"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

b(erneCrixn


Nancy.

Supi. Das klingt extrem interessant. Könnte ich auch anwenden in manchen Erinnerungen... ]:D ...nein im Ernst, wenn das wirklich was bringt, dann Hut ab. :)z

b{erWnerixn


Ich schöpfe Kraft aus der Natur wenns mir schlecht geht. Die Natur ist doch das allerheiligste, oder??

...aber jetzt nicht draufhauen.... :-D ...bin weg...habe noch english...by.. *:)

aananasRm&arzi*pan


Nancy

Ich würde ganz bestimmt trotzdem noch mit dir reden. ;-D

Du brauchst das aber nicht schreiben, ich kann mir das schon ungefähr denken.

Ich kenne dich ja aber inzwischen auch ein bisschen, und du bist ganz sicher eine von den "Guten", egal ob du glaubst oder nicht. Und darauf kommt es ja an, finde ich, wie man ist, wie man mit anderen umgeht und wie man sein Leben lebt.

N{ancyx 67


@ Anna

Puuuh.... ;-D , da bin ich aber froh, dass Du so tolerant bist. :)^ Ich finde Grundsatzdiskussionen ganz schlimm, wenn 2 Leute anderer Auffassung sind und von vorneherein klar ist, das sich sowieso keiner vom Gegenteil überzeugen lässt! Ich bin halt ´ne typische Waage :=o , harmoniebedürftig und gehe meistens solchen Sachen gerne aus dem Weg kann man vllt auch ein bisschen als feige bezeichnen ... ]:D

MBama} FLisOchexn


]:D Ich habe auch eine buckelige Waage den DD zu Hause.

Anna, ich kann Dir sagen, dass diese Menschen wirklich unbelehrbar sind.

Ständig pendeln sie hin und her, um zu gucken, wie und womit es ihnen am besten geht. abduck, unschuldig guck und dabei hoffe, dass Nancys Gedächtnis auch gelöscht wird :=o

Für die Unwissenden, Vergesslichen und Nachzügler:

Nein, die Kids gehen mit mir erst zu den Sommerferien rüber. Der DD fängt erst mal allein "drüben" an und dann gehen wir nach.

Es geht darum, dass die Kids das Schuljahr regulär beenden. Außerdem haben wir bisher noch keinen richterlichen Beschluss im Hinblick auf die Rückübertragung des Sorgerechtes. Wir brauchen erst die Meldeadresse und die Befürwortung der Verfahrensbeiständin. Die Verfahrensbeiständin war zwar am Samstag hier und hat uns gesagt, dass sie der Auswanderung auf jeden Fall zustimmen wird, sowie auch der Rückübertragung des Sorgerechtes, aber sie muss noch zur Mutter fahren und den Bericht schreiben. Das könne dauern. :-o :-( Wir haben sie darauf hingewiesen, dass es inzwischen eilt, aber ob das bei ihr angekommen ist...?

pCetco8r48


Oh man mein Chef hat eben erst Feierabend gemacht, sich ganz schnell umgezogen und ist aufs Laufband gegangen und wenn Er aus der Dusche rauskommt wartet noch ein Kunde auf sein anruf :(v

Mkama ULisc%hen


Arme Pedy, Du kannst ja nicht mal mit dem Mann Deiner Schwiegertochter reden, dass er Deinem Chef ein bisschen Arbeit abnehmen soll.

Wie geht es eigentlich dem Vater Deiner Rosaenkelin?

Buby, alles gut bei Dir?

pOetclor4x8


Dem geht es besser, die Blutwerte sind aber noch nicht ok und Er hat sich noch ein paar Tage krank schreiben lassen. Er hat nicht ben biss wie der Alte Chef. Wenn krank dann krank, ganz kann ich es nicht verstehen ein wenig im Büro könnte Er helfen. Aber das ist wohl zuviel verlangt.

Ich bin sauer und mir tut mein Chef leid

M@ama5 Lis"chexn


Das kann ich verstehen Pedy.

Irgendwie sind die jungen Leute heutzutage richtige Weicheier oder?

Aber wehe, wenn wir Alten mal von Unwohlsein reden, dann wird gleich von Wechseljahren oder zimperlich sein gefaselt.

Ich wäre auch sauer. Leider ist das aber wieder für den BD nicht gut.

poetc#or48


Genau, wir verlangen gar keine Körperliche arbeit, Er hätte wenigstens im Büro helfen können. Bei uns ist echt Land unter, wir wissen nicht wo wir zuerst hinrennen sollen und Er ist ja krank geschrieben. :(v :(v

M]a1ma @Lisxchen


Bei Euch ist ja jetzt eigentlich Hochsaison oder? War das jetzt nicht auch gerade die Zeit, wo Dein Chef laufend nachts raus muss, weil die Beregner nicht ausfallen dürfen?

Ich würde dem Sohn Deines Chefs morgen ein paar Akten und das Mobilteil vom Telefon in die Wohnung bringen und ihm mit zuckersüßen Worten verklickern: "Na mein Schatz? Du bist ja leider so krank, dass wir auf Deine Hilfe in der Firma unten(?) / nebenan (?) verzichten müssen. Damit Dich niemand von der Kk in der Firma sieht und es wohmöglich Ärger mit denen gibt, hat Dir Deine liebe Mami ein bisschen Kram zusammen gesucht, den Du von zu Hause aus machen kannst. Wenn Dein Vater und ich mal auf dem Altenteil sind, könntest Du Dir in solchen Situationen sicher eine Hilfe vom Arbeitsamt kommen lassen. Hoffen wir, dass Du dazu dann wirtschaftlich in der Lage bist." – dann würde ich den Kram ablegen und gehen.

N@ancky 67


Liebes Lischen :-x

ich glaube, Du verwechselst da gerade etwas.... :)z Waagen pendeln nicht hin und her sondern halten die Waage und gleichen sogar disharmonische Schwingungen um sie herum aus :-p .

NEancy? 67


@ Pedy

Das ist wirklich frustrierend und undankbar! Ich habe auch oft das Gefühl, dass die jüngere Generation gar nicht sieht, was man für sie tut. ]:D Selber sind sie aber immer schrecklich schnell überfordert... >:(

Wir reden schon, wie früher unsere Eltern... ":/ , oder? Aber irgendwie stimmt das doch auch!

pLetcaor4x8


Wenn krank dann krank ]:D naja manchmal hilft Er, nur Heute hat Er nicht geholfen und das hat mich geärgert.

p)etckoJr48


Oh man, jetzt sitzt mein Chef neben mir und ist richtig grau und fahl im Gesicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH