"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

M:ama? L*ischexn


:-o Nancy,

was habt Ihr denn für Brötchen?

Stimmt, die Kids müssen in mindestens 2 Fächern auch bei uns im E-Kurs sein, aber eben erst in der 10. Klasse zum MSA!

Bis dahin ist es völlig Bockwurst. Der Wechsel in Englisch in den E-Kurs ist natürlich schwieriger, aber wieso muss es eine Fremdsprache sein, wo der E-Kurs besucht wird?

Bei uns kannst Du auch bspw. Mathe und Physik oder Bio und Deutsch mit E-Kurs belegen.

Ab 8. Klasse kommt bei uns das zweite Wahlpflicht-Fach. Im Fall der Rennmaus wird das erste Wahlfplichtfach (Sport) nun auch mit E-Kurs belegt. Es könnte ebenso gut auch Kunst sein. Je nachdem, wie die Neigungen des Kindes sind. Sind wir doch mal ehrlich, wenn meinem Kind Kunst liegen würde, dann würde er Kunst studieren wollen. Wen interessiert da Englisch?

Mkama L iLschexn


@ Bernerin,

sag mal, was gibst Du den "kleinen" elzlingen denn zu fressen? Hefe oder was? Die kleinen Monster sind ja wirklich schon wahnsinnig groß geworden. Das traut man der zierlichen Slania gar nicht zu!

Wenn Du die Kleinen in zwei Wochen abgibst dann sind sie 10 Wochen?

Na ja, wenn die Slania die Kleinen jetzt schon zurecht stutzt und vielleicht gar des Platzes verweist, dann ist es ok, aber wenn sie noch ab und zu säugen sollte, dann würde ich zumindest nicht alle auf einmal weggeben.

Da alle Katzen zukünftig reine Stubentiger sein sollen, sollten sie auch schon genug gelernt haben. Mit den Augen einer Mutter gesehen, ist es sowieso immer brutal, dass sie die Kleinen für immer verabschieden soll.

Wenn ich mir jedoch jemals gezielt ein Katzen-Baby holen sollte, dann würde ich es mit 12 - 14 Wochen abholen. Der Grund ist der, dass die Kids dann wirklich von der Mutter abgesetzt sind und sie hätten dann definitiv von Mama gelernt, dass man unter Katzen gewisse Grenzen einhalten muss, um nicht ernsthaft verletzt zu werden. Natürlich lernt es jede Katze auch später noch, aber dann kann es eben leider zu spät sein. Böse Verletzungen sind die Folge, weil die Kleinen nicht genug Abstand zu einer fremden Katze gehalten haben. - Wie gesagt, das trifft bei Freigängern zu.

p6etc/or4x8


So wir sind wieder da unsere Kinder hatten uns zum Eis essen eingeladen :)^

M)ama Lixschen


Na toll! Ich habe heute den ganzen Tag nichts weiter wie zwei Winer gegessen.

Ich habe seit Wochen allerdings auch gar keinen eigenen Hunger. Bildet Euch jedoch nicht ein, dass ich auch nur ein Gramm abgenommen hätte. |-o :|N

Ich verstehe das wirklich auch nicht, aber irgendwie scheinen meine dämlichen Tabletten totale Energiebomben zu sein. Ich habe weder Hunger, noch Appetit, esse kaum etwas und nehme trotzdem nichts ab. ":/

Eis würde mir jetzt aber sicher schmecken. Wie immer, wenn man nichts da hat.

p>etcWor4x8


Guten Morgen,

der Kaffee ist fertig :)D

@ Mama Lischen,

tut mir leid bis mein Eis in Bärlin gewsen wäre naja ]:D Suppeneis soll auch lecker schmecken. ;-D

Ach, Gestern hat ein Geselle gegündigt, der Arme hat bei uns gelernt, wir haben Ihn letztes Jahr nach der Lehre übernommen und nun hat Er eine Ölallergie bekommen, jetzt geht Er zu einen Kunden von uns und schraubt da an den Treckern rumrumGott sei dank brauchen die Trecker kein Öl, ist eine ganz besondere Treckersorte :(v :(v :(v

BPubxy


Guten Morgen !

Blümchen auf den Kaffeetisch stell

[[http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=39e275-1341375546.jpg]]

pedy

Wenn sich deine Schwiegertochter bei ihrem FA nicht 100 % gut aufgehoben fühlt, dann sollte sie wechseln :)z Habe ich damals auch gemacht und die Entscheidung nie bereut !

Und-Ölallergie ":/ meine Güte, Sachen gibts... Der arme Kerl, da erlernt er warscheinlich seinen Wunschberuf und kann ihn nicht mehr ausüben, das ist übel.

So, jetzt nehme ich mir nen Kaffee und warte darauf wie jeden Morgen das der Filius aus dem Bad kommt. Hab immer Sorge das er unter der Dusche wieder einschläft ...er duscht eeeeewig lange %-|

Wünsche einen schönen Tag !!!

@:) :)D *:)

S4ir/up1


@petcor

guten morgen meine liebe. das ist ja merkwürdig mit eurem gesellen! ölallergie ... gibts sowas ??? ":/ das habe ich ja noch nie gehört! und dann geht er zu einem kunden um an traktoren zum zu schrauben ... die haben denn kein öl oder wie? doof für euren betrieb oder? braucht ihr jetzt ersatz für den jungen?

SkirCupx1


@buby

sag bloss, sind das blumen von dir oder ein bild aus dem www. haaaammer schön, genau mein stil * haben will * vom kaffetisch klau ]:D ;-)

übrigens ... kannst meine tochter auch noch haben vonwegen duschen ;-D eeeeewig, so das man fürchten muss das sie einem das ganze heisse wasser stielht :=o dass da noch haut übrig bleibt vor lauter einweichen ...

MRam>a *Lisxchen


Guten Morgen Mädels,

@ Pedy,

Du hast vergessen den Schalter wieder auf: "Ironie off" zu legen, darum hast Du die anderen verwirrt.

Eine sogenannte Öl-Allergie gibt es wirklich, so was hat der Dupfa auch, aber die ist nicht arbeitgeberabhängig. ;-) Es sind bestimmte "Weichmacher" aus dem Öl, auf die jemand reagieren kann. Der Dupfa kriegt immer Blasen an den Händen, wenn er viel mit Bitumen arbeitet. Bitumen enthält Erdöl.

Allerdings scheint der Geselle ja eine hochinnovative Bude gefunden zu haben, wenn die Trecker reparieren, die nichts mit Öl zu tun haben. Er hätte lieber einen Aufhebungsvertrag mit Euch machen sollen.

@ Swissi,

darf ich Dich eigentlich weiterhin so nennen

die Buby ist Blumenbinderin von Beruf und trägt die Verantwortung für die Deko hier auf unserer ollen Couch. Die meisten Bilder hat sie aus dem www., aber einige sind auch mal von ihr selbst gebunden worden.

Magst Du auch Erdbeer-Tiramisu? Nachdem Du so unverhofft hier wieder aufgetaucht bist, musste ich gestern gleich welches machen.

@ all,

drückt mir mal die Daumen, dass der DD jetzt nicht auch noch zusammen klappt. Ich bewunder ihn ja schon ziemlich lange, wie er alles so wegsteckt, aber seit gestern mache ich mir richtige Sorgen um ihn.

In den letzten zwei Tagen sind super Aufträge reingekommen. Ich habe bei den Banken einiges bewirken können, so dass auch hier eine Entscheidung absehbar ist und was ist mit ihm? Er ist auf einmal total negativ eingestellt! Ich zweifel ja nicht daran, dass er auch k.o. ist, aber irgendwie sieht er so gar nicht positiv in die Zukunft. Ich bin ratlos! Ich habe keine Ahnung, wie ich ihn noch motivieren soll.

Die Kleine ist von gestern zu heute bei der Rennmaus und mir geblieben. Sie meinte auch, dass ihr Papa irgendwie komisch ist.

Hat jemand eine Idee? Ob ich ihn mal richtig besoffen machen sollte? Wäre eine billige Angelegenheit zur Zeit. Ein halbes Bier dürfte da wohl reichen.

Ich wünsche allen einen tollen Tag und sende viele liebe Grüße

S]iruxp1


@mam lischen

ja klaaaar mag ich auch erdbeer tiramisu. ich habe dich im fall NIE vergessen und oft an unsere hochgeheimetiramisuconection gedacht. :)* zitronen tiramisu ist ebefalls ultralecker!

schade das dein mann gerade nicht so dolle drauf ist jetzt wo es gut läuft bei euch. habe nicht alles mitbekommen sorry . keine ahnung was ihn bedrückt und welche sorgen ihn plagen ??? vielleicht hat er eine klitzekleine erschöpfungsdepression :-o ? viel geduld und eine kleine auszeit mit dir täte ihm evt. gut.

bussi bussi

NiancVy 6x7


Guten Morgen Mädels *:)

@ Lischen

Habe ich etwas nicht mitbekommen? Wieso heißt der Dupfa auf einmal Doppel D?

Ob ich ihn mal richtig besoffen machen sollte?

Du denkst auch nur an Dich |-o ;-) .... :=o

Nein im Ernst, vllt ist er durch den ganzen Stress kurz vorm Burnout ":/ , der Muckel war damals auch so komisch, verschlossen, sprach kaum, abwesend, konnte sich über nichts freuen... :°( Ich glaube, dass sind schon kleine Warnsignale.

Hoffentlich wird es besser, wenn sich durch die neuen Aufträge und die Finanzierung die Lage entspannt!!

@ Pedy

Mit dem Personal habt Ihr im Moment ja echt viel um die Ohren, erst die diebische Elster, dann der Psycho und nun Phantom-Allergien!

Wenn ich die Lise und Dich so lese, dann beneide ich Euch wirklich nicht um die Selbständigkeit!! :|N

@ Buby und Sirup

Mit zu hohem Wasserverbrauch habe ich bei dem Bengel noch keine Probleme... ]:D er hat ´ne einfache Lösung, die Düfte werden einfach weggesprüht... ]:D ]:D ]:D

MFamXa LiUschpen


@ Sirup,

ja, Du hast einiges nicht mitbekommen.

Der Dupfa und ich sind schon lange nicht mehr zusammen. Allerdings verbindet uns die Firma zwangsweise und inzwischen kommen wir beide mit der Situation auch sehr gut klar.

Nach außen wirken wir tatsächlich wie ein Paar. Ich habe mich letztens auch mit meiner Schwägerin darüber unterhalten, da haut mein Bruder auf einmal raus: "Meine Güte! Ihr Weiber müsste immer alles ganz klar strukturieren. Wieso sagt ihr nicht einfach das Ihr (Dupfa und ich) eine platonische Lebensgemeinschaft habt?"

Vielleicht sollte man es wirklich so definieren.

Eine Auszeit ist im Moment absolut nicht drin. Wir haben sehr hohe offene Forderungen aus dem Vorjahr. Wir kämpfen seit 8 Monaten um eine Nachfinanzierung. In den kommenden zwei Wochen muss die Entscheidung fallen, wie und ob es weiter geht. Ich denke, dass das ihn so fertig macht.

@ Nancy,

warst Du es nicht mit dem "DD"? Dann war es die Hexe. Er heißt inzwischen Dachdupfa.

Ich fürchte auch, dass es ein Burnout werden könnte. Er versucht mich zu sehr abzuschirmen. Das ist einerseits ja gut, somit kann ich mich intensivst um die Banken kümmern, aber vermutlich reibt er sich innerlich zu sehr auf, weil er nicht weiß, dass ich mich kümmere. Ich habe keine Ahnung. Wenn ich es ihm jedoch sage, dann regt er sich wieder auf, weil ich mich doch ausruhen soll. ":/

M\ama L]ischxen


@ Nancy,

ich denke, dass Du im kommenden Jahr damit rechnen kannst, dass das Urmel nicht mehr einfach nur sprüht. Die Rennmaus ist seit 2 Jahren schon so, dass ich um meinen Platz im Bad "kämpfen" muss. Dafür ist die Kleine das ganze Gegenteil.

s-elvl&i60


Hallo Mädels *:)

gestern, pünktlich zum Frühstück, kam Töchti an – natürlich mit dem weißen Blitz. :)z

Ist ja klar, dass ich da gar keine Zeit für den Läppi hatte – noch dazu war es wettertechnisch ab Nachmittag dann sooooo schön geworden.

Nachmittag habe ich Waffeln gebacken. :-q :)D

Als sich die Sonne so langsam verabschiedete, haben wir den weißen Blitz ins Haus gesperrt und den Rasenmäher rausgeholt – Töchti hat das erste Mal in ihrem Leben gemäht – wir haben uns dann immer abgewechselt – die jeweils Andere hat immer Kabelträger gespielt. ;-D Wir haben schon gewitzelt, dass wir uns demnächst beim Fernsehen bewerben werden. ]:D Männe sollte das Mäh-Ergebnis abnehmen – er hat sich nicht geäußert. nur gegrinst :(v Töchti meinte: "Naja, toll wird es nicht geworden sein, sonst hätte er uns gelobt. Da er aber nicht meckern will, ist er lieber still. :-X "

Über der ganzen Mäherei haben wir so die Zeit vergessen, dass Männe schon alleine zu Abend gegessen hatte – das muss er auch, wegen Zucker und Tabletten. :)z

Den weißen Blitz hatten wir an der langen Schleppleine, weil der Nachbar gerade den Zaun machen will und erstmal einige Stellen undicht sind. Mit der Leine hat sie sich aber ständig verheddert und musste manchmal unsanft mit dem Ende Bekanntschaft schließen. ]:D

Heute treffen wir uns mit einer ehemaligen Mitsängerin aus meinem früheren Chor zum :p> :)D . Sie freut sich schon darauf zu sehen, was aus Töchti geworden ist (kennt sie nur als Kind) und auch den weißen Blitz kennenzulernen.

Übrigens musste ich mir am Montag unbedingt noch mal Pedys Film von 2010 anschauen – irgendwie war mir so. :)z Du hattest doch mal geschrieben, dass wir einen der Dauerkranken aus dem Film kennen – ist das der Manni?

MaLi – ich will für deinen DD (und damit auch für dich) hoffen, dass das nur ein vorübergehendes Tief bei ihm ist. Aber es ist durchaus möglich, dass diese dauerhafte Anspannung sich nun, da sich Einiges löst, auch löst. Dadurch kann er den bisherigen Gemütszustand nicht mehr aufrechterhalten. Ich stimme da Nancy zu, was den Burnout betrifft, aber auch Sirup mit der Erschöpfungsdepression. Es ist ganz furchtbar, wenn man überhaupt kein Ende mehr sehen kann, entweder der Probleme oder der Arbeit. Eine Auszeit wäre wirklich mal für euch Alle angebracht.

Sirup – ich schick dir noch ein paar :)* :)* :)* für deine Fähne. Ich hoffe doch, dass du auch nach der Genesung immer mal wieder hier hereinschaust. :)z

@ Alle

Ich wünsche einen guten Tag und eine gute Restwoche (weiß nicht, ob ich noch mal Zeit finde), wenig bis keinen Ärger mit und bei der Arbeit oder der Schule oder ... @:) @:) @:)

MEam7a .Liscmhxen


@ Selli,

Dir viel Spaß mit dem weißen Blitz und Töchti.

Ich bin ja schon am Grübeln, ob und wie ich den Dupfa aus der Schusslinie nehmen kann.

Gerade eben habe ich erfahren, dass unser Vorarbeiter schon wieder krank ist. Während wir alle Leute entweder für uns kleinere Reparaturen machen lassen oder an befreundete Firmen "verkauft" haben, hat unser Vorabeiter sich selbst jemanden auf 400,00 € Basis gesucht.

Ist ja so weit kein Problem, aber was ist passiert? Der arme Kerl hat versucht sich mit einer Handkreissäge den Daumen längst zu spalten. :-o

Toll! Im Januar zwei Wochen gearbeitet, dann 6 Wochen Urlaub, am letzten Urlaubstag auf eine Koralle getreten und 4 Wochen krank, dann eine Woche gearbeitet, dann am We zusammen geschlagen worden und 4 Wochen krank und am letzten Tag der Krankschrift gegen sein Bett geochst und sich den Zeh gebrochen, wieder 6 Wochen krank, dann einen Tag gearbeitet und Probleme mit der Haut am Fuß vom Gibs bekommen und nochmal 3 Wochen krank, ein bisschen gearbeitet und nun das. Ich fasse es nicht!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH