"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

sjellix60


Danke,

dass ihr immer an mich denkt und :)* :)* :)* schickt – die kann ich grad echt gebrauchen. :)z

Heute wollte ich eigentlich mal net in die Klinik, wollte mal wieder zu meiner Gumminastik gehen. Aber dann kam ein Anruf von Frau Doktor aus dem KH. Sie hat mir einige nicht so schöne Dinge mitgeteilt und gefragt, ob ich evtl. die Kraft hätte, auch heute zu kommen und meine Mutti ein wenig beruhigen und umstimmen könnte – sie wollte nämlich kaum was mit sich machen lassen. Sie konnten ihr mit Ach und Krach Blut abzapfen.

Da Männe grad Spätdienst hat, bin ich wieder mit Auto mit. Und er kam erstmal mit zu ihr, bevor er zu seiner Arbeit ging. Wir trafen unterwegs noch Kolleginnen von ihm und konnten gleich Bescheid sagen, dass er etwas später kommt.

Die Ärztin kam auch gerade, so konnten wir nochmal mit ihr reden. Muttis Bett stand schon zum Transport bereit – sie sollte zur Magenspiegelung gefahren werden. Es war Blut im Stuhl gefunden worden und der HB war von gestern zu heute um 2,0 abgesunken. :-o Nachdem sie weggefahren wurde, bin ich noch kurz ins Büro, dann noch mal auf Station – danach aber nach Hause. Männe rief mich dann an. Er hatte sie auf der Zwischenintensiv besucht (dahin kam sie nach der Magenspiegelung) – sie hatten eine Blutung im Zwölffingerdarm gefunden und geschlossen. Er holte ihre Waschtasche von der Geri und ihre Hörgeräte und nahm ihre Tasche mit Geld und Papieren mit nach Hause. Telefon hatte ich heute abgemeldet – sie konnte es sowieso nicht bedienen und kam nur sehr schlecht an den Hörer, wenn es klingelte – aber 1,70 € Grundgebühr pro Tag. >:(

Am meisten hat mich aber erschüttert, als ihre Bettnachbarin uns auf dem Flur erzählte, was heute Nacht alles so los war und was meine Mutter alles von sich gegeben hatte – total verwirrt!!! Ich musste dann :°( :°( – zum Glück war Männe da grad noch dabei und konnte mich halten. Die hörte aber auch nicht auf zu reden, meinte nur immer: " Och das wollte ich aber nicht, dass Sie nun weinen. Ich meins doch nicht böse." Hat aber weitere Sachen erzählt. >:(

Auf der Zwischenintensiv wird sie nun engmaschiger überwacht. Wenn weiter keine Besonderheiten sind, kommt sie aber morgen wieder in ihr Zimmer in der Geriatrie. Evtl. müssen sie dann auch keine Darmspiegelung mehr machen – wir werden sehen.

Gestern sagte sie schon zu mir: "Die Ärztin hätte mich zu Hause lassen sollen." Es ist ihr alles zuviel, was sie mit ihr machen. Und sie ist ja von allem abhängig. Gestern kam z.B. erst nach 9.30 Uhr das Frühstück :-o – und 12 Uhr schon wieder Mittagessen, wovon sie nur 2 Bissen runterbekam.

Aber zu Hause ging es ja auch nicht – sie kam ja nicht mal von der Couch in ihr Bett oder auf Toilette.

Und nun klingelt eben auch bei mir öfter das Tel., weil sie alle wissen wollen, wie es ihr geht. Und ich habe schon 2 Tage lang vergeblich versucht, die Sozialarbeiterin zu erreichen.

Und ich wollte eigentlich auch im Versorgungsamt anrufen wegen meiner Wertmarke, mit der ich in öffentlichen Verkehrsmitteln fahren kann – total vergessen. Ich muss mir für alles Zettel machen. %:|

So, nun wisst ihr Bescheid.

Also noch mal vielen lieben Dank an euch alle. @:)

e2lo1cinx73


@ selli

:°_ das hört sich aber nicht toll an! ich schicke dir mal ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Ich finde ja auch, dass die mit den Leuten wirklich viel zu viel machen. Man sollte sie einfach in Frieden lassen.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft!!

sLelli6x0


Danke elo :)_

Das ist eben schwierig. Wenn sie im KH ist, müssen die natürlich auch was machen. Sonst hätte sie ja zu Hause bleiben können. Am Anfang meinten die ja auch, es sei nix fürs KH, sondern ein Pflegefall.

Sie lebt aber nun mal alleine zu Hause – und bis jetzt haben wir es nicht geschafft, mal eine Patientenverfügung oder eine Vorsorgevollmacht zu erstellen. Obwohl ich das alles schon mal besorgt hatte und hatte mal ein paar Tage Urlaub dazu genutzt, bei ihr zu sein, um das mit ihr zusammen anzugehen. Aber da bekam ich nur alle möglichen anderen Aufträge – und dazu war keine Zeit. >:( Das ist inzwischen auch schon wieder 1 oder 2 Jahre her.

Von einem Pflegeheim hält sie ja nix – sie denkt evtl. an betreutes Wohnen – aber ob das überhaupt noch geht ... ":/

Unser Haus ist auch nicht geeignet, sie bei uns aufzunehmen. Davon abgesehen, dass wir ja beide berufstätig sind. Und mein Bruder hat eine kleine 2-Raum-Wohnung in der 4. Etage.

Genug lamentiert – ich geh dann auch mal in die Heia – mal sehen, ob ich schlafen kann.

Gute Nacht. zzz

pdetcoHr4x8


Guten Morgen,

Tanzen war richtig gut Gestern :)^ wir sind mit Salsa angefangen und ich musste wieder mit Marcel vortanzen und es hat super geklappt. Dann kam der olle Tango aber das ging auch einigermassen :)z Heute muss ich ja zum Neurologen, mal sehen was Der sagt.

Kaffee habe ich auch für Euch gemacht :)D

Bis später *:)

M-a]inwzitcxh


Guten Morgen die Damen !!!

am 10.11.10 hatte ich meine HE ..... d.h. heute gibts eine Grund zum Feiern !!! :)^

und zwar:

1 Jahr Mutterlosigkeit für die Hex !!

Ihr dürft mir also gratulieren ;-D

M3ainw~itech


Hab Euch auch ein kleines [[http://www.hotels-dresden.de/storage/users/2/2/images/801/thumbs/medium.jpg Frühstücksbuffet]]

vorbereitet und dazu gibts noch [[http://www.feiern-hameln.de/attachments/Image/pm_Sektempfang_klein.jpg was zum Anstossen]]

MsainwVi"tcxh


@ SELLI

Ooooch, jetzt hast Du Dich mal wieder gemeldet und ich war net da :°(.

Die Probleme und Sorgen mit Deiner Mama haben jetzt gerade noch in Deiner Sammlung gefehlt. Da isses ja klar, daß Du mit Dir selbst auch net wirklich vorankommst.

Das hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber lass Dich bitte nicht so sehr runterziehen durch das Ganze, ok? Versuchs wenigstens !!! ich weiß, leichter gesagt als getan

Ich schick Dir und Deiner Mama ein riesengroßes Paket mit Heile-:)*, Seelen-:)*, Kraft- und Aufbau-:)*.

Ich denke viel an Dich und versuche Dir ganz viel positve Energie zu übermitteln.

Ich wünsch Dir Riesenberge Kraft und eine gute Besserung Euch Beiden.

Ich :)_ :)_ :)_ Dich mal ganz lieb und net zu doll, damit ich Dir net weh tu.

:-x

M+ainwittch


@ PETRA

Dann hast Du also gestern wieder mal fremdgetanzt :-o !!! Marcel heißt er also, Dein Tanzschatten ;-D ...... na Hauptsache es hat Spaß gemacht :)^. Dein Tanzbär war aber schon auch dabei, oder? Wie gehts ihm denn inzwischen? Hat er immer noch Aua?

Ich hoffe, Du hast Positives zu berichten, wenn Du vom Neurologen zurück bist. Drück Dir ganz fest die Daumen dafür :)^.

Ich schmeiß auch noch ein Runde :)D :)D :)D :)D :)D und Pfeffii für alle !!!

[[]]

übrigens ........ die Fressereien und Saufereien sind nicht nur zum Anschaun da, also bedient Euch !!!

MZai^nwiitcxh


Huhu SELLILEINCHKLEINCHEN !!! *:) ......... i siiiiech Di !!!

Für Dich hstell ich noch was [[http://l.westfalia.eu/medien/scaled_pix/600/600/000/000/000/000/001/410/10.jpg besonders Feines]] mit auf den Tisch. :)_

sTellxi60


Herzlichen Glückwunsch an die mutterlose Hexe @:) @:) @:)

und danke für das "kleine" Frühstücksbuffet – das sieht ja wirklich toll aus – solltest du dich auch mal von bedienen.


Hoffentlich hört es bald mal auf rumzunebeln draußen – das macht ja noch zusätzlich depressiv.

Vorhin hab ich im Bad hallofoniert. :-o Als das Tel. bimmelte, war ich grad mit Haaretrocknen fertig – da bin ich schnell nur halb angezogen zum Tel. in den kalten Flur und hab mich damit wieder ins warme Bad verzogen. Es war zum Glück nix Schlimmes, sondern eine vom Chor, die sich mal nach meinem Befinden erkundigte.

Beim Versorgungsamt habe ich nun (dank Zettel) auch angerufen.

Männe hat vom Einkaufen Pasta mit Gorgonzola und Spinat mitgebracht. Das werden wir Mittag verdrücken – dann fahre ich wieder mit in die Klinik.

Danke nochmal an Alle, dass ihr an mich denkt. Gestern ging es mir durch den Kopf, als ich nach Hause gelaufen bin – da habe ich alle :)* :)* :)* gedanklich in mir aufgenommen. :)z

M]ami3nwritcxh


Hallo NANCY !!! *:) ....... Di siiiiech i a !!!

Für Dich hab ich auch noch was extriges dazu. [[http://remetebor.hu/Assets/Images2007/KADARKA.jpg Bitteschöööön]]

Kannst Dir heut ja schon mal um Diese Uhrzeit gönnen, Du mußt ja net zur Arbeit ;-D

PROOOOST !!!

M.ain3wIitch


Überschnitten !!!

Da hast Dir aber ein gute Uhrzeit ausgesucht NANCY !!!

Miainhwitcxh


Uuuuups, das war ja die kleine SELLI %:| %:| %:| |-o

Dankeschön fürs beglückwünschen :)_

sHellSi6x0


Petra – ich drück dir auch die Daumen, dass beim Neurologen was Positives rauskommt.

Mainwitch – erst dachte ich, das wären so kleine Käse (wie Babybel) – aber das sind ja :)- -Pralinchen.

Dankeschön – aber da sollte ich mich besser zurückhalten. Gestern habe ich mittags keinen Bissen runtergebracht und das kleine Hähnchenkeulchen erst am Abend verdrückt, mit geriebenen Möhren und Äpfeln. Aber zwischendurch und danach habe ich nur irgendwelchen Scheiß gegessen :(v – gar nicht gut. :|N

snelli$6x0


Da hast Dir aber ein gute Uhrzeit ausgesucht

Aber den falschen Tag – morgen würde das noch besser aussehen. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH