"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

p&etc or4x8


Danke ML, ich freue mich darauf, ich liebe diese Music und ich liebe meinen Männe für solche spontanen Sachen. x:)

M\ama 2Lisch[en


@ Pedy,

spontan ist in allen Lebenslagen gut.

Ich habe endlich den 6-türigen Kleiderschrank aus dem Keller leer, abgebaut und draußen auf den Anhänger verfrachtet.

Ich hasse es im Keller aufräumen zu müssen. GsD kam der Dupfa und hat mir beim Abbauen geholfen. Natürlich auch beim hoch tragen. x:)

Jetzt muss ich endlich mal mit der Buchhaltung für Januar in die Puschen kommen. Mein Steuerbüro hat heute früh schon angerufen. Na ja, die zwei Mal schaffe ich auch noch. In Norwegen wird es dann erheblich einfacher, weil ich mit Steuer dann bei weitem nicht mehr diesen Aufwand habe. Da läuft alles über einen Fiskalvertreter, aber bis dahin heißt es erst mal Sprache lernen und nochmals lernen. :)z

B(ubxy


Danke MaLi, gieß ich mir gleich in den Tee Jagertee ;-D

Pedy das ist wahre Liebe x:) :)z :)=

*:) muss jetzt los *:)

NCancy x67


Ein super Wochenanfang ]:D , ich musste heute vormittag Urlaubsvertretung machen und was passiert? Ich weck das Urmel und er glüht und hat Halsschmerzen {:( :-( ! Da musste ich mein armes Kind alleine lassen >:( , weil ja kein anderer da war. Es geht ihm schlecht und er hat jetzt auch noch starke Kopfschmerzen, Tablette rein.... alles wieder ausgek.... :-X . Jetzt muss ich noch dringend Geld holen und einkaufen, kochen, 2 Maschinen Wäsche laufen schon, mal sehen wie es sich entwickelt.

Zum Arzt würde ich erst morgen... da ist heute die Hölle los!

Morgen früh muss ich allerdings auf Abruf für die Arbeit hier sitzen, falls die andere Kollegin heute Nacht wieder ihren Clusterkopfschmerz bekommt ]:D Sie tut mir zwar auch leid, aber mein krankes Kind auf der Couch ebenfalls :-( .

Ich hatte dann heute morgen um 7 Uhr der Nachhilfetante gesimst, das ich für 14 Uhr absagen muss. Man soll eigentlich 24 Stunden vorher absagen, ansonsten muss man die Hälfte zahlen. Jetzt will die Ziege tatsächlich ihr Geld ]:D ... ich konnte aber nicht eher absagen, weil er gestern noch nicht krank war und ich habe ihr dann auch noch geschrieben, dass wir ja sonst immer 100 % zuverlässig sind und sie etwas Kulanz zeigen könnte. Wehe ihr, sie besteht darauf >:( >:( >:( , ich habe ja schließlich nicht abgesagt, weil er zum Fußball will. Die kann lange auf ihr Geld warten >:( .

In der Praxis schreiben wir auch schon mal Ausfallrechnungen, aber nur bei Leuten, wo das öfter ohne Grund vorkommt.

Naja, bis später dann...

MEamaJ Li9schen


@ Nancy,

das ist ja die Höhe! Wäre es der Dame denn lieber gewesen, wenn Du sie an einem Sonntag an ihre Arbeit erinnert hättest? Selbst, wenn das Urmel gestern schon krank gewesen wäre, dann wäre ja nicht gesagt gewesen, dass er es heute immernoch ist.

Abgesehen davon würde ich sie mal fragen, ob sie gern die aktuelle Virusgrippe hätte. Wenn ja, pack das Urmel ein und bring es zu ihr. Natürlich erlaube dem Urmel die "Dame" mal kräftig an zu niesen und ihr am besten auf den Teppich zu kotzen und dann wollen wir mal sehen, wie wichtig ihr die Kohle ist.

Krankheit ist sogenannte höhere Gewalt, also ist in diesem Fall die Klausel unwirksam.

Diese 24 h-Regelung greift für andere Gründe, aber nicht dafür!

Gute Besserung an das Urmel und für Euch :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)- :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

NEancyx 67


@ Lise

Dankeschön das Schörlchen hebe ich mir für nachher auf ;-) . Das Argument mit der höheren Gewalt ist gut :)^ , das werde ich ihr auch noch unter die Nase reiben, wenn wir das nächste Mal telefonieren!

Ich weiß ja, das es ärgerlich ist, aber er hat sich das eben auch nicht ausgesucht! ]:D

Mpama TLisc|hen


@ Nancy,

wusste ichs doch, dass Du das Schörlchen findest. ;-D Ich wollte es um diese Uhrzeit nicht so offensichtlich transportieren. Du weißt ja, die Nachbarn...

Wenn das Urmel morgen krank geschrieben wird, dann würde ich der Dame allenfalls noch eine Kopie davon zukommen lassen. – Damit bist Du definitiv raus! Es ist ihr unternehmerisches Risiko, welches sie in ihrer preislichen Kalkulation berücksichtigen muss.

Nmancy5 67


@ Pedy

Viel Spaß ;-D , ein Hoch auf Deinen tollen Göttergatten :)^ :)= !!!

@ Lischen

In Norwegen wird es dann erheblich einfacher, weil ich mit Steuer dann bei weitem nicht mehr diesen Aufwand habe.

Nun schalte doch mal endlich ab! %-| Ihr seid dann doch nicht mehr selbstständig, dann ist doch sowieso alles einfacher!

Ich spendiere Dir mal einen von den Abschaltern :)- , die Du für mich hingestellt hattest! ;-) Nach soviel Keller Maloche hast Du ihn Dir wirklich verdient! Stößchen meine Liebe :)_ !

Mfama LViscxhen


:)- :)- kling Stößchen Nancy

Wenn wir aber sprachlich fit sind, dann werden wir uns aller Wahrscheinlichkeit nach wieder selbständig machen. :)z |-o Gerade, weil dort andere Spielregeln herrschen, denken wir, dass wir wieder anfangen werden. Dass das noch lange Beine hat ist aber unbestritten.

NDanc)y 67


Stößchen Lise, den :)- habe ich gerade sehr nötig, weil ich sonst vor Wut platze >:( ]:D mir kommt schon der Dampf aus den Ohren..... ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D !!! Ehrlich, mir ist total heiß.... ]:D !!

Die hat mir doch tatsächlich geschrieben, das wäre eben höhere Gewalt, gleiches Recht für alle! Sie würde für diesen Montag ja auch extra insgesamt 4 Stunden mit der Bahn hin- und herfahren, somit müsste sie sich auf die Leute verlassen können >:( und in den Ferien müsste sie ja schließlich auch keine Nachhilfe geben >:( ! Und was ist mit den letzten 8 Wochen, in denen wir wegen ihrer Klausuren keine Nachhilfe hatten? oder im letzten Jahr, wo sie von März bis September immer nachmittags Vorlesungen hatte und wir somit keine Nachhilfe? Resultat, Englisch 4 und somit G-Kurs! ]:D

Ich hatte gerade schon eine saftige SMS verfasst, wollte sie dann aber lieber anrufen. Sie hatte aber gerade einen Nachhilfeschüler, ich soll gegen 21 Uhr nochmal durchklingeln.... >:(

Was mache ich jetzt bloß? Normalerweise möchte ich ihr so alles vor die Füße knallen, aber sie ist echt gut und fußläufig zu erreichen ( 2 Min.). Alles andere, was ich im Moment bei Ebay Kleinazeigen finde, ist so weit weg, dass ich ihn hinfahren und da meine Zeit abgammeln müsste. Sie ist auch voll in der Materie drin, weil sie mehrere Schüler aus seiner Klasse hat...

":/ ":/ ":/ Schlucke ich den Ärger jetzt runter oder nehme ich tausend andere Unannehmlichkeiten in Kauf ??? SCH..SSE ]:D >:( >:( >:(

NlancXy 6{7


Sorry, dass ich hier jetzt so rumwüte |-o , aber von dieser Note hängt soviel ab und ich fühle mich einfach ungerecht behandelt und muss vllt schlucken >:( , dem Wohl meines Kindes zuliebe!

MJamaJ Li schexn


Die Frage ist ja eher, wie kommt der Urmel mit ihr klar?

Wenn sie gut miteinander auskommen, dann würde ich es schlucken und bei passender Gelegenheit kein Geld zahlen, weil sie ja keine Zeit hatte oder krank war oder oder.

Bald ist das Urmel alt genug, um allein zum Unterricht zu fahren und dann würde ich sie abschießen.

aina>nas-marz*ipxan


@Nancy

Ich kann dich zwar gut verstehen, aber ich würde das schlucken. Ich kenne das auch so, dass man bezahlen muss, wenn man nicht mindestens 24 Stunden vorher absagt.

Das gilt wohl auch bei Krankheit. Allerdings kenne ich auch niemanden, der das Geld wirklich verlangt hat, wenn man sich gut versteht und Termine sonst immer eingehalten werden.

Ich wäre an deiner Stelle auch stocksauer, vor allen Dingen über eine Nachhilfelehrerin, die wegen eigener Termine andauernd absagt.

Ich weiß aber, wie schwer es ist, eine gute Nachhilfelehrerin zu finden. Also trink einen Schnaps und spring dem Urmel zuliebe über deinen Schatten. ]:D

Nian$cy .67


Er kommt gut mit ihr klar und er muss nicht fahren, es sind 2 Minuten zu Fuß von hier... vllt 300 m Luftlinie... wann hat man das? Ich werde gleich erstmal mit ihr klären, wie es in ihrem nächsten Semester aussieht, wenn wir sowieso nur vertröstet werden, kann ich ihr auch gleich "kündigen"!

Aber mich regt diese Geldgier, unsere " ich sollte besser stillhalten, weil es für das Urmel wichtig ist-Situation" und dieses nicht vorhandene Mitgefühl auf ]:D , zu Weihachten habe ich ihr 15 Euro extra gegeben %-| , scheint ja alles selbstverständlich zu sein.... ]:D , blöde Kuh, alte Ziege, dämliches Weibsstück, geldgierige Münsterländer Landpomeranze,.... ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D Oooooooohhhhhhhhhhh ]:D ]:D ]:D ]:D ..... stampf wütend durch die Gegend!!!!

a]nanmasmYagrzipaon


Wow Nancy

So kenne ich dich gar nicht!

Ich wäre genauso wütend, das mit dem Weihnachtsbonus ist ja wohl nicht selbstverständlich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH