"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

M[ama ZLisxchen


Mahlzeit Mädels,

@ Pedy,

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* @:) @:) @:) :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

@ Bernerin,

toll! Das ist ein Anfang Deiner Ma klar zumachen, dass die von der Spitex regelmäßig kommen wird. Kleine Kinder erziehen wir doch auch mit unserer Konsequenz.

Wenn es Dir in ein paar Tagen nicht besser geht, dann würde ich mich Nancys Rat anschließen. Auch ein Burnout hängt meist mit Depris zusammen. Bevor die sich manifestieren, würde ich gegensteuern. Wie gesagt, ich reagiere GsD nie mit Depris beim Burnout. Ich habe immer ganz subtile organische Beschwerden. Seit meinem letzten ist es der BD, wobei er durchaus seine Ursache im Stress haben kann.

@ Nancy,

Du bist ja wieder richtig scharfzüngig. ]:D Aber ein Auto für die Verwandschaft wäre gar nicht von Vorteil! Da ist es zu einfach und bequem, wenn man Dich besuchen will. Es muss so eine Entfernung sein, dass man das Auto nicht aus der Garage holen will, zu Fuß aber viel zu unbequem ist. Da könnte ja Regen kommen oder scharfer Wind. Solch ein Risiko wollen die meisten dann oft genug nicht eingehen. Ich spreche aus Erfahrung.

Das ich betteln muss ist wirklich unterste Schublade, da geht immer so viel Zeit verloren.

Viel dramatischer ist es, wenn sie Publikum hat. Ist bspw. der DD mit dabei, dann hackt sie auf mir herum, wie eine Krähe. Letztens war eine Nachbarin am Zaun, da hat sie auch kein gutes Haar an mir gelassen. Irgendwann ist dann mein Pa dazwischen gegangen. Da hat sie zwar aufgehört, aber als sie dann wieder beide drinne waren, ging das Gezanke zwischen den beiden wieder los. Das nervt mich total ab.

@ Emmaanna,

hat sich denn noch gar nichts bei Dir gebessert? Was meint denn der FA, wie es weiter gehen soll?

@ Hexi,

von Dir habe ich letztens geträumt. Eigentlich wollte ich es Dir am Hallofon erzählen, aber ich quassel mir derzeit den Schnabel mit Norwegen blutig, dass ich anschließend immer einen leeren Akku habe.

Da Nancy Dich gerade davor warnt, dass Du Dich übernehmen könntest, fällt es mir wieder ein:

Da Du hier laufend nachts das Licht ausmachst, haben wir uns schon länger gewundert, wieso Du immer so fit bist.

Eines Tages bin ich Dich mal wieder besuchen gekommen. Da der Rocker nicht zu Hause war, bin ich zu Dir in die Kita gefahren, aber oh Schreck! Was mussten meine entzündeten Augen sehen? – Einen ältlichen Herren im schwarzen Gewand, der die Klobürste schwingend vor Dir stand und laufend fragte, ob es so Recht ist.

Als Du mich bemerktest meintest Du, dass ich den DD gleich mal reinholen kann, damit er sieht, wie man richtig putzt.

:-o :-X

Dann sind wir noch zu den alten Leuten gefahren. Dem Opi hast Du liebevoll einen Tee gekocht und die Frau musste sich umziehen gehen und ihren Nagellack abmachen.

Den DD hast Du übrigens zum Rocker geschickt. Sie sollten beide gucken, ob noch was zum Putzen ist. Wir würden in einer Stunde nachkommen und wehe.....

Dann musste die Omi den Putzlappen schwingen. Anschließend hast Du mit beiden alten Leuten draußen im Garten getanzt und dann bin ich aufgewacht. ":/

Ich wünsche Euch allen einen tollen Tag.

a#nanas6marzixpan


Ich bin schon wieder daaa. Mein Tageskind ist sowas von verhustet und verrotzt, hoffentlich habe ich mich nicht angesteckt. Wegen meiner Immunschwäche/Rheuma bin ich eigentlich immer gegen Grippe und auch gegen Lungenentzündung und sowas geimpft, aber dieses Jahr habe ich keinen Impfstoff mehr abgekriegt. (Die letzte Grippe hatte ich vor 8 Jahren und sie dauerte fast 7 Wochen, davon 14 Tage um die 40 Grad Fieber.)

Aber noch bin ich fit.

Mama Lischen

Mein FA sagt gar nichts, denn es handelt sich ja wohl um kein gynäkologisches Problem.

Im Moment vermutet der Orthopäde ja eine Entzündung im/am Steißbein und es spricht auch einiges dafür. In der heißen Badewanne wird der Schmerz stärker und wenn ich es schaffe, mal ein paar Tage gar nicht zu sitzen, dann ist er auch weg.

Gestern 1,5 Stunden sitzen beim Friseur haben mir schon wieder den Rest gegeben, tut heute immer noch weh.

Ich weiß nicht, ob ich den Dschungel heute angucke, die haben gestern ja voll überzogen, ich war erst nach 12 im Bett und musste um 5 wieder aufstehen.

M,amBa Limschxen


Na ja, das hatten sie im Radio schon Mittags angesagt, dass das Camp 2 h gehen wird.

Klar kann es ein orthopädisches Problem sein. Es kann von der Lagerung unter der Op kommen. Dennoch würde ich es im Auge behalten, dass vielleicht zu straff fixiert wurde.

Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Dich nicht angesteckt hast. Da ich auf Hühnereiweiß allergisch reagiere bin ich seit ca. 20 Jahren nicht mehr geimpft. GsD kriege ich einmal im Jahr eine Erkältung und gut ist.

Bis zu 3 Jahre ohne Erkältung habe ich schon einmal durchgehalten, aber die letzten Jahre hatte ich immer eine.

Natürlich ist es nichts gegen eine echte Grippe, aber genau die hatte ich damals kurz nach einer Impfung. Es war ein anderer Stamm, als der, gegen den ich geimpft war. Zu dieser Zeit habe ich noch im Kh gearbeitet und war permanent irgendwelchen Viren und Keimen ausgesetzt.

MBawmua NLischexn


Ich war erst um 01:00 Uhr im Bett und musste auch um 05:00 Uhr raus.

:=o

aOnOanaGsmarzzi=pa!n


ML

Ok, du bist die Härtere von uns beiden. :)z

Wenn wirklich zu straff fixiert wurde, dann kann man da ja nichts mehr gegen machen, oder?

Würde das dann nicht auch bei anderen Gelegenheiten wehtun als nur beim Sitzen?

M2ama Lfischexn


Würde das dann nicht auch bei anderen Gelegenheiten wehtun als nur beim Sitzen?

Nicht unbedingt. Im Sitzen wird es zuerst bemerkt, was anatomisch bedingt ist.

Hattest Du nach der Op unerklärliche Blaue Flecke am Steiß

Wenn zu straff fixiert wurde, dann kann man sehr wohl die Fäden lösen, aber das würde eine weitere Op bedeuten. Es sind ja permanent Fäden, die sich also nie auflösen werden. Dennoch ist es besser, es dann so schnell, wie möglich machen zu lassen, weil die Fäden mit der Zeit auch einwachsen. Ich kenne eine Frau, da wurde das rein laparoskopisch gemacht.

Ok, du bist die Härtere von uns beiden.

mir auf die Schulter klopf

a5nanasma0rzMipxan


ML

Ja, aber wie findet man das heraus, ob es an der Fixierung liegt?

a"naHnastmcarzipfaxn


Blaue Flecken hatte ich nicht.

MuamaU LiZschexn


Im Prinzip kann es nur durch ein MRT des Steißbeins herausgefunden werden oder durch eine Bauchspiegelung. Bei meiner Bekannten haben sie es bei der Spiegelung festgestellt und dann gleich korrigiert. Sie war allerdings auch hier im BB-Zentrum gelandet, weil der FA das direkt vermutet hatte und ich ihr geraten habe, nicht wieder in die alte Klinik zurück zu gehen.

Ihr habt in HH ein BB-Zentrum. Diese Zentren haben auch eine Ambulanz. Wenn du dort schilderst, was los ist, kommst Du sicher auch ohne Überweisung in die Ambulanz.

Pedy weiß da bestimmt genaueres. Sie ist glaube ich dort operiert worden.

a1nana|smarHzipxan


Ja, meine Frauenärztin meinte, wenn der Orthopäde nichts findet, dann überweist sie mich ins Beckenbodenzentrum. Allerdings hat sie die Fixierung nicht erwähnt. So wie ich sie verstanden habe könnten meine Steißbeinschmerzen nicht an der Fixierung liegen, weil ich ja nur eine einfache He und keine Plastik hatte.

a!naNnasDm{arz4ipaxn


Ich kann mir die Fixierung bildlich auch nicht vorstellen. Ich habe die Schmerzen dann, wenn ich aufrecht sitze. Wenn ich mich nach hinten lehne, ist es besser. Spräche das dafür?

Bduby


...an Pedy denke und ein Kerchen anzünde :)- :)* :°_

Muama Lvis%cShexn


ich auch :)- :)* :)_

M*ama L)ischxen


@ Emmaanna,

genau das spricht dafür!

Das hat mit einer Plastik gar nichts zu tun. Entscheidend ist, wie wurde der Scheidenstumpf befestigt? Es wird eine hohe Peritonealisierung angestrebt, weil es anatomisch die korrekteste Variante ist, aber wenn die Scheide Dank fehlendem Muttermund nun zu kurz ist, wird sie am Steißbein oder Kreuzbein befestigt.

Lehnst Du Dich nach hinten, dann verkürzt sich der Weg und die Schmerzen gehen weg.

Eine Plastik wird ganz anders fixiert. Das Blasenband z. Bsp. wird nur durch die Sitzbeinhöcker gezogen. Dank der kleinen Widerhaken hält sich das Band von Anfang an im Gewebe fest.

Eventuelle "Arme" von einer reinen Plastik werden im Bauchraum befestigt, wo sehr wenig Nerven sind.

Die Fixierung des Scheidenstumpfes lässt aber keine großen Variablen zu, darum kommt es nicht selten zu zu straffen Fixierungen.

B>ubxy


Hallo Ihr Lieben !

annaemma

Ich drück dir ganz feste die Daumen, das deine Schmerzen endlich nachlassen – leider kenne ich mich da gar nicht aus und kann dir auch keine Tips oder Ratschläge geben ...sorry :)_


Der Dschungel steckt mir auch in den Knochen zzz ich hatte ja heimlich gehofft, dass der H1i mal sagt er stehe für den Filius auf, aber das war wohl nix. Ich habe ja nur Di und Mi frei und er schläft ja nun schon wegen der OP seid 2 Wochen mehr oder weniger aus... Filius guckt den Dschungel nicht und gestern Abend hat er sich doch glatt in der Zeit vertan. Um 21.10 rief er "gute Nacht" und verschwand in sein Zimmer. Normal geht er immer so um 22- 22.30 ins Bett. Hab gedacht, der chattet sicher noch aber nix da. Er hat tatsächlich direkt geschlafen. Heute Morgen habe ich ihn darauf angesprochen ]:D fand er gar nicht lustig ]:D ]:D


Soeben hat das KH angerufen, Schwiemu ist auf dem Weg in die Lungenklinik ! H1i holt jetzt Schwieva ab und die Beiden fahren zu ihr. Das bei dem Wetter :-/ alle Autobahnen sind dicht und es ist glatt wie sau – fast hätten wir eben einen Blumenkübel umgesemmelt


Heute Morgen war ich mit meinem Mann in der Stadt, ich hätte so gerne eine neue Brille. Meine ist zwar noch keine 2 Jahre alt, aber ich möchte eine Rahmnelose Gleitsichtbrille haben. Wir sind in jeden Brillenladen der Stadt gewesen – ich hab doch keinen Goldesel :-o :-o :-o Das ist doch nicht normal, keine Brille unter 500.- nach oben keine Grenzenzu kriegen >:( Meine Gläser sind ja noch ok und die Stärke ist auch nicht dramatisch 1,25 und 1,50 also wollte ich mir dann doch nur eine Rahmenlose Fernbrille holen. War auch nicht möglich- mir hat wirklich nichts gefallen :(v H1i sagte dann, meine jetzige Brille sei doch schön, was ich eigentlich wolle... Also habe ich mir vor lauter Frust 1 Hose und 3 Oberteile im SALE gekauft :)= schnäpple gmacht 75.- anstatt 198.- :)^


Kaffee ist fertig :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH