"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

MFama 1Lischxen


@ Bernerin,

den Zahn ziehe ich Dir mal vorsorglich.

Auf dem ersten Bild musst Du definitiv damit rechnen, dass auch die Dämmung erneuert werden muss. Die ist bei diesen Ausmaßen sicher nass. Das Holz kannst Du nach dem Schleifen sicher wieder nehmen, aber tauscht in Gottes Namen die Dämmung dahinter aus! Aber Ihr habt ja einen Fachmann zur Seite, da denke ich, dass der das bestimmt gewissenhaft in die Hand nimmt.

Ansonsten ist es schon krass, wie schnell da ein Ausstausch notwendig ist oder?

b0ern^erin


ML.

Gut haben wir dich hier...du Fachfrau du... ;-D .. :)_

Na in der Offerte steht da nichts von Dämmung wechseln... ":/ wir treffen unseren Fachmann heute Abend nochmal und da werde ich ihn darauf ansprechen. :)^

Vielen Dank für deine Tips.

Und du hast vollkommen Recht mit diesen Baumarkt - Geschichten. Wir sind davon auch abgekommen und fragen gleich den Fachmann.

BZuby


Uui das sieht ja wirklich schlimm aus... :-o

Ich weis auch gar nicht mehr wie lang eine Herstellergarantie ist ":/

Mein Brudern hatte schon richtig Probleme mit seinen Velux Fenstern. Wir wohnen ja im Doppelhaus aber er hat seine Fenster selber eingebaut obwohl er 2 linke Hände hat und überhaupt nicht Handwerklich begabt ist Die Quittung hat er bekommen der Geizhals wollte Geld sparen nach kurzem hat es bei ihm schon getropft... :=o bei uns bis heute nicht ]:D


Ich warte auf den Anruf von H1i. Hab Quasi Modo beim :[] geparkt :=o

Filius liegt im Bett, er hatte die ganze Nacht Bauchweh und Sprühwurst

Den Auslöser kenne ich, er heisst Lucas und ist eigentlich Filius bester Freund... Am Samstag hat Lucas richtig mist gebaut und Filius mit rein gezogen, obwohl der da gar nix mit zu tun hat... Samstag Abend rief mich Lucas an, er wolle auch mit den Jungs bei Karsten abhängen, aber seine Mama wär dagegen, sie kann Karsten nicht leiden. Ob ich , wenn Mama anruft, sagen könne, dass er mit Filius bei mir ist-ok, mach ich- darauf, weil er ja gerade mal das Handy in der Hand hatte, kam er auf die Idee, Mädels aus der Klasse anzurufen und zu verarschen. Er gab Karstens Schwester, die 19 ist, das Handy, sie solle sich für Jessika B. ausgeben,die neu in der Klasse ist, und über die Mädels in der Klasse lästern. Auf so eine sau blöde Idee kommt ein fast 17 jähriger, kaum zu glauben. Filius und Karsten haben gesagt, sie sollen das lassen und wollten der Schwester das Handy abnehmen. Da sind Lucas und die Schwester raus gegangen und haben Telefonterror gemacht und hatten wohl mächtig Spaß dabei. Kurz darauf klingelte beim Filius das Handy, Leonie fragt ob er wisse wer da den Mist erzählt... weil er aber Lucas nicht in die Pfanne hauen wollte , hat er erst einmal nein gesagt. Am Sonntag hat das dann solche schlimmen Ausmaße angenommen, dass die Jessika, für die sich die Schwester ja ausgeben sollte, so am Boden zerstört war, das Filius zu ihr gefahren ist uns alles aufgeklärt hat. Jessica war ihm dankbar und die 2 haben einiges klären können... Bis auf 1 -2 Mädels,die sauer auf Filius sind weil er nicht sofort zugegeben hat, dass es Lucas war... Lucas war gestern erst gar nicht in der Schule und so hat natürlich Filius alles ab bekommen. Um endlich Ruhe in die Sache zu bringen ist er gestern zu Lucas gefahren und hat ihn gebeten überall da anzurufen, wo sie Mist erzählt haben und das klar zu stellen- hat Lucas dann wohl auch eingesehen und die Schuld auf sich genommen, aber Leonie ist immernoch sauer auf Robin und die 2 sind sein dem 5 Schuljahr dickste Freunde... Er hat Sorge, dass obwohl alles geklärt ist, er die A-Karte hat! Toller Freund der Lucas...Das nimmt Filius total mit

Es gibt nichts schlimmeres für einen Jugendlichen als Mobbing ! und wenn dann auch noch Unschuldige mit rein gezogen werden ist das das Letzte! Der bittere Nachgeschmack bleibt immer ... Von mir kriegt Lucas noch was zu hören und das ich ihm nochmal den Rücken frei halte kann er vergessen...! Wieso machen sich die Kids das Leben nur gegenseitig so schwer ??? Und die haben keine Ahnung was sie damit anrichten !!!


So, jetzt kann ich endlich Quasi Modo abholen... *:)

N{ancyx 67


Guten Morgen

@ Bernerin

Die Probleme mit dem Feuchtwerden verfolgen Dich aber im Moment ;-) !

Wir haben auch vor 18 Jahren gebaut, meine Eltern haben auch Velux, aber die sind GsD noch voll in Ordnung :)z . Das könnte ja ein teurer Spaß für Euch werden, wenn da auch noch die Dämmung getauscht werden muss, oh je %-| !

So, meine Erbsensuppe ist schon feddich, wollt Ihr nen Teller zum Frühstück ]:D ?

NPa6nc:y 6T7


@ Buby

Na das ist echt unglaublich blöd und richtig böse >:( . Durch diesen Mist wie Facebook wird Mobbing auch noch forciert.... gemobbt wurde früher zwar auch schon, aber so große Kreise hat es nicht gezogen. Aber ich finde diese Generation sowieso zum K..., aber das sagt wohl jeder über die Generation nach ihm ;-).

Dann pfleg den Quasimodo mal schön, kränkelnde Männer sind ja besonders quengelig %-| ...

bLer nrerixn


Nancy.

Ich schreib grad das Vereinsversammlungs Protokoll und könnte einen Teller vertragen.... %-| man bis ich immer die richtigen Worte finde.... ":/ aber das kennt ihr ja hier von mir... :-p

Wie geschrieben, ich frage heute Abend meinen Fachmann wegen der Dämmung, im Grunde hat ers ja gesehen und die Offerte dementsprechend geschrieben. :=o

MLama 6Liscxhen


Erbsen? Am frühen Vormittag? :-o Oh Gott! Ich ergreife d lieber die Flucht oder mache sofort alle Fenster auf. ]:D

Buby,

das hat Dein Bruder nicht wirklich gemacht oder? Gerade Fenster sind totale Fummelarbeit. Noch dazu vor so langer Zeit. Wenn die Anschlüsse nicht richtig gemacht wurden, dann braucht er sich über kapitale Schäden nicht zu wundern. Ich würde eher Ziegel alleine eindecken lassen, als die Fenster einzubauen! Liegen die Ziegel nicht richtig, dann kann man es korrigieren bzw. sieht man das da was falsch gelaufen ist, aber bei Einbauteilen, sollte wirklich nur der Fachmann ran.

Übrigens, ich finde es nicht so toll, das Du dem Jungen Rückendeckung gegeben hast. Wäre ich die Mutter und würde das rauskriegen, dann würdest Du Dir was anhören müssen.

Meine Rennmaus hatte auch so einen Kandidaten, bei dem ich rot gesehen habe. Das hatte durchaus seinen Grund, denn der hat auch laufend Mist gebaut und sich dann hinter der Rennmaus versteckt. Das Problem ist doch, dass den Kids somit Tür und Tor geöffnet wird, den Erziehungsmethoden der Eltern zu entkommen. In einem anderen Fall habe ich mit der Mutter gesprochen, weil sie auch nicht wollte, dass ihr Sohn mit einem anderen Jungen verkehrt. Ich habe sie angerufen und ihr gesagt, dass die Rennmaus auch bei ist und dann durfte ihr Sohn auch mit.

bOern$erin


ML.

So.Unser Fachmann, Nachbar und Freund, war eben hier. Hat mir noch Muster für die Rollo's gebracht.

Ich hab ihn gefragt wegen der Dämmung. Das wird beim Ausbau natürlich kontrolliert und ausgewechselt wenns nötig sei, aber beim Einbau ist alles so gut abgeklebt worden, dass er da keine Bedenken sieht. Aber es wird kontrolliert!

Ich glaube wir sind in guten Händen, was meinst du Mama Lischen??

b1ernerrin


Nixe.

Habe ihn auch noch gefragt wegen dem Kondenswasser bei ihren neuen Fenstern, aber er hat gesagt, dass da noch nie was nass war!

":/

Ich würde auch mal den Fachmann hinzuziehen.... :)^

a/nana4smarzixpan


Boah, das sind ja Themen hier. Über unser Dach mag ich gar nicht nachdenken, das ist 50 Jahre alt und müsste auch neu gemacht werden. Am Schornstein und an der Grenze zum Nachbardach ist diese Bleikante oder was das ist undicht und bei totalem Starkregen regnet es durch. >:(

Ein neues Dach können wir uns aber im Moment auf gar keinen Fall leisten und ich schätze, dass die Reperatur vielleicht auch schon unerschwinglich istverdräng, verdräng, verdräng.

Was meine Tochter betrifft habe ich mich wieder komplett beruhigt. Als ich abends zufällig in meinen Spamordner geguckt habe waren da sage und schreibe 6 Mails von ihr. Sie war also doch zu Hause und hat gearbeitet. Sie mochte nicht anrufen, weil sie dachte, ihr Vater würde nach dem Nachtdienst schlafen. Alles geklärt, gleich kommt sie und dann machen wir ihre Arbeit zusammen fertig.

bNerne]r_ixn


Annas-Marzipan...

...haha... ;-D jetzt ist doch noch Mutti schuld...ja das kenn ich doch. Mutti hyperventiliert im roten Bereich, dabei ist doch alles im Lot. :)^

Viel Spass euch beiden.

aUnanavsmar\zixpan


Ja, aber schon seltsam, dass ganz normale private Mails im Spam landen. Naja, werde ich die in Zukunft kontrollieren.

Ansonsten freue ich mich gerade darüber, dass meine Tochter mit ihrem Freund jetzt zu uns in die Straße zieht. :-)

Sie war zuerst nach Hamburg rein gezogen, aber gerade dadurch weiß sie unsere Wohngegend jetzt zu schätzen. Wir wohnen so, dass wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln in einer halben Stunde in der Hamburger Innenstadt sein können, alle Ärzte, Geschäfte u,s.w. sind zu Fuß erreichbar und wir wohnen total ruhig direkt am Naturschutzgebiet/Wald.

Die gute Lage entschädigt uns ein bisschen für unser altes Reihenhaus, aber ich hätte wirklich viiiiel lieber ein Einzelhaus ohne psychopathische Nachbarn.

Ich hab wohl Quasselwasser getrunken heute morgen, aber gleich zieht meine Tochter mich ja aus dem Verkehr

aKnanasFmarzipxan


Übrigens muss ich mich ML anschließen, was den Fall Buby/Deckung für Filius Freund betrifft.

Ich wäre als betroffene Mutter auch stocksauer. Ich finde, solange ein Kind nicht wirklich geschädigt/geschlagen/missbraucht oder so wird, darf man sich in die Erziehung anderer nicht einmischen. Ich kann Buby natürlich in diesem Fall verstehen, aber als Erwachsene würde ich mich da komplett raushalten oder eben offen mit der betreffenden Mutter reden.

B*ubxy


@MaLi

Übrigens, ich finde es nicht so toll, das Du dem Jungen Rückendeckung gegeben hast. Wäre ich die Mutter und würde das rauskriegen, dann würdest Du Dir was anhören müssen.

Das glaub ich dir und ich versteh dich auch- aber ...

Wärst du die Mutter, wärst du restlos mit allem Überfordert und würdest trinken ... Ich habe mit ihr eine Abmachung, weil sie weiss, dass Lucas mit vielem zu mir kommt – die erlaubt es mir auch, mal so zu handeln wenn Mama sturz betrunken ist und nix mehr checkt.... Glaub mir, ich kann das beurteilen, wann was ok ist und wann nicht... wir haben auch schon gemeinsam überlegt, ob Lucas bei uns einzieht und sie sich helfen lässt, aber davon will sie natürlich nichts hören wenn sie getrunken hat

Das ist ein schweres Thema, was nicht hierher gehört :-|


So, anderes Thema- was gibts bei euch zu Essen ??? Nancys Mittagsessen weis ich ja schon ;-D

Myama[ LisKchexn


;-D

@ Anna,

das kenne ich auch. Wie oft habe ich schon wie Bernerin so schön sagt hyperventiliert und dann war die Rennmaus unschuldig, weil Mama ihr Handy nur auf Stummmodus hatte. |-o

Wenn Eure Anschlüsse wirklich aus Blei sind, was in Eurer Ecke nicht unüblich ist, dann kann man die auch nach 50 Jahren noch nachbiegen oder erneuern.

Klar kann auch ich mir vorstellen, wie das Dach nach 50 Jahren aussieht, aber es muss nicht zwingend sein, dass es nur mit einer Neueindeckung zu retten ist.

Viel schlimmer wird es, wenn jahrelang Wasser eindringen kann. Abgesehen davon gibt es auch einige Ziegelhersteller, die wirklich günstige Kredite vergeben. Außerdem gibt es in vielen Bundesländern auch noch Förderdarlehen, weil man energieeinsparend saniert.

Vielleicht solltet Ihr Euch mal danach erkundigen? Ihr müsst es ja nicht machen, aber vielleicht eröffnet sich doch ein gangbarer Weg, von dem Ihr jetzt noch nichts wisst?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH