"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

N]ancxy 67


;-D ;-D ;-D Wie...was... ??? Rosenkohl??

Ich muss los, schönen Ratschnachmittag und Danke für die Genesungswünsche :)_

MdamZa Liysrchxen


*:) Nancy

Dir frohes Schaffen und einen unfallfreien Nachmittag.

An den Rosenkohlwitz musste ich eben auch wieder denken. ]:D

@ Buby,

hast Du mit Deinem Filius auch mal so richtig peinliche Momente erlebt, als er noch klein war?

Meine Rennmaus hat mich traumatisiert. :-o

BwubOy


Mama Lischen

da muss ich überlegen, aber so auf anhieb fällt mir gar nichts ein ":/ :=o

Nancy

frohes Schaffen und lass dich in der Pause wieder massieren :)^

Bei H1i in der Firma wird das auch angeboten :)^

MQama L;isch4en


Na dann warte mal und hol Dir ein Taschentuch.

pAetcCor4E8


Beim Popohusten kann meine Schwiegermutter super mithalten, da Sie es selber nicht mehr hört hören wir anderen es aber um so besser. Und ganz supi ist es wenn auch noch Kunden im Büro sind, Oma in Ihrer Küche am aufräumen und es entfläucht Ihr mal wieder ein Popohusten (dabei trägt Sie auch noch ein Korsett, sprich, Ihr Hintern wird auch noch zusammengequetscht) wir Büortussis wissen dann immer nicht wo wir hinkucken sollen ]:D |-o

Maain^wi0tch


Also Ihr seiz doch kleine Schweinderl tztztztz :|N :-X

Erbsendüfte, Rosenkohlwitze und Nasenblasen :-o |-o

Wie sagt man bei uns so schön? ....

Mei seiz Ihr Saubärn – Pfuideifl !!!

** do is lustig, do gfoids ma, do fühl I mi wia Dahoam !!! ]:D ;-D ;-D ;-D

MQama L:ischexn


Mein Sohn war ca. 4 Jahre alt. Wir hatten im Hochsommer einen Augenarzttermin.

Ich flog von der Arbeit zur Kita, dann nach Hause, zog mein Kind um und ging selbst duschen, um mich dann schnell menschenwürdig mit einem Minirock, hohen Schuhen und einem Top zu bewaffnen.

Beim Augenarzt angekommen, hatten wir noch 15 min Zeit, bis der geöffnet hat. es standen viele Leute im Vorraum vor der Tür.

Es roch (stank) fürchterlich. Meine Rennmaus vertrieb sich die Zeit, indem er mir immer druch die Beine marschierte. Er lief sozusagen achten um meine Beine. Plötzlich blieb er zwischen meinen Beinen stehen und meinte: "Puhhhh Mama! Hier stinkt es! Ich dachte, Du warst unter der Dusche vorhin?"

Ich lief rot an und wusste nicht, was ich sagen sollte. Die Leute guckten mich alle an, als wüssten sie endlich, wer den Vorraum so verpestet hat.

Ein netter Mann, der hinter mir stand ergriff GsD sofort Partei für mich und meinte: "Kleiner Mann, Deine Mama stinkt mit Sicherheit nicht. Sie riecht richtig lecker."

Endlich ging die Tür auf und wir konnten zur Anmeldung.

Da kommt doch plötzlich aus dem Treppenhaus eine mega dicke Tonne mit ihrem Mann. Die beiden waren total speckig anzusehen. würg Nun war plötzlich klar, woher der Gestank kam, aber meine Blamage sollte noch nicht vorbei sein.

Am Tresen, als ich an der Reihe war, kam plötzlich zwischen Tresen und meiner Wenigkeit ein Finger hoch. Der rechte Zeigefinger meines Sohnes.

Da hörte ich schon die Stimme meines Sohnes: "Mami, wohin damit? Willst Du ihn haben?"

Ich guckte genauer hin und sah einen riesigen Schmierpopel. Ich suchte verzweifelt nach einem Taschentuch, da meinte mein Sohn: "Essen werde ich den nicht. Der ist zu groß! Hier ist aber auch keine Kante, wo ich ihn lassen könnte.... Gedankenpause... aber wäre Dein Rock ein bisschen länger, dann...."

Der nette Mann, der mich eben schon einmal gerettet hatte, hielt in diesem Moment sein Taschentuch hin und ich konnte aufatmen.

Das war mir soooo peinlich, dass ich nie wieder zu diesem Augenarzt gegangen bin.

s/elli6x0


Hallo Mädels *:)

ich hab ja mal wieder laut gelacht ;-D, vor allem über die Story mit dem Omchen.

Da kann ich ne aktuelle Story vom "weißen Blitz" beisteuern, die mir gestern Töchti am Telefon erzählt hat: Als wir vor 2 Jahren während der WM zusammen in Holland urlaubten, bekam Hund ein Fußball-Trikot an. Das haben sie ihr bei den Deutschland-Spielen jetzt zur EM natürlich wieder übergestreift – es trägt die Nr. 10 – Poldis Trikot-Nummer. Während des Spiels, was Poldis 100. Länderspiel war, lag sie auf der Lehne der Couch. Als der Poldi ausgewechselt wurde, sprang sie von der Lehne und verkroch sich in ihrer "Höhle" unter einem Sessel. Die Beiden hatten sich köstlich amüsiert ;-D und meinten, das glaubt ihnen kein Mensch, wenn sie das erzählen.

Beim nächsten Spiel spielte der Poldi nicht mit. Das stank die Luna im wahrsten Sinne des Wortes total an. Sie blieb während des gesamten Spieles unten liegen und stank vor sich hin – und zwar bestialisch. %:| Töchti sagt immer, dass man sich gar nicht vorstellen kann, was aus so nem kleinen Hund für Gestank rauskommen kann. %:|

B|ubxy


Ja ja die lieben Kleinen ;-D :)= :)= :)= den Mann hättest du dir angeln sollen ]:D

MRaman Lis?chexn


Pedy,

dann weißt Du ja, wovon ich rede.

Da meine Nachbarin auch eine langjährige Freundin meiner Mutter ist, gehört sie sozusagen auch zur Familie. So manches Mal habe ich mich richtig blamiert gefühlt. Das Drama ist ja auch, dass sie ständig solche Sachen futtert, die ohne Ende blähen. Knofi, Erbsen, Weiße Bohnen u.s.w.

Die Rennmaus ist da gnadenlos. Er meinte letztens zu ihr: "Moma, Du darfst zum Grillen kommen, aber nur, wenn Du Dich zu Hause noch ausschei..."

Wenn die Rennmaus dann aber mal einen "verdeckten" Rülpser macht, dann zetert Moma mit ihm los. Von wegen Benimm-Regeln und so.

M,ama xLischxen


@ Buby,

den hätte ich mir auch gern geangelt. Wir waren nach dem Augenarzt sogar einen Kaffee trinken, aber er war verheiratet.

Somit ist er sofort aus meinen Beutechema geschieden. Ob Du es aber glaubst oder nicht. Es hat sich eine richtige Freundschaft daraus entwickelt. Zwar sehr locker, aber wenn ich mich mal ausko.... will/muss, dann kann ich dies tun.

M=ainwCiutxch


Inzwischen isses bei uns recht unangenehm draussen – total schwül, so daß einem beim Blödschaun schon die Suppe läuft :-D . Der Himmel zieht sich auch ein bissl zu, ich denk da wirds heut Aamd noch ordentlich scheppern. Morgens sollen wie auch wieder über 30 Grad kriegen und das an meinen Großkampftag – Na dann viel Spaß :(v !!!

Für heut hab ich beschlossen, daß ich erst abends in den KiGa gehe.

Bei mir in der Nachbarschaft ist übrigens auch eine alte Dame (84), sie ist auch ziemlich wirrlich und erzählt alles 35x und Ihr Hinterteil macht dann das Echo genauso oft ]:D . Die kommt auch einfach mal zur Tür rein ohne zu klingeln oder zu klopfen, sie steht dann einfach mitten in meiner Bude (im Sommer steht unsere Haustür immer offen). Sie will immer Blumentipps von mir (immer die gleichen %-|) und dabei knattert sie lustig vor sich hin. Sie merkt das aber gar net, denn es kommt keinerlei Reaktion ihrerseits ;-D. Ich sag dann immer bloß: "Klara komm einfach mit raus, ich zeigs Dir meine Margeriten, ........ " Im Garten kann sie dann vor sich hinmüffeln, das ist mir dann wurrrscht. Ich frag mich manchmal, was so ältere Leuz immer essen, dass sie soviel Munition im Bobbo ham? ":/

Hoffentlich wird das bei mir net auch mal so |-o.

p!e<tcorx48


@ Mama Lischen,

ich weiss genau wovon Du schreibst.

Aber Oma´s können auch super lieb sein. In diesem fall die Uroma, meine Schwiegermutter möchte den jungen Eltern das Kinderzimmer bezahlen hat Sie mir heute erzählt und erstmal eine runde geweint. Oma ist ganz dicht am Wasser gebaut. Das freut mich für die Beiden auch ganz supi.

MVama fLiscVhen


@ Hexchen,

das ist ja auch meine Angst, dass ich mal so werde. Vielleicht beahrt mich aber auch mein Plastik davor?

Woher die die Munition nehmen, ist mir auch unklar. Ich bin sogar nach Cola mit Sauerkraut total ruhig. Eigentlich sond doch Männer die Dauerfurzer oder?

@ Pedy,

ach, ist das süß. Die Oma ist wirklich super lieb. Da soll sie ruhig mal die Dielen knarren lassen. :)_ Dein Sohn und Deine Schwieto freuen sich dann bestimmt auch ganz arg. Gerade wenn man jung ist und dann noch ein Baby kommt, zählt doch jeder Cent. Habt ihr eigentlich genügend Platz im Haus oder muss erst ein Zimmer angebaut werden?

MXainwPitch


Huhu SELLILI !!!

;-D ;-D ;-D ........ :)=

Schön mal wieder von Dir zu lesen und dann auch gleich was Lustiges !!! Des gfreid mi !!! :)_

Töchti sagt immer, dass man sich gar nicht vorstellen kann, was aus so nem kleinen Hund für Gestank rauskommen kann.

So ähnlich sag ich das auch immer, wenn unsere kleine Hexe stinkert: "Wie kann so a kloans Orscherl a soooooo stinga? :=o ]:D

@ LISE

Die Geschichte beim Augenarzt hast schon mal erzählt, aber ich hab mich trotzdem wieder weggeschmissen, weil ichs mir natürlich bildlich vorgestellt hab ]:D ;-D ;-D ;-D :)=

@ PEDY

:)_ :)_ :)_

In Tanzbärenhausen wird also auch rumgschoaslt ? ;-D ;-D ;-D :)=

Nehmt Deine SchwieMu etwa "Analbolika"? ;-) :=o ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH