"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

F|a anta


ML

nein, weil Nancy damit rechnet, das sie morgen wieder einen Anruf auf Abruf bekommt

M8a(ma Lixschen


Ich auch {:( und für Hexi und Nancy {:( {:( hinlege.

N8i Bernerin

MBa2ma{ Liscxhen


Vor die Stirn klatsche

Jetzt kapiere sogar ich das. |-o

Biub`y


Gute Nacht bernerin zzz

Mjama] Lisc|hen


Tja, langsam lichten sich die Reihen heute Abend.

Komm Buby, wir nehmen noch ein Tässchen :)- :)- und für Faanta auch :)-

B~ub%y


Der viele :)- hat mich müde gemacht zzz

Eigentlich wollte ich ja noch auf den Stepper, aber dafür hat der Zahn viel zu doll getukkert %:| dabei habe ich von gestern nicht mal Muskelkater.

M*ama Lisichen


Na dann lass uns auch ins Körbchen verschwinden. Die Krümel habe ich schon unters Sofa geschoben, das Fenster kippen wir ausnahmsweise mal an und die Minna räumen wir morgen ein. Schluckauf

*:) Bye bye *:)

FzaaLnta


:)- nehme ich auch noch, dann muß ich mich noch mit der Ferienhaus Suche beschäftigen, ich kann mich nicht so wirklich entschließen. Müritz oder Ostsee? Letzes Jahr waren wir an der Müritz, aber die wollen ja für ein Haus, eingezäunt, 120€ da kann ich ja gleich an die Ostsee.

Wenn ich nicht langsam aus dem Knick komme dann ist alles schöne weg und es bleiben nur die Bruchbuden oder irgendwo in der Pampa übrig.

F4aanxta


dann gehen wir eben ins Körbchen

Also nachtiiii Mädels *:) *:) *:)

BKuxby


Ok, bin ich mit einverstanden :)z

Ich räum noch schnell die leeren Flaschen alle weg- was soll denn sonst die Pedy morgen früh von uns denken :=o

Gute Nacht miteinander zzz *:)

p7etcgoxr48


Guten Morgen,

der Kaffee ist ferig und ich kann die Tassen sogar auf einen aufgeräumten Tisch stellen :)^

BCuby


*:) ... :)D ... @:) ... *:)

M`ekarxe69


Guten Morgen Ihr Lieben, *:)

ja...sie lebt noch.

Ich hoffe bei euch ist alles gut ???

MaLi noch in Berlin?

Isses hier nicht ein Dreckswetter zur Zeit, wenn das so weiter geht, brauch ich Anti-Depressiva ;-)

Der Meister entrümpelt seit letzter Woche den Dachboden, er ist jeden Tag Stunden dabei, und erst knapp zwei Meter weit gekommen, die bei der BSR lachen sich schon eins, wenn er mit dem ganzen Müll kommt. Gestern haben sie ihn (nett) verscheißert, da haben sie gelacht und gemeint es ist gerade Happy Hour und er muss nix bezahlen. Er musste wirklich nix bezahlen, die haben schon Mitleid mitihm und können nicht glauben, dass das alles von EINEM Dachboden kommt, und er noch viele viele viele Meter Dachboden vor sich hat ;-D

Ich hab gesagt, er soll denen doch mal nen Foto mitbringen o:)

Bauchtechnisch ist alles okay, die 2. Post OP Blutung zog sich schmiertechnisch über vier Tage, aber dank der Menstasse ist mir das ja wurscht.

Das fiese Kellergewächs (Pilz), das sich eeeeeeewig nicht vertreiben liss bin ich jetzt auch endlich losgeworden *yippieh*

Der Stolz meiner Lenden...Leute ich sag euch.....immer wenn ich denk, er hats gerallt und arbeitet für die Schule...kommt ein Tag wie gestern und er bringt eine 5! +(das plus nützt mir auch nix) mit nach Hause.

Und das in Bio, über den regenwurm. Ich hätt ihn würgen können.

Dann musste er 50 x schreiben, dass im Schulflur nicht gerannt und geschrien werden darf....boah...also manchmal...ehrlich manchmal könnte ich den....

So...seid ihr erstmal auf dem neuesten Stand.

Petcor: Vielen Dank für den Kaffee!

SYchndegngeV40


Guten morgen ihr Lieben

Na ihr habt ja gebechert :-o

Mein Besuch kam dann plötzlich und so wie es aussieht haben sie sich in meinen Pflegekater verliebt x:)

Bis 22 Uhr hatten die Sitzfleisch, danach bin ich halb tot ins Bett gefallen zzz und eben erst wieder raus o:)

Zum AB nochmal, ich wiege momentan 120kg, wie kommt ihr auf 50? :-o

Ich nehme 3x 1 Cefuroxim 250mg

Meint ihr das is zu wenig??

Hab für morgen Termin bei meiner Hausärztin zum Ultraschall bekommen %-|

So, nu erstmal nen Liter Wasser.... brauchte heute früh schon ne Schmerztablette :-/

M|ama yLis'chxen


Hei Mädels,

Vampirlady,

toll mal wieder von dir zu hören. Ja, ich bin noch in Berlin und werde es auch noch ein paar Wochen bleiben. Wir kriegen ab 15.03. erst einmal Zugang zur neuen "Wohnung" vom Dupfa, wo wir die gesamten Akten aus dem Büro archivieren (die müssen ja 15 Jahre für das FA aufgehoben werden) und die Möbel, die der Dupfa auf jeden Fall behalten will, lagern wir dort auch ein. Die Bude ist ein echtes Schnäppchen und wie vieles im Leben nur durch Beziehungen. Den dortigen Keller können wir auch komplett nutzen, sowie das Freigelände. Somit können wir nach und nach die ganzen Großmaschinen nach Niedersachsen bringen und haben jetzt nicht solch eine Hektik.

Für mich ist die Lage genial, weil ich nur quer über die Straße muss und nicht erst ewig fahren, wenn mal eine Akte gebraucht wird. Das ganze Objekt ist Alarm gesichert, somit haben wir auch keine Sorge, wenn wir beide dann in Norwegen sind.

Übrigens, ich kann mir sehr wohl vorstellen, wie Euer Dachboden aussieht. :)z Ich habe meinen Keller entrümpelt und der Dupfa entrümpelt gerade die Firma. So manchen Tag bin ich schon in mich gegangen, ob ich vielleicht auch schon Messi-Züge an mir habe. |-o :-X

Unglaublich, was man so alles aufhebt. Das Drama ist aber eigentlich, dass man sich nach kurzer Zeit gar nicht daran erinnert, so etwas überhaupt zu besitzen. Obwohl wir für die Firma ein Inhaltsverzeichnis haben, haben wir Einiges doppelt und dreifach, anderes gar nicht. :-o Früher hatte jede Firma eine Art Pförtner, der meist auch den Lagermeister gespielt hat. Heute ist mir klar, warum.

Zu der Frucht Deiner Lenden halte ich mich mal zurück. Das kenne ich nur zu gut. Ich schwitze derzeit auch, weil die Kids gerade die Vera schreiben. Die Rennmaus ist mir zu euphorisch, da schwant mir Böses.

Ok, ich kann mich insofern glücklich schätzen, da er mir selten mal eine 5 präsentiert, aber das war ja auch nicht immer so.

Wegen dem Rennen im Schulflur würde die Rennmaus nichts schreiben müssen. Das sieht man in seiner Schule lockerer, aber in der Grundschule hat er so manchen Nachmittag im Hort mit Schreiben verbracht. Ich darf nicht zwischen Quatschen, wenn Erwachsene reden.

@ Schnegge,

AB´s werden in der Regel nach Gewicht verordnet. Bei allen Keimen und Bakterien, die man sich im Kh eingefangen hat, wird sofort sehr hoch dosiert. Dazu kommt, dass man ein und dasselbe AB nie länger als 10 Tage nimmt. Die Wirkung von AB setzt sehr schnell ein, so dass schon nach wenigen Tagen eine deutliche Besserung vorhanden sein sollte.

Es ist nicht unüblich erst einmal ein Standard-AB zu verabreichen, aber bessert sich der Zustand nicht zusehendst, dann wird eine Bakterienkultur angelegt, um den konkreten Bakterienstamm heraus zu finden und ganz gezielt ein anderes AB eingesetzt.

Cefuroxim ist ein recht häufiges AB, welches aber in dieser Dosierung Kindern verabreicht wird, wenn es um eine Blasenentzündung geht. Bis zu meiner Op hatte ich andauernd eine Blasenentzündung (nicht im Kh eingefangen) und bekam bei einem Gewicht von knapp 75 kg eine Dosierung von 4 x täglich 500 mg über 7-10 Tage. Je nachdem, wie heftig die Blasenentzündung war. Bereits am 3. Tag hatte ich keinerlei Symptome mehr, die spürbar waren.

Die Problematik bei einer Blasenentzündung ist die, dass die Entzündung in die Niere aufsteigen kann.

Merkwürdig ist auch die Verordnung auf 3 x täglich, denn somit hast Du nachts immer einen abfallenden AB-Spiegel, wo die Bakterien sich wieder fleißig erholen können.

Hattest Du Monuril vorgeschaltet bekommen oder wurde gleich mit Cefuroxim behandelt?

Ich vermute bei Dir ganz ehrlich eine Nierenbeckenentzündung und eine Resistenz des Bakteriums gegen Cefuroxim. Wie oft wurdest Du nach der Op denn schon vaginal untersucht? Bist Du Dir sicher, dass es vaginales Blut ist und nicht aus der Blase kommt?

Es kann auch jetzt noch sein, dass Keime aus der Scheide in den Bauchraum gelangen, da am Scheidenstumpf ein kleines Loch gelassen wird, damit Blut abfließen kann. Dieses Loch wächst natürlich zu, aber nach so kurzer Zeit eben noch nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH