"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

M(a<ma Li8scehen


@ Hexchen,

:-o es ist sein Bad! Außerdem kann ich wirklich nicht einfach mal so einen Tag frei machen. Der Mucki müsste zum Zahnarzt und die Abmahnungen muss ich auch noch schreiben. :°(

Der Dupfa soll auch die Ehre haben als erster sein Bad u nutzen. :)z

Im Gegenzug gönne ich mir nächste Woche wieder frische Nägel. Die sind langsam out, weil Weihnachten doch schon im letzten Jahr war. Ich will sie wieder schön hell gestaltet haben. Ich habe Dir ja damals schon erzählt, dass Gel-Nägel für mich einfach praktisch sind, weil ich ja doch immer wieder mal richtig dreckige Pfoten bekomme. Außerdem brechen sie mir nicht ab,wenn sie gegelt sind.

Ein Hucker ist ein Helfer, der z. B. den Schutttransport macht.

MnamJa Liswchen


^^schneuz^^

Danke liebstes Hexchen.

Das, was Nixchen von der Osteopathin schreibt, stimmt. Man kann auch Dysbalancen haben, wenn man eine Gb-Senkung hat. Bei mir war ja der obere BB total im Eimer, weil sämtliche Mutterbänder bei der Entbindung gerissen waren. Nun habe ich ja die Plastik, aber diese muss sozusagen erst einmal justiert werden. Für die praktisch veranlagten unter uns ausgedrückt.

Vielleicht hätte man mir auch eine Silikon-Gb einsetzen sollen? An der Stelle, wo andere eine Schilddrüse haben, habe ich ja auch so ein Silikon-Teil. Das war damals eine ästhetische Op, weil meine SD so stark vergrößert war, dass ich sonst ein riesiges Loch am Hals hätte.

_[Nibxe_


Schade, dass einem diese Zusammenhänge erst viel zu spät erklärt werden.

Und das auch nicht etwa von Ärzten die man besorgt aufsucht.

Hätte ich gleich gewusst was meine Atmung beeinflußt wärs besser gewesen.

Mgama( Lis?chexn


@ Nixchen,

hätte eine bessere Aufklärung bei Dir etwas geändert?

Bei mir nicht. Ich hatte eh keine andere Wahl, außer blutller in die Kist zu springen.

Wenn überhaupt, dann hätte ich meinen Sohn nicht kriegen dürfen, aber ich glaube, dass ich mich von der Schwangerschaft nicht hätte abhalten lassen. Es gibt auch bei Entbindungen Todesfälle, aber ich kenne niemanden, der deshalb seinen Kinderwunsch nicht versucht zu realisieren.

_@Nidxxe_


Hätte mir ein Arzt gesagt, dass die Zwerchfellprobleme mit der OP zusammenhängen und ich es ostheopatisch behandeln lassen soll hätte es mir wochenlange Panik erspart. Das wär schon verflixt gut gewesen.

Auch hätte ich mich bei umfassender Aufklärung gegen die OP entschieden.

Ob ich mich gegen das Kind entschieden hätte wenn ich gewusst hätte was das für Probs bringt?? Kann ich so und aus der jetztigen Perspektive nicht objektiv beantworten.

MBain&wixtch


Mit dem Zwerchfell bringt ihr mich auch eine Idee!!

Bei meinem GG wurde ja vorletztes Jahr bei einer Magenspiegelung eine Zwerchfellhernie festgestellt. Deshalb hat sich lt. Doc sein Magen verschoben und aus diesem Grunde hat er auch manchmal Probs mit übersäuertem Magen.

Er ist ja sehr dünn, hat aber ein kleines Wamperl und er läuft auch manchmal recht krumm. Vllt. kommt das ja auch alles vom Zwerchfell? ":/

Und ich schimpf ihm manchmal, daß er aufrecht laufen und auf seinen Rücken achten soll und sein Bäuchlein bezeichne ich immer als Mini-Bierkessel. ]:D

Vllt. tu ich ihm ja damit unrecht, dem armen Kerl :)_ x:) ...... ;-D ;-D

_cNixxe_


dünn, hat aber ein kleines Wamperl und er läuft auch manchmal recht krumm

ochgottele.............das klingt so rührend %:|

Schick ihn auch zum Ostheopaten Hexi! Gaaaaaaaaaanz fix!!

MYam8ax Lis|chexn


@ Nixchen,

Hätte mir ein Arzt gesagt, dass die Zwerchfellprobleme mit der OP zusammenhängen und ich es ostheopatisch behandeln lassen soll hätte es mir wochenlange Panik erspart. Das wär schon verflixt gut gewesen.

da stimme ich Dir bedingt zu. Ich sehe das so, dass kein Arzt alles wissen kann. Die Medizin ist heute so weit fortgeschritten, dass wirklich jeder Arzt nur auf seinem Gebiet gut ist und dies auch nur sein kann. Wenn ich mir überlege, welchen Verwaltungsaufwand ein heutiger Arzt leisten muss (ständig neue Abrechnungsvorschriften, neue Rechtsurteile, neue Medikamente u. s. w.), so müsste ein Arzt seine gesamte Lebensarbeitszeit mit studieren verbringen, um dann direkt in den Ruhestand zu gehen.

Auch hätte ich mich bei umfassender Aufklärung gegen die OP entschieden.

Ok, ich hatte nur die Wahl: "Not oder Elend." Für mich gibt es auch aus heutiger Sicht keinen Zweifel, dass die Op richtig war. Vielleicht hätte man noch etwas machen können, aber auch diese anderen Entscheidungen bargen Gefahren.

M}ama =L*ischpexn


Hexchen!

Wie kannst Du nur mit dem armen, lieben Rockerle schimpfen?

Wieso lässt er die Hernie nicht schließen? Langfristig sollte er das in Betracht ziehen. Bis dahin würde ich ihm auch raten nicht schwer zu heben u. s. w.

Mit Sicherheit hat die Hernie auch Auswirkung auf seine Körperhaltung. armes Rockerle

M.ainRwitcxh


@ LISERL

es ist sein Bad!

Na und? Er benutzt doch Deins auch. :-o

Außerdem kann ich wirklich nicht einfach mal so einen Tag frei machen.

Dann soll doch der Dupfa die Abmahnungen schreiben. Du kannst ihm den Text ja von der Wanne aus diktieren ]:D

Mit dem Mucki kannst ja zum TA gehn, das kannst ja nach dem Plantschen machen :)z.

Im Gegenzug gönne ich mir nächste Woche wieder frische Nägel. Die sind langsam out, weil Weihnachten doch schon im letzten Jahr war. Ich will sie wieder schön hell gestaltet haben.

Soweit ich mich erinnern kann, waren sie zuletzt dunkelrot, dann kannst sie Dir ja jetzt mal in frischem Frühlingsgrün mit Gänseblümchen drauf machen lassen :-p ;-D Das würde ich sehr schick finden :)z . Und unter so einer Blumenwiese würde der Dreck ja auch net auffallen, da gehört ja Erde und Dreck drunter, damit alles wachsen kann. Dann würden wahrscheinlich auch die Nägel bestens gedeihen. :)z ]:D.

Ein Hucker ist ein Helfer, der z. B. den Schutttransport macht.

Danke für die Aufklärung, da hab ich doch heut schon wieder was gelernt. :)^

@ NIXE

;-D ;-D ;-D

_,Nixxe_


Sehr armes Rockerle!!

:)z :)* :)* :)* :)*

_%NixeR_


Mali

ich bin schon der Meinung, dass Ärzte die Beckenboden OP´s machen, auch Zwerchfellprobleme nach einer OP zuordnen können müssen.

Die Panik hätte sich erübrigt wenn ich eine Erklärung gehabt hätte. Panik in Bezug auf Atmung ist nicht witzig und verstärkt sich dadurch unnötig.

Ich wäre übrigens für Maiglöckchen auf blaßgrünen Nägeln – aber mit dem entsprechenden Duft! ;-D

Nsancy 67


Guten Mittag,

musste heute erstmal den Weihnachts-Sch.... ab- und verräumen, jetzt ist die Bude wieder luftiger!

@ Lischen und Mainwitch

Soso, die Männer werden hier heute bequasselt... ":/ die Lise hat also einen handwerklich begabten Adonis, der beim zzz noch zuckersüßer aussieht und die Hexe einen schmächtigen, buckligen Rocker mit Bierwämpchen ]:D !

GsD kenne ich ihn ja in natura... übertreiben verdeutlicht :=o .... ":/ wie der Dupfa dann wohl wirklich aussieht, bei Euren Wahrnehmungsstörungen ]:D .

_ENix5e_


bei Euren Wahrnehmungsstörungen

EYYYYYY!! *knuff* :=o

M@ainwi^tch


Wie kannst Du nur mit dem armen, lieben Rockerle schimpfen?

Ich schimpf ihn ja net richtig, sondern nur ein bissl, weil ich immer denk, daß er einfach zu nachlässig oder gschlampert ist, um richtig aufrecht zu gehen :)z.

Wieso lässt er die Hernie nicht schließen?

Die hat sich ja schon von selbst geschlossen. Das ist irgendwie mit Musklegewebe oder so verwachsen. Seinen Magen hats dadurch verschoben und daher liegt er zu hoch.

Bis dahin würde ich ihm auch raten nicht schwer zu heben u. s. w.

Wahrscheinlich hat er das ja vom schweren Heben oder eventuell sogar von Geburt an, das konnte der Doc auch net sagen, auf alle Fälle muß er das schon sehr lange haben.

Wie das genau ist weiß ich aber net, da muß ich mich auf seine Aussagen stützen, weil ich bei der Untersuchung net dabei war.

Das schwere Heben kann er leider net vermeiden, wegen seiner Arbeit.

Mit Sicherheit hat die Hernie auch Auswirkung auf seine Körperhaltung.

Das habe ich ihm gerade gesagt und er wird dies beim Doc mal ansprechen. Er hat demnächst eh wieder einen Termin zur Magenspiegelung, weil das beobachtet werden muß. Solang sich mit dem Zwerchfell nix verändert, kann mans angeblich so lassen, aber irgendwann wird mans wohl operieren müssen, wenn sich der Magen noch mehr verlagern sollte.

Hallo NÄÄÄNCYYYY !!!

NA da wirst aber auch froh sein, wenn der ganze Weihnachtskrempel wieder verräumt ist oder?

GsD kenne ich ihn ja in natura... übertreiben verdeutlicht .... wie der Dupfa dann wohl wirklich aussieht, bei Euren Wahrnehmungsstörungen

;-D ;-D ;-D :)=

[[]]

So Ihr Lieben, ich muß jetzt mal in die Dusche hupfen und mir danach Augen malen. Ich hab heut nach Langem mal wieder einen Termin bei meiner lieben Seelentante. Ich bin ja zum Glück nach wie vor stabil, aber trotzdem tun mir die Gespräche mit ihr immer wieder sehr gut :)^. Da freu ich mich schon drauf.

[[]]

Bis später !!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH