"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

pYet2cor'48


Bin mal kurz hier und schon wieder wech *:)

M^amBa TLQischxen


**Hallo Mädels,**

erst einmal lieben Dank für Eure Anteilnahme. Es ist wirklich schlimm, wie man selbst leidet, wenn so ein kleines Fellknäuel krank ist oder gar von uns geht.

@ Bernerin,

Deine Gedanken beim TA kann ich voll und ganz nachvollziehen. Mir ergeht es jedes Mal ähnlich. 'Oft werden auch Erinnerungen an bereits verstorbene Tiere von mir wach, wenn bspw. ein Besitzer weinend und allein oder mit seinem toten Liebling im Arm verlässt. :°(

Auch ich will Dir keine Angst machen, aber ich lasse nur gaaaaaanz junge Katzen gegen Leukose impfen und das auch nur nach vorherigem Test. Viele sind bereits durch das Muttertier positiv, aber es ist keine Erkrankung ausgebrochen. Seh viele Katzen bleiben auch ohne Symptome, aber eine Impfung kann dann evtl das Gegenteil bewirken bzw. ist die Impfung sinnlos.

Auch ich kenne es so, dass man ca. eine Woche vor der Impfung entwurmt und niemals zusammen! Hat die Katze nämlich Würmer, wird sie durch die Impfung geschwächt und zur Krönung ist die Impfung wirkungslos.

@ Nancy,

ich drücke Dir die Daumen, dass Dein Fell nun wieder in voller Pracht erstrahlt und wuchert.

Das lag bestimmt an den Tabletten. Ohn die anderen üblichen Erscheinungen in den Wj kann ich mir solch extremen Haarausfall nicht vorstellen.

@ Nixe,

gibt´s schon was neues von Deinem Sohn zu berichten?

@ Herxchen,

aucxh ich freue mich für Dich, dass Du nun neue Augen und Beißer kriegst. Auch eine Hexe will doch schick sein oder?

@ Pedy,

wie ergeht es Dir inzwischen mit Deinen neuen Tabletten? Wirken sie und vor allem - verträgst Du sie?

@ Elo,

was macht bei Euch die Seuche? Geht es langsam besser oder soll ich mal mit dem Herxchen reden, ob sie mal bei Eucxh räuchern könnte?

@ Selli,

ich hoffe, dass Deine Ma sich einleben kann. Besteht vielleicht die Möglichkeit, dass sie ein Einzelzimmer kriegt?

@ all,

drückt mir mal bitte, bitte deie Daumen, dass meiner Feli nichts zugestoßen ist! Sie ist seit gestern Abend nicht mehr gesehen worden. Das kann an dem milden Wetter und der verreisten Nachbakatze liegen, aber man weiß ja nie.

Viele liebe Grüße zu Euch

p^etFcor4x8


@ Mainwitch,

das T-Shirt ist klasse :)^

@ Mama Lischen,

ich weiß nicht wie ich das schreiben soll, mit den Tabletten komme ich klar, Nebenwirkungen habe ich fast keine außer extreme Mundtrockenheit. Kopfschmerzen habe ich fast nicht mehr, ich habe nur einen extremen Überdruck im Kopf wenn ich vom sitzen aufstehe oder wenn ich mich bücke und mit dem Kopf wieder hochkomme. Wie ich das richtig ausdrücken soll weiß ich nicht ??? Freitag muss ich ja zum Doc um meine Leberwerte zuüberprüfen und zum EKG.

@ all

mit dem Nachlesen habe ich das zur Zeit nicht so, also wenn ich kein Kommentar schreibe bitte nicht böse sein.

Mdama Li;schen


@ Pedy,

solch merkwürdige Kopfschmerzen kenne ich auch. D.h. die habe ich eigentlich immer, seit auch mir Liquor fehlte. Irgendwie ist es, als würde der Kopf den Druck nicht schnell genug ausgleichen können, aber man (Frau) gewöhnt sich daran. Seit ein paar Jahren nehme ich diese Art von Schmerz nur noch wahr, wenn ich ohnehin "normale" Kopfschmrzen habe.

Ich hoffe für Dich, dass auch Du bald keine wirklichen Probleme mehr hast. Egal, ob Kopf- und/oder Zahnschmrezen, alles, was am Kopf an Schmrzen ist, finde ich immer schlimmer, als alle anderen Schmerzen. Meine Theorie ist, dass diese Art Schmerzen zu dicht am Gehirn sitzt und darum so dolle wahrgenommen wird.

p=etcJor4g8


Irgendwie ist es, als würde der Kopf den Druck nicht schnell genug ausgleichen können

Genau so kann man das Gefühl beschreiben. Ich habe mich ja auch schon an die schmerzen gewöhnt, jetzt möchte mein Neurologe diese Schmerztherapie halt ausprobieren.

_{NixUe_


Huhu MaLi

danke für die Nachfrage – WIR haben eine 1,3 bekommen! :)^

Seit dem katastrophalen Freitag der erste wirklich "lastfreie" Moment. :)z

Ich drügg Dir weiter alle Daumen und hoffe dass Du bald eine gute Nachricht bekommst! :)_

LG

s?elbli60


Nixe – Herzlichen Glückwunsch :)=

Da hat doch das Daumendrücken geholfen. :)^ Wir leiden da immer mit – mir geht es ja genauso.

Töchti hat mich zu Prüfungszeiten auch immerzu angerufen: vorher wegen der Aufregung, hinterher wegen Ergebnis.

Sohni hat am Samstag mit seinem Team den 3. Platz gemacht, am Montag in Hamburg sind sie doch weiter hinten gelandet – aber es waren gute Erfahrungen – waren ja auch keine Prüfungen, sondern Wettbewerbe zwischen verschiedenen Unis.

Wir haben übrigens auch nur Enkel-Tiere. ;-D Aber gänzlich ausgeschlossen wurden Menschen-Enkel nicht (zumindest von Töchti). :-D

_CNixxe_


*lach*

Enkel sind Enkel............so wolln wir das mal sehen!! :)z

Heut sagte das Mädchenkind sie habe einen dicken Bauch –

Juhuuuuuuuuu sagte ich – was gibts denn? nen Mops?

Nee sagt sie....eher ein Stück Butter es sieht nach Fett aus.....

Ich sagte: egal, ich werds liebhaben.......... ;-D ;-)

Die Maus machte mir heut Kummer – Ohrspeicheldrüsenentzündung! Aber zum Glück kein Stein im Röntgen zu sehn...

Aber ein bissel feiern die Kids grade trotzdem...........das war heut ne große Hürde.........die vorletzte...... :)z

sJellix60


MaLi – ich drück dir die Daumen wegen Feli. :)^ :)^ Alles Andere wird nicht akzeptiert. :|N

Ich habe heute im Heim erstmal die Apotheken-Vollmacht abgegeben – und wieder andere Papiere mitbekommen. %-|

Dann habe ich sofort einen Antrag auf Einzelzimmer gestellt. Die mitwohnende Dame ist schon für ihre Eigenheiten bekannt – aber es muss ja erstmal was frei werden. Eine Mitarbeiterin erzählte uns schon was von gestern Abend und bat uns, auf die Mutter einzuwirken, sich nix gefallen zu lassen. Wenn es ihr einigermaßen gut geht, macht sie das auch nicht – aber es ist eben nicht immer so. Am WE wollen wir sie mal mit zu uns nehmen über Mittag. Wäre dann schön, wenn das Wetter noch so bliebe. 8-)

Aber auf dem Weg in die Stadt bin ich fast geplatzt vor Wut. >:( >:( >:( Da fährt die Straßenbahn in der Mittagszeit schon nur alle 20 min. bis zu uns hoch (sonst alle 10 min.) – da mussten doch noch 2 Winterdienst-Bahnen im Schritt-Tempo vorweg bummeln (die vordere der beiden hatte hinten einen offenen Wagen dran, in der einer mit Kamera stand und die nachfolgende Bahn beim Fahren filmte %-| ), sodass ich heute statt 20 min. Fahrt die doppelte Fahrzeit hatte. Ein Glück, dass ich nicht zum Zug musste oder einen festen Termin hatte!

Morgen steht dann bestimmt in der Zeitung, dass die Verkehrsbetriebe bestens für den Winter gerüstet sind. >:( (Bei der 1. Schneeflocke geht dann die Schneeschaufel an der Bahn kaputt. :=o)

s{elQlix60


Ohrspeicheldrüsenentzündung

{:(

Die hatte meine Mutter zu ihrem "Glück" ja auch noch bekommen (Eiter lief schon) und bekam dann AB-Tropf.

s#elliZ60


Aber ein bissel feiern die Kids grade trotzdem...

Richtig so. :)=

MRainwixtch


Guddddn Aaaaamd !!!

Bin seit halb neun von der Arbeit Daheim und hab ert mal noch Balkonien besucht und noch ein bissl mit meinen Pelzkindern geschmust x:). Die Beiden sind zur Zeit extrem liebesbedürftig. x:)

@ LISCHEN (+ BERNERIN)

gaaaaaanz junge Katzen gegen Leukose impfen und das auch nur nach vorherigem Test. Viele sind bereits durch das Muttertier positiv, aber es ist keine Erkrankung ausgebrochen. Seh viele Katzen bleiben auch ohne Symptome, aber eine Impfung kann dann evtl das Gegenteil bewirken bzw. ist die Impfung sinnlos.

Den Antikörper-Test hatte ich bei Beiden natürlich auch vorher machen lassen.

Allerdings hatte ich bei meinen Tigern erst vor knappen 3 Jahren damit angefangen, da war die Hexe 10 und der Bazi 11 Jahre alt. Sie hatten erst die Grundimmunisierung bekommen (2 oder 3 (?) Spritzen im Abstand 1 Woche) und dann ein Jahr darauf die normale Impfung. Kurz darauf wurde ja dann die Hexe krank und dan haben wirs wieder aufgehört.

Inzwischen weiß ich auch, daß mans besser wenn überhaupt nur bei Jungtieren machen sollte, aber der damalige TA hatte uns davon abgeraten. Der jetzige TA hatte uns aber damals dringendst dazu geraten, weils in unserer Gegend sehr viele Leukose-Fälle gibt.

Auch ich kenne es so, dass man ca. eine Woche vor der Impfung entwurmt und niemals zusammen! Hat die Katze nämlich Würmer, wird sie durch die Impfung geschwächt und zur Krönung ist die Impfung wirkungslos.

Ich habs auch noch nie anders gehört. Darum kommt mir das auch sehr komisch vor, daß Slania's TA alles auf einmal gemacht hat und dann gleich drauf auch noch die Leukose-Spritze :-o %-|.

aucxh ich freue mich für Dich, dass Du nun neue Augen und Beißer kriegst. Auch eine Hexe will doch schick sein oder? LISCHEN

Dankeschööööön !!! :)_ ...... zumindest will eine Hexe net wie ein altes Weib ausschaun und was beißen und sehen können. ;-).

[[]]

Ist denn inzwischen Deine Feli schon aufgetaucht?

[[]]

War die Beerdigung von Puscheli arg schlimm :°_ ? Wie habens die Kisds verkraftet? Wirst Du jetzt für den Mucki eine neue Freundin besorgen oder muß der arme Mümmelmann alleine bleiben?

_xNixxe_


Huhu Hexi

*:)

Haste Dir denn auch schöne schwarze schiefe Hexenzähne ausgesucht??

]:D

M~aiSnwit[cxh


@ SELLI

Das ist aber blöd, daß Deine Mama so eine schwierige Zimmerkollegin hat und dadurch net zur Ruhe kommt. Hoffentlich kann sie bald ein anderes Zimmer haben.

Daß das einen größeren Papierkram gibt, hab ich mir schon gedacht und auch, daß es bei dieser Angelegenheit noch einiges zu erledigen und zu klären gibt. Müsst Ihr denn auch schon bald die Wohnung Deiner Mama auflösen oder wartet Ihr damit noch ein bissl?

Hat denn Dein GG immer noch solche Rückenprobleme?

:)* :)* :)* für Deine Mama, Deinen Mann und vor allem für Dich !!! :)_

@ BERNERIN

Danke für deine Ausführungen Mainwitch. Also ich bin schon schnell nervös geworden bei deinen Zeilen.

wie schon gesagt, ich wollte Dich damit wirklich net beunruhigen, sondern nur informieren, daß Du mit Deiner Büsi net auch so einen Sch..... wie wir mit unserer Hexe durchmachen müsst.

@ NIXE

Aber den Hasenbraten liebe ich abgöttisch und das Gefühl des "Herzaufgehens" durch seine Begrüßungsorgien möchte ich nicht missen. Es lässt einen wirklich für nen Moment einfach alles Belastende vergessen.

Wär das denn nix für Dich? Dadurch hättest Du eine tolle Aufgabe, die Dich von Deinen Auas ablenken würde und Du wärst auch gezwungen immer rauszugehen. Oder vielleicht eine Miezi, die macht net so viel Arbeit wie ein Hund.

Bei uns sind die Tiger net die Enkel, sondern die Kinder. So wie andere Leute sagen "komm mal zu Herrchen oder Frauchen" so heißt es bei uns "geh mal zum Babba oder zur Mamma" :)z ;-D. Die beiden sind halt echt unsere Ersatzbabys :-@ x:)

Glückwunsch auch von mir zu Deinem klugen Sohn !!! :)=

@ PEDY

Das T-Shirt war net von mir, sondern von NANCY ]:D Bittu heut wieder wirrlich %:| ?

mit dem Nachlesen habe ich das zur Zeit nicht so, also wenn ich kein Kommentar schreibe bitte nicht böse sein.

Faul bist also auch noch? ;-D :-X ....... wo soll das nur hinführen mit Dir?

Ob ich Dir deshalb böse bin oder netm, muß ich mitr erst noch überlegen :)z ":/

_4Nixte_


Dadurch hättest Du eine tolle Aufgabe, die Dich von Deinen Auas ablenken würde und Du wärst auch gezwungen immer rauszugehen

Wenn ich nich kann, kann ich nich Hexi........da geht dann kein Schritt der weiter ist als das Klo..

Es würde nix dran ändern wenn da ein Hund deswegen in die Ecke schei** würde.

Zudem bin ich der festen Überzeugung, dass man einem Hund Bewegung....rennen....toben......und den Hundeplatz bieten muss...

Mit schleichen um den Block ist es da nicht getan.......

Zu Katzen hab ich keinen Draht......ich mag ab und an mal eine streicheln wenn ich dazu komme.....aber ich kann mit denen nicht kommunizieren irgendwie...... ":/

Ne Freundin in Berlin hat 2 Katzen.....ich habs wirklich probiert.......

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH