die ganze Zeit klar zu machen, dass wir hier alle nicht ganz alleine sind und jetzt schnallst Du das erst?

Du bist also doch noch therapiefähig!!!

Ach! Du lässt auch keine Nähe mehr zu? Warum das denn? Wenn ich fragen darf.

M?ainxwitlch


@ NIXI

Was macht Dir Angst?

Das, daß Du mehr über Dich selbst und Deine wirklichen Bedürfnisse erfährst? ":/

Ich habe bei meiner Therapie so viel über mich selbst gelernt und bin soooooo froh drüber !!! Denn nur so kann man gesund werden, wenn man seine eigenen tiefsten Bedürfnisse kennt und auch lebt, so gutes möglich ist.

Außerdem habe ich gelernt, daß ich mich so annehme, wie ich bin mit all meinen Macken und Fehlern – DAS BIN ICH !!!

Das alles funktioniert aber nur, wenn man in die Tiefe geht und jemanden hat, der einem dabei professionell hilft und in die Bahn lenkt.


Eigentlich müsste ich dankbar sein, daß mich meine Schepperlen irgendwann überrumpelt haben. Das war ein rechtzeitiger Hilfeschrei meiner Seele, daß irgendwas falsch läuft bei mir.

Und wenn das nicht gekommen wäre, hätt ich vielleicht irgendwann einen Schlaganfall pder Herzinfarkt oder sonstwas erlitten, weil meine Organe versagt hätten, vor lauter nicht aufgearbeitem Müll.

Ja,und wie schon gesagt, dadurch hab ich mich selbst erst richtig kennengelernt :)z

und auch viel über Verhaltenweisen anderer Menschen.

.

Kann man das so verstehen, was ich sagen will?

_[N4ixe_


wenn ich das genau wüsste........... ":/

und ich weiss andererseits nicht ob ich das wissen will.......... :|N

zumindest isses grad arg blöd weil man mir ja beim Doc und bei der Physio an die Pelle geht...... :°(

M"ama NLischten


:)= standing ovation for Mainwitch

M`ainwzitcxh


Und ein bissl einen ab der Waffel haben wir doch alle und das ist auch gut so.

JEDER SPINNT AUF SEINE WEISE,

DER EINE LAUT, DER ANDRE LEISE!!

**

Das Leben wär soooooooo öde, langweilig und farblos, wenn wir alle "normal" wären. Das meine ich Ernst !!! :)z

_hNix3ex_


hexi

jetzt hörn wir damit auf weil mein bauch krampfig wird

jetzt reden wir übers wetter %:|

MNama3 Li1schxen


Das kann ich absolut verstehen! Ich mag es auch absolut nicht, wenn man mir an die Pelle geht. Ich flüchte regelrecht vor Ärzten. Bei mir ist es aber der Grund, dass ich einfach nicht sille rumsitzen kann und mag. Mein Körper gehört mir und der hat zu machen, was ich sage.

Auf der anderen Seite bin ich aber ab und zu doch gezwungen einen Doc zu Rate zu ziehen. Dann fühle ich mich wie ein schlechter Teamplayer, weil ich meinen Körper so ausgelaugt habe.

Da schließt sich der Kreis auch wieder bei mir. Um nicht sinnlos ausgelaugt zu werden, lasse ich keinen Mann mehr an mich heran. Ich investiere einfach zu viel Gefühl, welches mit Füßen getreten wird und dann bin ich es, die auf der Nase liegt. Was mir nicht gut tut, wird abgeschafft. - So einfach ist das. Genau das hat Hexchen eben auch gesagt. Stimmts Hexchen?

MPaema Lixschen


Wisst Ihr was? Ich rede gleich mit meiner Urne. Ich muss ja gleich wieder aufstehen.

:°(

Habt Euch wohl und Dir Hexchen wirklich viel Glück für morgen.

Ich drücke dir die Daumen, dass Du wenigstens ein paar stunden Schlaf findest und das Dein Ärschken auch müde ist.

:)_ :)_ :)_ *:) *:) *:)

_-Ni[xex_


nachti MaLi

:)_ *:)

_QNixeR_


kannst du schlafen hexi?

MZaGinwi9txch


LISERL

Wenn der liebe Gott aber gewollt hätte, dass ich mich verbiege, dann wäre ich als Draht auf die Welt gekommen.

Meine Meinung !!! :)^ Es gibt aber auch Jungs, die einen so sein lassen, wie man ist. Ich habe zum Glück so einen gefunden und habe alle Freiheiten dieser Welt – und er auch.

Es gibt ein paar kleine Regeln bei uns:

Wir sind 100% ehrlich miteinander (ok ,sagen wir 99,9%)

Schwarzbocken = ENDE, da sind wir beide sehr altmodisch eingestellt

keiner sperrt den anderen ein

Das wars glaub ich schon ":/ ........ und es funktioniert, weil wir uns vertrauen. Vertrauen ist das A+O :)^

Inzwischen lasse ich ganz bewusst keine Nähe mehr zu. So kann man mir nicht mehr weh tun und ich muss nicht immer versuchen perfekt zu sein.

LISE und NIXE – diese Verbitterheit macht MIR jetzt ein bissl Angst. Das kann man für eine Zeit lang schon sein, aber irgendwann muß man doch wieder aufleben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH