"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

S}ch(negge?40


Hallo zusammen

Ich hab die Nase gestrichen voll.

AB war aufgebraucht, letzte Nacht das jede Stunde aufs Töpfchen, also heute früh im KH angerufen, ich soll kommen.

Der übereifrige Assitenzarzt wollt mich gleich da halten....

Er hat gründlichst alles untersucht inklusive Nieren....

Ich habe eine leichte Blasenentzündung Oh Wunder und ich habe in der rechten Niere einen Harnstau 1. Grades :-o

Daher kamen also die Rückenschmerzen.

Nun hab ich ein anderes AB bekommen und wir hoffen das der Harnstau mit der Entzündung verschwindet ":/

Und ich hab hier Sonne @bernerin 8-)

pQetRcoxr48


@ bernerin,

mach Dir nicht so ein Kopf, manche Leute sind so ....... Ich mache das gerade mit meinen Bruder durch. Meine Schwester und ich haben beschlossen das Er diesen Streit extra provoziert hat ,damit Er nicht für die Beerdigungskosten aufkommen muss.

@ MaLi,

bei uns ist Sonne noch nicht ganz durch, noch kämpft Sie mit den Wolken ;-D Die Rüsselseuche vor der Kleinen ist fast weg.

Rosaoma hat für Amilia einen Hopsi gekauft und das findet die Kleine total klasse :)^ Sie hat sogar angefangen ein bisschen beim lachen zu quitschen. Süüüsssssssss. Sie fängt an geräusche zumachen, ach ist das klasse Rosaoma zusein.

M~ama 4Lisxchen


@ Schnegge,

na Klasse! Ironie off

Uns wann wird die Niere kontrolliert? Ich bin ehrlich gesagt erstaunt, dass man Dich nicht doch dabehalten hat.

Wie begründet der Doc den Stau? Hattest Du schon einmal Probleme mit den Nieren?

Im Prinzip hat sich ja meine Befürchtung leider bestätigt. Fakt ist, dass Du bei einer Blasenentzündung in Verbindung mit einem Nierenstau wahrlich aufpassen musst! Die Entzündung wird wohl schon in der Niere angekommen sein. Hoffentlich wurde der Harnleiter nicht vernäht, das wäre nämlich eine Erklärung für den Stau.

Gute Besserung für Dich :)* :)* :)* :)* :)*

@ Pedy,

in diesem Alter sind die Kleinen wirklich goldig. Schön vor allem, wenn man sie bei zu viel Stress einfach wieder abgeben kann.

Stchneg0ge4x0


Hallo Mama Lieschen *:)

Also der Doc sagte das der Stau durchaus durch die Entzündung kommen kann, Kotrolle soll ich Donnerstag bei meiner Gyn machen lassen, werd aber zu meiner Hausärztin gehen, denn die Gyn schob die Schmerzen im Rücken ja auf die Lagerung während OP >:(

Mal gespannt was die mir dann erzählt %-|

bLernxerin


Petra.

Ich habe nun meine Gedanken niedergeschrieben und es geht mir schon viel besser!

Ob ich ihn den beiden weiterleite weiss ich noch nicht.

Schnegge.

Na da haben wir den Salat. Hoffentlich bessert sich das mit dem neuen AB... :)* :)*

byernwerxin


Schnegge.

Meine Gyn ist bei der Abschlussuntersuchung auf einen grossen Gallenstein gestossen. :-o

Ich hab ihr gesagt, dass ich im rechten Oberbauch immer so einen Druck habe und sie hat gleich einen US gemacht... :)^ Die Blase wurde durch die Lagerung bei der OP gereizt.

Die Gallenblase ist aber noch drin, der HA meinte solange die nicht grössere Beschwerden mache bleibt sie drin. Ich solls einfach vergessen....und das klappt gut, einfach wenn ich mich extrem aufrege, so wie die letzten Tage, macht sie sich bemerkbar.

FfaJanta


Tach Mädels *:) *:) *:)

Sonne, Sonne, Sonne trallallala

ich gehe mit Lotte zum Hundeplatz, die brauch mal wieder dringend Unterordnung ;-D

macht hier den dicken Maxe. Die üben für die Begleitundeprüfung, aber der olle Streber kann das ja alles. Aber viel, viel wichtiger ist mir ja der Hunde und Menschenkontakt.

Mit dem Baby gehe ich morgen spazieren, jetzt sind die Eltern mit ihr unterwegs, die Maus hat die ganze Nacht Terror gemacht ]:D tja auch das gehört dazu.

Gut das wir das hinter uns haben, wenn können uns wirklich das positive raus ziehen und dann wieder abgeben wenn sie nerven ( was sie ja nicht macht, als Oma ist man ja viel geduldiger) :)= :)=

Was ist ein Hopser ??? ? Ich finde die Kleinen verändern sich jeden Tag und jeden Tag endeckt man was neues. Bei Mayla entgleiten ja noch die Gesichtszüge und trotzdem sieht man ein lachen ;-)

Bis später, ich gehe Sonne tanken *:) *:) *:)

S)chnkeggxe40


bernerin, meine Gallenblase wurde am 17.9.2012 entfernt, DIE macht mir keinen Ärger mehr :)^

Die hat 4 Jahre genervt, bis man einen 3,5cm großen Stein fand :-o

MMama LQiqsXchxen


@ Schnegge,

ich erzähle Dir mal meine Geschichte:

Für eine Frau habe ich ein sehr schmales Becken. Obwohl mein Sohn knapp über 4 Wochen zu früh geboren wurde, wog er bei der Entbindung über 4 kg! In der Schwangerschaft hatte ich ab 33. Woche (35+6 ist er geboren) Rückenschmerzen und schlechte Urinwerte. Die Ärzte waren total entspannt. Abgesehen davon, dass ich auch nicht den geplanten Kaiserschnitt gemacht haben, waren sie auch noch der Meinung, dass ich sooooo kräftig wäre und die Rennmau ja sicher nur um die 2,5 kg haben würde. Ich hatte einen Bauchumfang von 1,26 m!

Nach der Entbindung besserten sich meine Nierenwerte aber nicht, also schickte mich mein FA zum Nephrologen. Ergebnis: Es hätte in der 33., spätestens in der 34. Woche ein Notkaiserschnitt gemacht werden müssen, da ich offensichtlich einen Nierenstau durch den "Kleinen" hatte. Die Niere kann nur begrenzt einen Stau tolerieren! Seitdem muss ich täglich Tabletten nehmen, habe immer wieder Nierensteine und muss mindestens 3,5 Liter am Tag trinken. Wenn ich nicht aufpasse, dass ich keine Nierenbeckenentzündung kriege, dann winkt mir die Dialyse.

Mach was draus.

@ Bernerin,

das ist eine gute Idee mit dem Aufschreiben. Ich habe das auch schon öfter gemacht, wenn mich etwas geärgert hat. Manchmal habe ich das dann dem Betroffenen auch zu lesen gegeben. Es war stets eine gute Entscheidung.

Lass Dich mal :)_

Myama L+ischxen


@ Faanta,

viel Spaß auf dem Platz.

Ich bin auch immer gern gegangen. Die Hunde brauchen wirklich den Kontakt. Vor allem können sie sich wie kleine Kinder mal richtig austoben.

p+etcorx48


[[http://www.babyartikel.de/produkt/tuerhopser/storchenmuehle_tuerhopser_hopsi_rose_kollektion_2012?origin=pla&keyword=&gclid=CKfopLyL3rUCFUUV3godJiYAaw]]

Das ist Hopsi und Amilia fühlt sich wohl. Rosaoma stopft noch ein Handtuch in den Rücken damit Sie nicht rutscht.

b#erne-rin


ML.

:)_ ... :)z

Schnegge.

Hast du keine Probleme jetzt mit fetthaltiger Nahrung?? Meiner ist so um die 2cm.

bNerne@rin


Fanta...es gibt hier auch Menschen welche KEINE Sonne sehen.... :=o

Also, etwas mehr zurückhaltung wenn ich bitten darf. 8-) ... :-p

Trotzdem viel Spass. ;-D

Muss auch noch einkaufen gehen, bis später.... *:)

S;chEneg#ge40


Danke Mama Lieschen :-o

Gut, also Donnerstag Hausärztin Kontrolle, wenn noch da dann Überweisung zum Nephrologen, da besteh ich dann drauf, obwohl die Hausärztin selbst sehr fit in sowas ist und nicht nachgibt bis sie was findet :)^

Glaub ich geh gleich erstmal Schlaf nachholen, erholsam war letzte Nacht nicht :|N

Meine Rückenschmerzen sind übrigens weg.... seltsamerweise ":/

Bis heut abend mal *:)

SXcshneDgger40


bernerin nein, ich kann jetzt endlich wieder alles essen, wobei ich aufgrund meines Gewichts eh kaum fettiges esse.

Vor der Gallenblasen-OP hat fettiges sofort zu Krämpfen geführt und das Gefühl zu ersticken, auch äh... beschleunigte bis turbomäßige Darmpassagen gehörten vorher dazu.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH