"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

M>a\inw`itxch


@ LISERL

Jetzt sind ja die Mistverständnisse ausgeräumt, aber eins noch..........

30.01.13 14:50 Uhr ............Letzte Woche hatte ich noch kein EKG! Mama Lischen

Ich hab jetzt echt die Mühe gemacht und rückwärts gelesen, weil ich echt schon an meinem Verstand gezweifelt hab und dachte, ich fantasiere oder spinn total !!! Aber nicht ich spinn ........ :=o :-X

Guckst Du hier: [[http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/292057/19475146/]]

oder ich kopier den besagten Satz, ist vllt einfacher:

27.01.13 / 14:19 Uhr ............das ekg ist für meine begriffe entbehrlich, weil am dienstag ein gemacht wurde, wegen der op-vorbereitung............ Mama Lischen

Alsoooooooo !!! Wer hat hier den größeren Dachschaden? ......... :-p :-X ....... pass bloß auf, daß Dir vor lauter Wirrlichkeit net wieder ein fetter Eiterboller mitten auf der Nase wächst !!! ]:D ]:D ]:D

[[]]

Außerdem war letzte Woche die Nachuntersuchung von meinem Abzess. Da muss ja unter Narkose war am Kiefer gemacht werden, weil man so nicht dran kommt. Das sitzt zu tief. Damit der Abzess aber nicht wieder auflebt, wird regelmäßig kontrolliert. – So auch kommende Woche.

Hääääää? Was für ein Abszess? Ich kenn mich grad gar nimmer aus ":/ ":/ ":/ ":/

Hast ja gar nix erzählt von der OP? Muß da nochmal nachoperiert werden. Hast Du also noch eine weitere OP vor Dir? :-o

Mnama vLispchxen


Manno Hexi, das EKG, von dem ich gesprochen habe, ist am Dienstag von meinem HA gemacht worden, weil er mir Medis zur Op mitschicken soll.

Das ist nicht die Op-Vorbereitung für den Anästhesisten! Der macht ein eigenes EKG am Op-Tag.

Der Abzess ist der, warum mir der eine Zahn vor Weihnachten gezogen wurde. Da ist noch etwas im Kiefer drin, wo man unter örtlicher Betäubung wohl nicht so gut dran kommt. Das habe ich vor Weihnachten schon geschrieben.

Comprende?

Mdain~witcxh


Achsooooooo !!!

Aber EKG hattest Du eins, also bin ich doch net ganz deppert :-p ]:D

M aoinwgitcxh


@ LISERL

hatte ich ganz vergessen: Bist noch verklemmt? :=o

@ PEDY ........ ich seh Dich *:)

Na, darfst heut schon in Deine Ecke? Wie gehts Dir? Was macht Deine Rübe?

p`etMcoxr48


Hallo Ihr Zwei Zahntanten,

euer gesabbel liest sich für mich ganz fürchterlich.

Ich habe mir heute einen Termin beim Vampir geholt (Anweisung vom UKE) und auch gleich gefragt ob Sie mein Blut testen können weil mir ja immer so Gesäßkalt ist ;-D , meine Fingernägel brechen wie Gülle.

p=etco rx48


@ Witchi,

ich seh Dir och ;-D

M]ainwittch


@ PEDY

Wir ham ja schon damit aufgehört, weils gar so fürchterlich ist. ;-D

Vllt. is Dir nur immer so bobbokalt, weil Du so abgenommen hast?

Das mit den Krallen ist ja blöd, kann das von den Medis kommen?

Seit wann bällinast Du denn? ;-D

b'erUneKrixn


Hach, jetzt sind wir bei den Fähnen angekommen... ;-D

also immer noch im Bereich des Dachschadens... ;-) Mainwitch: da gehste ja nur noch für die Proffeln arbeiten.... %:| aber noch was zur Vollprotese. Mein Mutter hat, wohl schon seit immer... ":/ eine Protese und zwar so gut gemacht, vor x Jahren, dass man überhaupt nicht sieht dass die Falsch sind. :)^ Der Zahntechniker hat ihr sogar die kleine Lücke zwischen den Schneidezähnen gemacht und sieht wirklich immer noch super natürlich aus. :)z Das einzig negative, im Lauf der Zeit haben sich die Pilgern zurück gebildet und das ganze 'wackelt' ein bisschen.... :=o

b;eUrne5rxin


brechen wie Gülle

hahahaaaa.... ;-D was ist denn das für nen Spruch... ??? ... ;-D

M{ainbwbitc1h


Jetzt gibts er mal frischen heißen :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D für Euch alle. Mein Geliebtester hat eben Bedarf angemeldet, dann mach ich gleich noch ein paar Tassen mehr

@ BÄRNERLI

Di siech i a !!! ]:D Na, was meicht Dein Dachschaden ;-D :-X

b2erne8rixn


Annas-Marzipan... *:)

du musst entschuldigen, aber ich wollte deine Familie und eure Bauweise in keiner Art angreifen.

Wie ML schon geschrieben hat, ging es in dieser Diskussion um die Allgemeinheit mit überhaupt keinen Kentnissen.... :)z . :)_

p1et+cor4j8


Das kommt bestimmt von den Medis, aber vielleicht kann man was dagegen machen. Irgendwelche Vitamine oder Eisentbl. könnten vielleicht schon helfen ;-D

Mnaninwit*ch


@ BÄRNERLE

Ich geh auch mal davon aus, daß das gut gemacht wird. Auf jeden Fall hat der Zahntechniker, mit dem mein ZA zusammenarbeitet einen sehr guten Ruf. :)^

Und wenn das Gebiß irgendwann klappert, dann muß ichs halt wieder unterfüttern lassen. Aber erst hats ja mal noch Halt, solang es noch von den eigenen 3 abgeschliffenen Stummelzähnen in der verankert wird :)z

Bin mal auf Balkonien ........

pIetc:or4x8


@ bernerin,

ein Norddeutschersruch *:)

pvetcoxr48


p kommt hinterher

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH