"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

M@amea LDisc]hen


Hexchen, man könnte denken, Du hast Angst vor unserer Vampirlady. ]:D

Dein Wok-Gemüse kannst Du alleine lutschen. Ich habe vorhin eine Schrippe mit Sonnenschein gefuttert. Das reicht bis morgen, um wirklich satt zu sein.

Übrigens, meine Nasenbeulenpest ist wieder weg. Ich habe Melisse drauf getan und nun ist gut. Das Teil ist nicht einmal auf gegangen.

M^ainwVitcxh


@ LISERL

Schon wieder Schrippe :-o ? Futterst Du auch mal was Vernünftiges? Was ist denn Sonnenschein?

Magst Du etwa kein Asia-Gemüse? %-|

Mlainw]itcxh


Achso ......... LISE

hat sich Dein Nasenboller einfach so zurückgezogen und ist net aufgegangen? Ich hatte da schon wieder ein bissl schiss, daß es sich verkapselt und zur Eiterbeule wird :)z .

Wieso sollte ich Angst vor der kleinen VAMP ham? Sie ist doch auch ruhiger geworden und beißt nimmer. Außerdem würd sie sich an mir zähem Luder mit Sicherheit die Zähne ausbeißen ]:D

Muß wieder rüber ......

MTaema LRisxchen


@ Hexi,

nein, da hat sich nichts verkapselt. Die Nasenspitze fühlt sich wieder ganz normal an. Scheinbar hat mein Körper den Mist resorbiert oder so. Keine Ahnung. Es sieht nur noch ein ganz bisschen rot aus. Es ist jetzt jeden Tag besser geworden, da geht der Rest sicher auch noch weg.

Nein, Wok-Gemüse ist absolut nicht mein Ding. Ich mag eher die klassischen Gemüse-Sorten auf die typische deutsche Art.

bPer/neraixn


ML.

anthrazit - passt gut zur Steinabdeckung. Rechnung haben wir noch nicht, aber der hat einen grossen Betrag in der Offerte, das wird schon passen.

Jetzt haben wir die Offerte erhalten für vier neue Dachfenster Fr. 10'000.-- :-/

b8ernxerin


Solche hier mit Verdunklungs- und Hitzerollo's

[[http://de.dst.roto-frank.com/de/produkte/dachfenster/designo-renovierungsfenster.html]]

_aNi5xey_


Die haben wir auch grade eingebaut – allerdings ohne Sonnenschutz – nur mit elektr. Rollladen.

Jetzt im Winter merk ich dass ich immer noch Kondenswasser abwischen muss – trotz besserer Isolierung. :)z

Msagma Lijschen


@ Bernerin,

Roto ist top-Qualität. Für meinen persönlichen Geschmack viel besser als Velux. Bei Roto hat man viel, viel weniger Einzelteile beim Einbau, was Fehlerquellen massiv reduziert.

Dennoch siehst Du an der Nixe, dass es zu Kondenswasseransammlungen kommen kann. Entweder ist da trotzdem noch beim Einbau gepennt worden oder sie hat viel zu viel Luftfeuchtigkeit im Raum.

Eigentlich kann man beim Einbau von Roto nichts falsch machen. Die Frage ist und bleibt aber immernoch, wie sehen die baulichen Vorgaben aus? Ist die allgemeine Dachdämmung korrekt ausgeführt und entsprechend abgedichtet worden? Sind luftschlitzfreie Anschlüsse hergestellt worden? Ist das Dach überhaupt ausreichend gedämmt, so dass nun nicht vielleicht das Fenster viel besser als die Dachfläche isoliert? Wenn das alles geklärt ist, solltest Du wirklich lange Freude an Roto haben.

@ Nixi,

Du hast doch noch Gewährleistung auf die Fenster. Ich würde die Jungs noch einmal antreten lassen.

M#aMma LBiscxhen


Wie steht denn der Kurs eigentlich?

Ich kann mit 10.000,00 SFr. nicht viel anfangen.

Wenn Du magst, kann ich morgen mal unseren Händler anfragen. Vielleicht würde es sich lohnen die aus Deutschland kommen zu lassen?

Meama VL+iscxhen


@ Hexi,

Sonnenschein ist Spiegelei. :-D

Ich habe doch am We richtig gekocht. Heute wäre es zu spät geworden, da mein Bruder und meine Schwägerin bis 17:45 Uhr bei mir waren. Ich hätte erst noch einkaufen müssen und dann wäre es zu spät geworden. Diese beiden Hilfs-Ausis hatten sooo viel zu erzählen.

__Nai_xe_


Es ist wirklich nur etwas nass zw. Rahmen und Fenster....an der Dichtung längs. Sowohl oben als auch an den Seiten.........sowie etwas in den Fensterecken. Das wisch ich zweimal am Tag aus.

Ich glaub nicht, dass man da was ändern kann.............ich könnt höchstens versuchen keine Wassertropfen mehr auszuatmen......*g

M0ama LHische0n


@ Nixi,

das darf trotzdem nicht sein! Wie oben schon geschrieben, muss die Ursache gefunden werden, da es sonst zu katastrophalen Schäden kommen kann.

Für die Gesundheit ist es auch nicht gut.

Ich vermute, dass die Scheiben selbst undicht sind. Das siehst Du optisch aber erst nach 4 – 5 Jahren, weil die Scheiben dann blind werden. Dann ist es aber für eine Gewährleistung zu spät. In diesem Fall hat nicht einmal der Dachdecker Schuld, sondern die Industrie.

bIerneNrixn


Nixe.

hast du neu eingebaut oder auch nur ausgewechselt??

ML.

Also unser Dach ist super isoliert :)^ Das Klima ist immer gleich, sprich man merkt kaum einen Temperaturunterschied im Sommer wie auch im Winter wenn man auf den Dachboden geht. Umgerechnet ca. 8000 euro

b,erne{rixn


Ach nein vergesst die Euro's.. ich bin zahlenmässig nicht so gut....muss mal eben den Kurs googeln....

b#erCnerSin


Also: für 1 Euro gibts 1Franken 24

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH