"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

_?Ni=xe_


Huhu Ihrs

was is mittem Hexi los?? ":/

Kaum haben wir sie wieder da isse auch schon wieder wech :-/

Ich hab heute den Geburtstag der Freundin beim Edelitaliener hinter mich gebracht und Männe ist dementsprechend sehr satt weil er mir helfen musste ;-D

_IBliDzzax_


So, Mädels, Guten Morgen

und hier ein extra starker Kaffee für euch:

[[http://www.loslachen.ch/wp-content/myfotos/lustig_kurios_3/lustig_kurios_auf_loslachen.ch_1_009.jpg Klick]]

|-o ;-D

NjancOyx 67


@ Blizza

Danke für den Kaffee ;-D , wenn der nicht munter macht.... :-X !

@ Hexi

Da bittu ja!!! ;-D Wir haben uns schon Sorgen gemacht ":/ , alles OK mit dem Föttchen?

NXancy? 67


Mit großer Patty war gestern Abend nichts, der Muckel war nicht gut drauf, Gliederschmerzen, Halsweh {:( ! Wir sind dann schon um halb elf nach Hause, von daher bin ich ausgeschlafen ;-) .

Heute geht es ihm wieder gut, herrlichstes Wetter und wir werden nachher einen Spaziergang zum Fährhäuschen machen und im Biergarten die Sonne genießen! Ansonsten gammel ich noch im Schlafanzug und unbemalt hier rum. Ich werde mich jetzt erstmal auftakeln und anziehen!

Kommt heute unsere Petra nicht wieder? Bin gespannt wie der Urlaub so war, der Tanzbär und sie ganz allein und ohne den Firmenstress wahrscheinlich tiefenentspannt auf Sylt.... das verspricht ja einiges |-o x:) ....!

Falls Ihr mich sucht, bin gerade im Bad... ;-)

MzainBwitxch


Hallo Mädels !

mir gehts recht gut, alles soweit ok, also kein Grund zur Sorge. :)^ Allerdings war mit ausruhen nix drin.

BLIZZI, danke für den/die Morgenlatte ;-D :)=,

Gestern war ich fast den ganzen Tag draussen, weils so schöööööön war. Mein Geliebtester hat mir eine großen Armlehnstuhl mit dicken fetten Kissen ausgestattet so daß ich mich einigermaßen bequem hineinlümmeln konnte. Mal bin ich auf der linken Hüftseite gehockt, mal auf der rechten und zwischendurch auf dem Steiß, Beine angewinkelt auf einem Hocker und den Popo in der Luft hängen lassen ;-D – das ging ganz gut.

Zwischendurch hab ich sogar ein bissl an meinen Blümchen rumgeschnibbelt und den ganzen Garten gaaaaanz langsam gegossen. Alledingsmit dem Schlauch, ich hab natürlich keine Kannen geschleppt.

Zum Ausruhen bin ich allerdings net großartig gekommen. Den ganzen NAchmittag hatte ich Besuch. Ständig ist wer gekommen und wollte nachsehen, wie es mir geht. Das ist ja lieb, aber es war recht anstrengend für mich.

Allerdings hab ichs schamlos ausgenuützt und hab mir meinen "Prinzessinnensessel" immer wieder zurechtreücken lassen, mal mehr Sonne, dann wieder in den Schatten ....... ]:D

Abends ging dann ständig das Telefon. Ich bin ungelogen von 20 Uhr bis nach Mitternacht an der Strippe gehängt. Esist schon schön, wenn sich alle um einen sorgen, aber ein wenig Ruhe hätte mir nicht geschadet :)z – ich habs trotzdem genossen. – Heut bin ich aber recht platt.

ELOCIN, danke für den Pfeffi :)^ und Dir und Deine Meude auch eine gute Besserung. :)*

.

Ich kann nimmer hocken, SORRY !!! |-o

.

Alles Liebe und Gute für Euch ALLE !!!! *:) *:) *:)

.

:)_ :)_ :)_ ........ :-x :-x :-x

MSai#nwxitch


Bitte net bös sein, wenn ich mal ausnahmsweise net alles kommentiere, aber der Orsch ...... ]:D

Mfain~wmitch


Not macht erfinderisch !!! :-D

Ich steh jetzt an der Theke in der Küche mit dem Läppi vor mir. Stehen und laufen geht ja ganz gut :)^.

Ich wollte Euch ja noch erzählen, was genau bei mir gemacht wurde.

Also, ........

ich hab jetzt praktisch wieder mal zwei A-löcher :-X.

Ca. 2 cm neben dem After habe ich ein etwa 2-Euro-Stück großes triichterförmiges Loch, das dann fingerdick bis unter das Steißbein reicht, weil der Eiterbatzn wieder sehr tief saß :-o .

Der Abszess war so groß wie ein 3XL-Hühnerei oder Entenei, so hats der Popo-Doc gesagt. Als ich gefragt habe, wie tief denn der Schnitt sei, sagte er: ..... das werdet Ihr jetzt net glauben, aber es stimmt wirklich, ......."17 cm in die Tiefe bis unter den Steißknochen." Das ist doch schon wieder der Hit, oder? Wie ich schon sagte die 17 begleitet mich schon durch mein ganzes Leben.

Es würde diesmal noch großzügiger ausgeschitten, als vor 2 Jahren, weil sie auf Nummer SICHER gehen wollten, daß es nicht wieder kommt, denn es war ja wieder an der gleichen Stelle wie damals %-| . Garantie ist das allerdings trotzdem keine :°( . Ich hoffe aber, daß sie wirklich alles erwischt haben und jetzt Ruhe ist.

Diese tiefe Wunde muß ja jetzt von innen raus zuwachsen und deshalb wurde sie tamponiert. Die Tampnage/Tamponade (?) muß jetzt erst mal alle 3 Tage gewechselt werden und das ist echt richtig Kacke. Das Rausziehen tut nämlich höllisch weh :°(. Ihr könnt Euch ja sicher vorstellen, wie das in 3 Tagen da drin festklebt und dann blutets auch wieder.

Das Reinmachen der neuen tut auch ziemlich weh, weil das ja relativ fest reingeschoben wird, das Loch muß sozusagen gefüllt sein :)z . Das ist so eine Art Mullstreifen, der mit einem AB und irgendwas Desinfizierendem getränkt ist. Morgen muß ich zum wechseln zur Hausärztin, davor grausts mir jetzt schon :°( .

Aber was solls? was sein muß, muß sein !!! :)z

Beim letzten mal hatte ich nur eine Tamponage direkt nach der OP, die wurde nach 24 Stunden entfernt und dann wurde nichts neues mehr reingemacht. AB mußte ich in Pillenform einnehmen.

Diesmal wird es so gemacht , weil der Doc gemeint hat, daß auf diese Art und Weise das Risiko geringer ist, daß es zu schnell von außen her heilt uns sich eventuell innen wieder eine Höhle bildet wo wieder Eiter kommt. Das ist zwar unangenehmer aber wie schon gesagt sicherer.

.

[[BLIZZI]] wollte ja noch wissen, wie es meinem Glotzpickel geht:

Das Auge ist fast nicht mehr geschwollen, alle Gerstenkörner haben sich durch die Salbe von selbst geöffnet und geleert, allerdings muß das eine, das sich verkapselt hat noch aufgeschnitten werden. Aber erst, wenn ich wieder einigermaßen hocken kann.

.

Meine Zähne geben grad immer noch Ruhe :)^ 3x auf Holz klopf.

.

Im KH haben sie übrigens gemeint, daß bei den eitrigen Geschichten in meinen Körper eventuell schon ein Zusammenhang bestehen könnte.

****

Ich soll mir, sobald der Orsch wieder i.O. ist, mal ein großes Blutbild machen lassen, eventuell habe ich irgendeinen Mangel, der mein Immunsystem ein bissl schwächt. Mein Körper hat halt die letzten Jahre einiges aushalten müssen (Abszess-OP, Psycho-Kram, HE, wieder Schepperle, wieder Abszess-OP, ständig Zahnprobs .......) und da wäre es kein Wunder, wenn da irgendwas aus dem Gleichgewicht geraten ist. Eventuel brauch ich einfach mal eine Aufbaukur oder Darmsanierung oder ....... – ich hab auch schon überlegt, dann mal zu einem guten Homöopathen zu gehen. :)z

.

Puuuuuh, jetzt hab ich aber echt viel geschreibselt, aber jetzt seiz Ihr wenigstens genauestens aufgeklärt.

Ich kann jetzt aber auch nimmer stehen, drum mach jetzt erst mal eine Ladung :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D für uns alle und geh in die Sonne zum reläxen.

.

Wünsch Euch einen schönen sonnigen Nachmittag !!!

*:) *:) *:) *:) *:)

_EBli>zqzax_


Liebe Hexe,

du bist soooo tapfer @:) :)z

Ich muß gestehen, mir wurde grad übel, also wirklich schlecht mit Bauchweh, als ich das hier las:

"17 cm in die Tiefe bis unter den Steißknochen." Das ist doch schon wieder der Hit, oder?

Das Rausziehen tut nämlich höllisch weh

Oh Mann, heftig. Mädel, was machst du denn für Sachen – so ein tiefer Schnitt, soviel Eiter, und soviel Heilungsaufwand, seufz. Auch wenn das mit der 17 cool ist – aber der Rest... :°_

Aber ich will jetzt nicht rumjammern, wo du doch so stark und mutig bist :)^

Und jaaaa, lass dich unbedingt richtig durchchecken, sobald der Pöppes geheilt ist, damit diese Geschichte ausgemerzt wird :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

MUainwixtch


Danke BLIZZI !!! :)_

Jou, wieder mal ganz schön heftig, aber ich bin ja ein zähes Luder :)z, ich lass mich net so schnell unterkriegen.

Das "Entenei" war ja klein im Vergleich zum letzten Abszess. Da hatten sie mir ja fast 350 ml Eiter abgesaugt. Diese Menge hatte ich damals Daheim in einen Messbecher mit Wasser gefüllt, weil ich wissen wollte, wieviel das ist ........ das ist richtig viel :-o !!! :)z

Der Eingriff war diesmal aber auch net geringfügiger, weil ja in die gleiche Tiefe geschnitten wurde wie damals, um wirklich alles zu erwischen. Mir gehts zwar diesmal besser, weil ich nur AUA hab, wenn ich sitze oder aufm Töpfchen bin, aber das mit dem tamponieren kommt halt noch dazu und das ist echt nicht angenehm.

Aber das schaff ich doch auch noch und dann ist hoffentlich Ruhe mit dem Scheiss. Es kann nur besser werden !!!

@ BERNERIN

Sorry, ich hatte vor lauter Auspuffering-Probs ganz vergessen, Dir einen schönen Urlaub zu wünschen. Ich denke aber, daß Du es trotzdem geniessen und von den heimischen Probs ein bissl abschalten kannst. – Das wünsche ich Dir von ganzem Herzen und komm gesund und munter wieder Heim !!!

@ NIXE

Wie war denn gestern die Nobelitalienergeburtstagsfeier Deiner Freundin? Hasts gut überstanden und ordentlich was gefuttert?

M5ainbwitach


Huhu NANCY, ich seh Dich !!!

Ich hab mich noch gar net bei Dir bedankt, daß Du den Mädels Bericht erstattet hast, während ich im Orschurlaub war |-o .

Dankeschöööööön !!! Das war seeeeehr lieb von Dir !!! Und über Deine Anrufe hatte ich mich auch megamäßig gefreut, auch wenn ichs Dir net so richtig zeigen oder sagen konnte, wegen der argen Probs meiner Zimmerkollegin.

:-x :-x :-x

MEai>nwitcxh


@ LISCHEN

Und Du hast mich ja total überrascht mit Deinem Anruf im KH. Damit hatte ich gar net gerechnet, und hab mich auch tierisch darüber gefreut. :)_ Daaaaaanke Dir auch dafür !!!! :-x

MnaAinwixtch


Hab nochmal nachgelesen, was während meins Zwangsurlaubs so los war, weil ichs wegen der ND schon wieder vergessen hatte. %:| :=o

Jetzt muß ich doch noch zu ein paar Sachen meinen bayerischen süßen Senf abgeben:

@ NANCY

"Das gute Hexle" hört sich fast so an wie bei Hausmeister Krause " Der jute Hund" , sorry... aber das kam mir gerade in den Sinn !

Hahahaha ;-D ;-D ;-D ;-D ....Hihihihihihi – Bobbo halt vor Lachen !!! ... :)= :)= :)= :)= .... AUA, des duad am Bobbo wäh ........... :-D :-D :-D :-D :-D

Lischen ..... Was macht eigentlich Dein Ableger? Hat er den Wechsel weiterhin gut verkraftet und fühlt sich wohl?

Hat er etwa auch schon die Meno-Schweisserei? ]:D ]:D ]:D

@ Hexi Na dann lass Dich mal langsam auf die Kissen sinken und gib die Bestellung auf ! Was hättest Du denn gern? für den Anfang? Übrigens, alte Schnitzel möchte ich überhört haben, die habe ich gestern frisch gebraten Nancy 23.09.11 19:27

Das mit de oiden Schnitzel kam übrigens doch von Dir und ist nicht auf meinem Mist gewachsen, gell !!! ;-D .... da bin ich aber froh, das ich Deine Aussage nochmal gefunden hab,

schau mal:

Willkommensparty , seeehr gute Idee! Da müssen wir fürs Hexchen nur literweise Latte Macchiato, Pfeffi und Kippen besorgen . Für uns reichen ja ein paar Fläschchen Prosecco und Knabberereien, ein paar olle Schnitzel habe ich sicher auch noch übrig! Nancy 22.09.11 19:14

:-p :-p :-p

Lass dich von deinem lieben Rocker und von deinen Tigern richtig verwöhnen selli 16.29

Jetzt lass Dich erstmal schön verwöhnen und von den Pussis beschnurren und besteppen Nancy 16.29

2 Doofe, ein Gedanke! Wir wissen ja schon, wie es im Hexenhäuschen zu geht. Nancy 17.19

:)= :)= :)= :)= :)=

M%ainnwitxch


Oooder... sie sabbelt und gackert die ganze Station zusammen und die Schwestern wollen endlich wieder ihre Ruhe haben Nancy

Ja da hast Recht, ich hab wieder die ganze Station aufgemischt. ]:D Die Schwestern, waren aber gar net froh, als ich entlassen wurde, im Gegenteil ......... zum Abschied sind ALLE gesammelt angetrabt und haben mich gedrückt und waren gaaanz traurig, weils ohne mich wieder so langweilig ist. Bei 2 Mädels sind sogar die Tränchen gekullert :)z und bei mir dann auch, weil sie echt sooo lieb zu mir waren.

Die hatten sich schon gefreut, als ich bei der Einweisung auf der Station eingelaufen bin. Die meisten kennen mich ja, war ja innerhalb von 2 Jahren das 3. Mal da uns sie hatten immer seeeehr viel Spaß mit mir, weil ich halt net die typisch leidende kranke Patientein bin, sondern immer Blödsinn sabbel. Das hellt deren tristen Alltag zwischen den ganzen sterbenden Schwänen doch ein bissl auf. Die Schwesternchefin kam mir sogar freudestrahlend entgegengelaufen und rief: Mädels, die Frau ...... ist wieder da, die nächsten Tage wirds lustig in der Hütte !!! :-D

Und dann hab ich dort natürlich ein hohen Wiedererkennungswert. Ich lauf im KH net ungepflegt und lätschert im Schlafanzug, Nachthemd, Morgenmantel ...... rum wie alle anderen. Ich hatte ein paar bunte Kaftankleider dabei, hab mir die Wimpern getuscht, meinen geliebten üppigen Schmuck an und durch meine Größe und die wilden Zotteln fall ich eh immer auf. :)z ..... die sexy weißen halterlosen Strümpfe hatte ich ja gut unter den bunten Kleidern versteckt. ;-D

.

So jetzt ist wieder PAUSE angesagt ....... das hab ich alles im Stehen geschreibselt.

NrancOy 6x7


Hallo Schnuckis *:)

ich wollte mich heute schon längst melden, aber erst waren wir heute nachmittag mit Nachbarin und Schwager, Schwägerin am Fährhäuschen, dann haben wir bis kurz nach 6 noch auf der Terrasse gesessen und der Muckel, Urmel und ich wollten noch ne Kleinigkeit grillen.

10 Minuten nachdem alle weg waren kam meine Nachbarin panisch rüber, ihr Mann hatte während der Fahrt im Auto ( am Steuer) einen epil.Anfall, nur durch das Eingreifen der Tochter konnte ein Unfall verhindert werden, Sie kam dann völlig aufgelöst rüber, ob der Muckel sie fahren könnte :(v , sie haben ihn dann abgeholt, da ging es ihm schon wieder ganz gut!

Sie hat mir dann gesagt, er nimmt schon seit 2 Jahren Medis dagegen... aber heute hatte er mal wieder fast nichts gegessen, er ist halt immer im Schlankheitswahn %-| . Vllt. hat er es dadurch provoziert? Aber wen interessiert es , ob ein fast 50jähriger superschlank ist??

Jedenfalls ist der Abend für uns gelaufen, das Grillfleisch wieder in der Kühltruhe und Omas Linsensuppe musste herhalten.

@ Hexle alias zähes Luder ;-)

Na das bist Du wirklich :)_ ! Aber es ist doch schon schrecklich, was für schlimme Gebrechen uns im höheren Alter ereilen :°( . Pfleg Dein ... schön und lass es Die gut gehen :-q :)D .

_2Nixex_


Huhu ihrs

na das ist doch wieder ein Leben hier mit dem Hexi ]:D

allerdings klingelten mir bei "17cm" auch die Ohren. %:|

Viel :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für Dich Hexi.

Ich hatte heute überwiegend Schontag – weils gestern bissel viel war.

Bin abends neben Männe geradelt als er joggte und war dann fertiger als er.

Aber er hat sich riesig gefreut.

Liebe Grüße

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH