"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

e\lo,cin7x3


Ja, ich hab halt ziemlich viel Stress. Deshalb komme ich auch kaum noch an den PC. Oder halt nur um irgenwas im Internet nachzulesen.

Aber sonst geht es uns ganz gut!

Mein Mann meldet sich kaum noch und ist fast jede freie Minute bei seiner Neuen und deren Kinder in Hamburg. Vor ein paar Tagen war Sie mit Kindern auch mal hier bei Ihm zu Besuch. Ist echt eine besch.... Situation....

MWamaG =Liqscxhen


Elo,

schön von Dir zu lesen.

Bei uns scheint GsD die Sonne, aber bis zur Kommunion Deiner Tochter scheint sie bei Euch sicher auch wieder.

Wie geht es Dir? Was macht die Gesundheit bei Dir und Deinen Kindern?

Moama dLiscqhexn


Was sagen denn Deine Ex-Schwiegerletern zur neuen? Wie verhalten sich die anderen in Eurem Dorf zu Dir?

eol}ocin7x3


@ mama Lischen

ohh lange Geschichte.......

Mir geht es soweit ganz gut! Den Kinder jetzt auch.....

Hab Tele..

MkamJa LiIschxen


Das hört sich gut an. Ich muss nun auch erst einmal frühstücken gehen. Die Meude ist erwacht. ]:D

Versuch doch mal abends wieder hier sein zu können. Ich drücke Dich mal ganz feste. Bleib weiterhin so stark.

@ all,

bis später *:)

e@lociln73


Lisa hat ziemlich starke Neurodermitis bekommen. Ich denke das ist bei ihr die Psyche. Meine "Große" steht mit ihrem Papa an der gleichen Bushaltestelle und ignoriert ihn. Und mein Sohni, der hat glaube ich die meisten Probleme damit. Er weiß überhaupt nicht wie er damit umgehen solll. Er hat es einmal versucht bei Papa zu schlafen, aber da durfte er bei ihm im Ehebett schlafen, wo Papa dann in der Nacht um 3 Uhr mit IHR telefoniert hat. Davon ist er wach geworden und fand es natürlich nicht wirklich toll. Somit war das das erste und letzte Mal dass er bei ihm geschlafen hat. Die Mädels waren nur mal an zwei Wochenenenden bei ihm und sonst wollten sie nicht mehr hin........Und wenn SIE da ist, dann sowieso nicht......

e^lnocoinx73


Ja, den Rest werd ich dir dann man abends schreiben. Ich versuche jetzt mal wieder öfter hierher zu euch zu kommen. Das tut mir auch gut, hier mit euch zu schreiben.......

*:) *:) @:) @:)

Msama HLischxen


Ohje, das ist wirklich mehr als unsensibel, was Dein Ex da nachts mit dem Kleinen abgezogen hat.

Schlimm ist es für alle, aber gerade Kinder wissen nicht wirklich, wie sie im Inneren mit einer Trennung umgehen sollen.

Sie lieben ja beide und fühlen sich immer schlecht, wenn sie Partei ergreifen müsseen.

Dein Ex hat den IQ eines Kleinkindes!

Ich hoffe, dass sich wenigstens die Großeltern (Schwiegerletern) um die Kinder noch kümmern.

Wie damals schon geschireben, die neue wird sicher nicht lange bleiben oder sie ist vom Niveau her auch unterhalb der Teppichkante. Wie kann diese Frau ihre eigenen Kinder in solch eine Situation bringen? Ich habe meinen Sohn damals, als ich auf der Suche nach einem Partner war immer raus gehalten. Ich würde niemals mit meinem Kind so schnell zu einem frisch getrennten Mann fahren und mein Kind in das "Revier" eines anderen Kindes lassen. Erst sollte mal der Mann wirklich klare Verhältnisse schaffen, bis ich mit meinem Kind dort Einzug halten würde.

Ob Du es glaubst oder nicht, mir tun auch die Kinder der neuen leid.

Ja, versuch Dich mal abends wieder öfter blicken zu lassen. Auch Du musst mal abschaltn und vor allem mal Deine Sorgen los werden.

bge>rnerxin


Hallo ihr Lieben, bin auch wieder mal auf den Beinen!!

War ne gute Woche krank, Töchti hat mich wohl angesteckt....schnudder, husten, müüüüüüüüüüde wie Anton.... {:( ... %:| Seit Samstag gehts wieder einigermassen.

Unkraut vergeht nicht.... ]:D !! Ich nehm jetzt eine Kurpackung aus der Apotheke mit Sonnenhut und Thymian zum aufbauen.

Hab kurz mitbekommen, dass die Nancy samt Anhang Bayern in Beschlag genommen hat... :=o schön, ich denke ihr habt viel zu quatschen und gröhlen, recht so...!! :)^ .. :)=

Nancy, hast du keinen Linsenzwischenfall mehr gehabt...hihihi... ;-D

Wünsch euch gute Heimreise wenns soweit ist!

elo...schön von dir zu lesen, ja ich denke auch dass die Neurodermitis im Zusammenhang mit der Psyche steht. Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass sich die Kids bald einigermassen an die Situation gewöhnen können. :-/ Du machst das aber super, ich weiss nicht ob ich die Kraft hätte. :)* @:) :)* @:)

Petra, ich möchte mich noch etwas vorbräunen für den Urlaub....ich bestelle bei dir zwei Einheiten Sonnenbank bitte.... ;-D


So, muss noch Adressen rausschreiben, will doch in einer Woche von den Malediven aus prahlen und Ansichtskarten schreiben..... 8-) mann, ich freu mich vielleicht....hüpf,hüpf...

Bis bald mal und geniesst den freien Montag... *:)

AInCgel#0290x4


Mal kurz hier reinschneie ein paar bunte Ostereier und Schokohasen verstecke und noch schnell den Mädels von der alten Couch zwinker einen Schönen Ostermontag wünsche.

Bei uns ist es heute sehr kalt trüb und es hat geregnet. Meine Mutter meinte gestern wir hätten dass kälteste Ostern seit 50 Jahren hätte man gemeldet.

Ich kann mich entsinnen dass wir als ich noch klein war im Wald im Schnee nach Ostereiern suchte. Mir war da der Glaube an den Osterhasen schon genommen gewesen aber es war ein Kleinkind dabei dass noch fest daran glaubte und ich habe ihm auch den Glauben nicht genommen. War schön die Bunten Eier im Schnee zu suchen wenn sie nur nicht so aufflällig gewesen wären.

so wünsche euch weiterhin noch einen super erholsamen Tag ich werde mich mal in die Küche erheben und schauen was ich zum Mittagessen zaubern werde habe da noch gar keinen Plan.

Bis denne

Angel von drüben

exloc^in7x3


@ mama lischen

ja, du hast Recht. Mir tun ihre Kinder auch leid. Die müssen das jetzt alles einfach so mitmachen. Nur weil die Mutter spinnt....

Sie haben hier große Probleme sie an der Schule anzumelden. Ihr Sohn geht jetzt in die 7. Klasse Gesamtschule und soll hier auf die Realschule. Doch so leicht geht das nicht. In Hamburg ist ein völlig anderes Schulsystem. Er soll jetzt hier die 7. Klasse wiederholen und den Platz auch nur auf Probe bekommen. Wenn er nicht besteht, dann muss er in die Hauptschule. Die Tochter geht jetzt in die 4. Klasse und soll hier den Übertritt in die 5. Klasse Realschule machen. Aber auch sie soll jetzt erst noch Probeunterricht machen, um zu sehen, ob sie die Leistung bringt.....

Sowas kann man den Kindern doch nicht antun. Wo auch noch keiner weis, ob die Beziehung wirklich bestehen bleibt......

Aber das sind nun wirklich nicht meine Probleme! Und so wie es aussieht, habe ich sie ja auch schon vertrieben. Ich hab natürlich mein möglichstes dazu getan..... ]:D ]:D

Und genau wie du schreibst, fühlen sich meine Kinder. Es kommen unwillkommene Gäste in ihr Revier!!! Und damit können sie überhaupt nicht umgehen......

@ bernerin

ja, manchmal denke ich, es wäre für alle besser, wenn er einfach zu ihr nach Hamburg ziehen würde.... aber keine Ahnung ob das wirklich die bessere Lösung für mich und die Kinder ist ??? ??

Auf die Malediven würd ich mich jetzt auch gern verziehen.... und von dem ganzen Kram hier nichts mehr sehen und hören.... :)=

pZetocor4x8


Hy Ihr,

man ist das ein ruhiger Tag, nichts Notdienst, nichts Kinder und nichts Firma :)^ Nachher kommen doch noch unsere Kinder zum Reste essen aber das ist ganz zwanglos. So ein ruhiges Ostern hatte ich schon ewig nicht mehr.

Mama Lischen ich hoffe Du hast auch ein bisschen ruhe gehabt ???

M&ama LisQchexn


@ Elo,

das man nicht mal eben von einer Schule auf die andere innerhalb Deutschlands wechseln kann, ist wirklich ein großes Problem. Ich persönlich finde das echt hinterwäldlich und absolut nicht in die heutige Zeit passend. Man kann ja nicht einmal innerhalb derselben Klassenstufe an derselben Schule problemlos wechseln. Das gesamte Schulsystem in Deutschland ist ein riesiges Manko.

Bei uns gibt es zum Beispiel gar keine Hauptschulen mehr. Es gibt nur noch die integrierten Sekundarschulen und die Gymnasien, sowie reine Förderschulen für entweder geistig behinderte oder hochbegabte Kinder.

Schon das Schulsystem würde mich als Mutter von Schnellschüssen in Bezug auf einen Umzug abhalten. Wie gesagt, die Kinder der neuen können einem auch leid tun.

Was sagst Du denn Deinen Kindern, wenn die neue da ist? Reden Deine Kinder wenigstens mit Dir über ihre Gefühle?

Wie hast Du denn die neue vertrieben? ]:D Das wiederum stelle ich mir eigentlich auch gar nicht soooo einfach vor. Ich denke schon, dass es für Euch besser wäre, wenn er nach HH ziehen würde. In solch einem Falle würde sich der Spieß umdrehen, so dass Deine Kinder die Eindringlinge wären. Vielleicht würde Dein ex dann aber auch regelmäßig zu seinen Eltern kommen und die Kids könnten ihn dort in ihrem alten zu Hause besuchen.

@ Bernerin,

zu Deinem Trip auf die Malediven sage ich jetzt nichts weiter. >:( Mich plagt der Neid zu sehr. |-o

Dennoch wünsche ich Dir, dass Du wenigstens diese Reise ohne Krankheit antreten kannst und auch das Du gesund wiederkommst. Bei dem dortigen Klima ist eine Erkältung sicher noch ätzender als zu Hause. Was macht denn die schwangere Lerche? Eine Wespentaillie hat sie doch sicher nicht mehr oder? Man können 63 Tage lang sein! :-o

@ Pedy,

wo bist Du denn hin? Wolltest Du nicht gleich wiederkommen?

@ Angel,

danke schön für die Mitbringsel. Knicks mach

Auch für Dich noch einen schönen Rest-Feiertag.

Viele liebe Grüße an alle

M.amna L8ischexn


Ups!!!!!!!!!!! Da bist Du ja wieder Pedy.

p4eXtco r4x8


hab vor Dir geschrieben. Wir geniesen das Haus ohne Kinder ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH