"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

b{ern.e<rin


Danke Buby.. @:)

bOern}eriMn


Och Männer....jetzt nebeln sie noch die Umgebung ein, wehe einer spritzt an meine sauberen Fenster. nicht spritzen wie ihr jetzt wieder denkt!!

M<ain.witxch


Hallo da bin ich wieder, hab auch alles nachgelesen :)z .

.....komm gleich nochmal, ich seh nix mehr.

pwetco5r4x8


den Tanzlehrer kenne ich nicht.

Bsuby


Witchi

:°_ ganz feste

Bjuby


Bin gleich auch mal kurz weg, Filius wünscht sich einen Bratapfel :-q Das hat er mir heute Mittag schon gesagt und ich konnte vorsorgen ;-) er hat mir nicht gesagt das er seine Freunde mitbringt ;-D ;-D ;-D

Mpainw]itcUh


@ ALLE

Dankeschööön für Eure wirklich lieben Worte. :)_ ......... das hat mich so gerührt und berührt :°( :°( :°( :°( :°( :°(

Es ist alles so schlimm und mein GG und ich könnens einfach net begreifen, wir sind nur noch am heulen.

Unser armer Baazi trauert auch so arg, er bleibt immer in unserer Nähe und mag kaum raus. Er dreht nur kurz eine Runde ums Haus und ist dann gleich wieder da. Er sucht die kleine Hexe überall. Alles wird abgeschnuffelt und er muß in jede Ecke reinkriechen und schaun. Das machts uns natürlich noch schwerer.

Gestern haben wir die kleine im Garten unter einem Rosenbogen beerdigt. Ich sags Euch es war die Hölle für uns beide.

Ich hoffe und wünsche mir , daß unser kleiner Liebling im Regenbogenland eine wunderschöne Zeit haben wird.

Sorry, aber ich kann grad net mehr sagen, tut mit Leid ............. wir sind sooooo traurig, es tut soooooo wahnsinnig weh ............... :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( schluchz.

Vllt meld ich mich später nochmal, ich kann grad nimmer..........

[[]]

Ich lass Euch noch schnell :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für Eure Baustellen da, die kann man immer brauchen.

[[]]

DANKE FÜR ALLES !!!

Mgama ILiscihen


Mainwitch

:)_ :)- :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)_

Der kleinen Hexe geht es im Regenbogenland garantiert ganz doll gut.

Versuch nach vorn zu schauen – schon wegen dem Bazi.

Lasst Euch noch einmal alle :)_ :)_ :)_

MVainwi_tch


Ich hoffe Ihr haltet mich net für total verrückt oder hysterisch , aber ich kann nix anderes mehr denken. |-o :°(

Tut mir Leid !!!

*:) *:) *:)

M}ama2 Li?schedn


@ Bernerin und Buby,

ja, wer soll das bezahlen? Schlussendlich nützen auch die strengsten Eltern der Welt nichts, wenn ihr Psycho-Schaden nicht therapiert wird.

Einerseits tut sie mir leid, auf der anderen Seite sehe ich halt, wie der DD in seiner Leistung und Konzentration nachlässt.

Das Drama ist, dass wir ohne Sorgerecht nichts veranlassen können. Zur Krönung muss nicht nur die Mutter einer Therapie zustimmen, sondern die Kleine selbst auch! In Deutschland kann/darf niemand zu seinem Glück gezwungen werden. Was sollen wir aber tun, wenn keine oder nur eine von beiden bereit ist? Wir werden die Kleine auch nicht los, wenn es, aus welchen Gründen auch immer, nicht zu einer Therapie kommt.

M5am"a Li1schen


Wie kommst Du denn darauf? Ich dachte, dass weiße Hexen nicht verrückt sein können und die Gedanken der anderen immer lesen können?

Mainwitch, Du bist nicht verrückt! Wir und da denke ich, dass ich für alle von der ollen Kautsch hier spreche, wissen ganz genau, wie Du gerade fühlst. Es ging und geht uns bei dem Verlust eines unserer Lieblinge auch nicht anders!

BDubxy


Am Sonntag habe ich auch was trauriges erlebt. Die Tochter von unseren Nachbarn wollte als kleines Mädchen schon immer ein eigenes Pferd haben. Sie hat gespart wo es nur ging. Wenn ihre Eltern den anderen 3 Kindern ein Eis gekauft haben, wollte sie die Taler, damit sie für das Pferd sparen konnte. Also war es eines Tages soweit und sie bekam ihren kleinen Piccolo. Irgendwann wurde sie dann zu groß für den kleinen Piccolo und bekam einen Haflinger. Letzte Woche ist dann der kleine Piccolo gestorben und der Haflinger sucht und such und sucht... Am Sonntag war er ausgebüchst und stand bei uns auf dem Hof, sicher dachte er, dass einer der 2 Pferde bei uns auf der Wiese sein Piccolo wär. Er war total von Sinnen. Ich hab dann ganz ruhig versucht auf ihn einzureden, aber er ließ sich nicht beruhigen. Er rannte weiter zum Reiterhof und da standen ca 25 Pferde auf der Wiese... Irgendwann haben unsere Nachbarn ihn beruhigen können und er ließ sich widerstandslos anleinen. Er tat mir sooooo leid – wahnsinn wie auch Tiere trauern ... :°(

_hNix$e_


:°_

Bhukby


Witchi

Es muss dir doch nicht leid tun traurig zu sein :°_ Wir sind alle für dich da ! So wie du immer für uns da bist !!! :)_

bMer~nexrin


Wir und da denke ich, dass ich für alle von der ollen Kautsch hier spreche, wissen ganz genau, wie Du gerade fühlst. Es ging und geht uns bei dem Verlust eines unserer Lieblinge auch nicht anders!

da hast du völlig recht... :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH