"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

M-alinw0itcxh


Der kleine Fritzi entdeckt beim Spaziergang etwas unter dem Bauch eines Hengstes, was er noch nie gesehen hat.

Da fragt er seine Mama: "Ist das Pferd krank?"

"Nein, ich wünschte, dein Vater wäre so gesund ..." |-o ]:D

M ainw~itcxh


jetz kommt noch einer und dann geh ich auch ........

[[]]

Sitzen 2 Ponys vor'm Ofen, sagt das Erste: ,,Feuer doch mal den Ofen an!" 


Da sagt das Zweite: ,,Ofen vor, noch ein Tor!"

Das Erste: ,,Neiiiiiiiin, du sollst den Ofen anmachen!"

Das Zweite: ,,Na Ofen, heute Abend schon was vor?"

;-D ;-D ;-D

[[]]

Ich wünsch Euch allen [[http://image.blingee.com/images17/content/output/000/000/000/672/596451989_1462932.gif schöne Träume !!!]] *:) *:) *:)

MuainYwitch


[[http://img.fotocommunity.com/Haustiere/Pferde-Esel-Maultiere/Circuspony-Gute-Nacht-a21137469.jpg schlafz guad !!!]] zzz zzz zzz

pFetOcory4x8


Guten Morgen,

der Kaffee ist fertig :)D

Heute ist Wochenmitte :)^

aenanaspmarxzipan


Danke für den Kaffee. @:)

Ich bin total müde, seufz, mein Mann hat die ganze Nacht gehustet.

Naja, ich will nicht jammern, selber husten ist bestimmt noch blöder als nur davon geweckt zu werden.

B%uby


Guten Morgen !

@Pedy

Danke einen Kaffee nehme ich mir :)D @:)

Kehrt bei dir langsam Ruhe ein ?

Seid ihr alle wieder gesund ?

Wie gehts der Kleinen Maus :-@ ? musst du die Stubentür oft schließen ;-) ???

@Nancy und Hexchen

Vielen Dank für eure :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Tennisschläger nehm und welche für den Rogga und den Muckel zurück schmetter Dem Filius geht es besser, er geht auch heute wieder zu Schule. Ein Mathetest steht an , den will er mitschreiben.

Gestern Abend war H1i zur Party besprechung bei den Eltern von Filius Freund, wo die Fete steigen soll. Ich bin nicht mit gefahren, habe ja beim Streit am Sonntag gesagt, dass ich nicht zur Besprechung mit gehe. Das hat gesessen ]:D Filius ist super nett und sieht auf einmal alles ein, was ich gesagt habe ;-D ich wollte aber jetzt so konsequent bleiben und nicht zu den Eltern fahren, damit er sieht, wie er mich mit dem Streit getroffen hat Auf jeden Fall ist alles tutti :)^ Party kann steigen :)z in 4 Wochen

@Emma

Übrigends finde ich die Überlegung mir den BB Zentrum :)^

Hör dir einfach mal an was die zu sagen haben :)_

:)* :)* :)* :)* :)* :)*


Einen hab ich noch :

[[http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id=200741&key=8156789&ende]]

Bei Mc Donalds gibt es demnächst den Mc Fury !

;-D


Gleich geh ich wieder mit meinen Ex- Kolleginnen frühstücken :-q

Schade dass wir alle so weit auseinander wohnen, sonst könnte das auch unser 4 Wöchiges Ritual werden ;-) :)z

Wünsche euch einen schönen Tag !

@:) *:)

Mnama Li3schexn


Hallo die Damen,

@ Hexi,

ich habe gestern Abend lange genug gewartet, ob Du was sagst. Ich hatte Dich sehr wohl gesehen!

Übrigens, da fällt mir Deine Frage wegen Deiner Haare wieder ein. Tönst oder färbst Du Deine Haare? Ich nehme immer Intensiv-Tönung, weil die definitiv besser bekömmlich für die Haare ist. Der Vorteil hier ist auch, dass man, sofern man gleich beim Tönen sieht, dass es zu dunkel geworden ist, vor dem Fixierer die Haare waschen kann.

Ansonsten würde mir beim Färben nur einfallen mit Wasserstoffperoxid die Haare zu waschen. Das Zeug gibt es im Friseurbedarf zu kaufen. Dort wird man Dich auch beraten, in welcher Potenz Du das nehmen musst. Wenn es nur einen Tick heller werden soll, dann würde ich 6 % nehmen und wirklich nur einmal intensiv damit waschen – nicht einwirken lassen. Anschließend eine gute selbst gemachte Packung mit Quark und Honig und Eigelb drauf und fertig.

@ Anna,

Buby & Pedy,

Ihr habt die Viren wohl für Euch gepachtet oder wie? Das kann doch nicht wahr sein! Will diese Sch... Grippewelle dieses Jahr gar kein Ende nehmen?

@ Nancy,

hat das Urmel schon öfter Rücken gehabt? Die Rennmaus fängt neuerdings mit Genickschmerzen an. Die haben in der Schule die Tische und Stühle umgeräumt. Jetzt sitzen die Kids wie in einer Kneipe. Wenn dann vier Blöcke angesagt sind, dann kommt er immer mit Kopf- und Genickschmerzen nach Hause. Kommenden Montag soll der Klassenrat entscheiden, ob wieder umgeräumt wird. Schwachsinnige Ideen immer!

:)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D Für alle :-D

a'nana$smarzxipan


Freut mich, dass ihr die Idee mit dem Beckenbodenzentrum so toll findet. Ich bin voll am (Ver-)zweifeln. Habe eben lange mit meiner FÄ telefoniert und die ist sich total sicher, dass die Bänder nicht verantwortlich für meine Probleme sein können. Auch der Scheidenstumpf würde da nicht fixiert werden, weil die Länge der Bänder gar nicht ausreichen würde.

Sie hat mir auf meinen Wunsch aber eine Überweisung zum Beckenbodenzentrum ausgestellt, hat mir auch eins in Hamburg empfohlen und dann wollte ich da anrufen und musste feststellen, dass es das gar nicht mehr gibt. Das hat sich jetzt mit anderen Krankenhäusern zusammengeschlossen. Gut, dann gehe ich halt da hin, keine Ahnung, ob die noch genauso gut sind.

Manno, ich bin jetzt wieder total verunsichert, weil meine Probs eigentlich nicht auf den Beckenboden hindeuten.

Eigentlich wollte ich eine Laparoskopie machen lassen, ich kann ja einfach mal fragen, was die dazu meinensehrtiefseufz

MPama ;Lisxchen


@ Anna,

hast Du Deinen Op-Bericht bekommen? Wenn ja, kannst Du ihn mal posten?

Fakt ist, dass das Ende der Scheide fixiert sein muss. Die Frage ist nur, wo? Es gibt drei Möglichkeiten:

1) seitlich im Becken

2) am Steißbein

3) am Kreuzbein, wobei das unwahrscheinlich ist, weil meist die Scheide nach der HE inkl. Mumu zu kurz ist.

Wenn erstens in Betracht kommt, dann hat man, wenn es zu fest ist rechts oder links überwiegend die Schmerzen. Bei zweitens sind die typischen Schmerzen im Steißbein und bei drittens können sie sowohl im Kreuz- als auch im Steißbein liegen.

Vielleicht weiß die Pedy was, wo Du am besten aufgehoben bist. Sie wurde, glaube ich, noch im BB-Zentrum in HH operiert.

FYaangta


mich mal leise rein schleich und kräftig winke *:) *:) *:)

ich bin 2008 operiert worden und habe hier auch lange auf der Couch rumgelümmelt und zu Spiegelfee und Gülsün ihre Zeiten viel Spass gehabt :)z

Aber nun möchte ich ananasmarzipan mal kurz ansprechen.

Ich habe mitbekommen das Du so große Probleme hast, was mir wirklich sehr leid tut und man Dir nicht helfen kann.

Kurz zu meiner Geschichte, ich bin aus der Narkose aufgewacht und hatte furchtbare Rückenschmerzen, keiner nahm mich ernst und ich wurde von einem Arzt zum anderen geschickt, ich kam mir vor wie ein Hypochonder (schreibt man das so? )

Ich hatte immer Schmerzen, konnte nicht sitzen, aber immer stehen und vorallem kilometer weit laufen. Dann im Sommer 2010 steckte man mich endlich in die Röhre und und mich traf der Schlag, ich hatte 3 !!! Bandscheibenvorfälle und einer war so schwer das ich sofort operiert werden mußte obwohl ich nicht diese typischen Anzeichen hatte, wie Lähmung oder Ausfälle.

Hat man bei Dir ein MRT gemacht? Ich konnte darüber jetzt nichts finden.

Diese wahnsinnigen Schmerzen hatte ich erst seid der OP, keine Ahnung was der Auslöser war, falsche Lagerung? Vieleicht ist auch alles verrutscht wo die GM entfernt wurde, schlimm war eigentlich nur das mir keiner helfen konnte oder wollte und es so lange dauerte bis man endlich wußte was los ist.

Ich hoffe und wünsche Dir, das man endlich die Ursache findet und Dir helfen kann :)*

Mir geht es heute , sagen wir mal..... ich bin zufrieden. Bin sehr eingeschränkt, mußte kürzer treten auf Arbeit, aber zwei Jack Russell Terier halten mich auf Trab und vor 12 Tagen bin ich Rosaoma (schöner Ausdruck) geworden.

Ich wünsche Euch allen viel Gesundheit und alles Gute @:)

Vieleicht schaue ich mal auf ein :)D vorbei wenn ihr Platz auf der Coch habt

aWnanasm{arzipaxn


@ MaLi

Bericht per PN

a&nanaCsmarxzipan


@ Faanta

Danke für deinen Bericht. Nein, ein MRT wurde nicht gemacht, nur geröntgt. Ich werde meinen Orthopäden darauf ansprechen, aber der nächste Termin ist erst Ende März.

Ich habe die Schmerzen ja nur beim/ nach dem Sitzen und bei längerem Stillstehen. Ich habe auch schon an einen Vorfall gedacht, aber ich weiß da einfach nicht genug drüber.

Da könnte der Orthopäde ja eigentlich von selbst drauf kommen.

Allerdings hatte ich in den ersten Wochen nach der OP gar keine Rückenschmerzen, die kamen erst nach mindestens einer Viertelstunde sitzen.

FnaaXnxta


ist ja nur ein Gedanke, wie gesagt, ich hatte auch nicht die typischen Merkmale und Zeichen für ein Bandscheibenvorfall. Keine Lähmung, keine Ausfälle aber konnte nicht sitzen.

Ich war bei 2 Orthopäden und einer schrieb in seinen Bericht " Patientin sollte abnehmen" das fand ich echt kackfrech denn bei einer Größe von 1,68m und 72kg bin ich bestimmt nicht die schlankeste aber auch nicht soooo übergewichtig das dies eine Diagnose ist.

Bei mir hat es 1,5 Jahre gedauert bis man endlich auf MRT kam und selbst der Radiologe war geschockt und ich war echt der Überzeugung man hat die Befunde vertauscht.

Es ist heute immer noch so das mir sitzen Schwierigkeiten macht aber es sind ja auch noch zwei Vorfälle vorhanden.

Bestehe auf ein MRT, vieleicht schickt Dich Dein HA? Bei mir hat es auch die Hausärztin gemacht.

M8ama !L@ischexn


*:) Huhu Faanta,

schön, dass Du Dich mal wieder blicken lässt. Ich spendiere Dir glatt einen :)D oder auch einen :)- Mainwitch hat das als Schnapsflasche gedeutet

Dein Verdacht ist in der Tat nicht von der Hand zu weisen. Ich bin ja 3 mal an der Bandscheibe operiert, darum hat man meine Beschwerden wegen dem damals kaputten BB auch nicht ernst genommen. Inzwischen habe ich mir so viel Wissen selbst angeeignet, dass ich fast mit jedem Arzt gleich in die Diskussion gehe, wenn er mir was in Bezug auf meinen BB sagen will.

a,nanasmar+zipan


Also den Termin im Beckenbodenzentrum habe ich Ende Mai. Und das auch nur, weil da jemand abgesagt hat, der normale Vorlauf beträgt 6 bis 9 Monate. Dafür haben die dann auch gleich 1 bis 1,5 Stunden Zeit für mich.

Bis dahin werde ich es ja wohl schaffen, einen meiner Ärzte zum MRT zu überreden.

Den Bandscheibenvorfall wünsche ich mir aber auch nicht. Naja, wenigstens habe ich scheinbar nix, wo man dran stirbt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH