» »

"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

A?ngeXl0290x4


@ Selli,

Pector und alle anderen,

bei euch hier ist es auch sehr ruhig geworden. Aber die Hauptsache es geht euch allen gut soweit. Ich bin zwar erst drei Jahre GM los gewesen Ende März, aber ich vermisse nichts.

Mir geht es soweit ok, wurde ja zum vierten Mal seit 2008 an meinem Ohr operiert und jetzt am 17.7 nochmal. Aber von einem Spezialisten, der auch meinte ich müsse nun nicht mehr operiert werden wäre schön, nach der letzten OP hatte ich viereinhalb Jahre Ruhe, nachdem ich innerhalb von 15 Monaten gleich dreimal am Ohr operiert wurde. Im Moment bin ich noch krank geschrieben, bin mich am schonen, habe im Moment Sorgen um die Mütter. Aber das wird hoffentlich bald wieder besser sein.

So wünsche euch noch einen schönen Tag, bei uns hat es sich heute Morgen eingeregnet ist aber warm draussen trotz nassen Regenguss von oben.

p9etco<r4x8


Hallo Angel,

wünsche Dir gute besserung für Dein Ohr und hoffe das Du jetzt ruhe hast :)^

Ich kucke auch nur noch ab und zu hier rein, habe keine lust den allein Unterhalter zumachen.

Ganz liebe grüsse an alle die hier noch mal mitlesen.

AWngeBl0&29904


@ Pector48

danke, war heute morgen beim HNO zur Kontrolle, aber beim Vertreter weil Operateur in Urlaub und muss erst wieder am 22 August zur Kontrolle zum Operateur. Ich kann auch nochmal bezw. soll nochmal arbeiten ab dem 11 August. Da habe ich auch gleich die Schicht

bis 20 Uhr abends und muss am Feiertag arbeiten, da nur bei uns im Saarland der Feiertag ist arbeiten alle. Wird aber gut bezahlt. Dann noch eine weitere Woche arbeiten und gleich Urlaub, da kann ich mich nochmal weiter erholen :-)

Schade das es hier so tot ist, aber ein Zeichen das es den anderen gut geht. Im Winter denkei ch ist vielleicht nochmal mehr los hier eventuell auch drüben auf der Couch.

pAetco,r48


Hallo Angel,

bei Euch habe ich auch schon sehr lange nicht mehr reingelesen, werde ich gleich mal machen. Ich glaube im Winter wird hier auch nicht mehr viel los sein, schade aber so ist das leben, es gibt andere wege zum reden (schreiben).

Was macht Dein Enkel? Meine Maus wird immer lebhafter x:)

AAngel0P2904


@ Pector

unser Enkel kam letzten Freitag in den Kindergarten. Er war vorher bei einer ganz lieben Tagesmutter. Er will aus dem Kindergarten nicht mehr raus. Als ich letztens angerufen hatte, Meinte er zur Mama, ich bin jetzt wieder lieb und ich hoffe du machst mir jetzt einen Kakao.

Da kann man echt manchmal los prusten bei dem kleinen Kerl. Ist einfach schön, nur schade wegen der Entfernungen.

pmetconr48


Tja Angel

da haben wir es besser unsere Kleine wohnt ja bei uns im Haus x:) . Gestern war unsere Schwangere Tochter mit Mann bei uns, wir haben gegrillt. Das war sehr nett. Unsere Kleine war mit meiner Tochte auf dem großen Trampoline springen, meine Schwiegertochter meinte zu meiner Tochter, Schwangere dürfen nicht Trampoline springen, ach meinte meine Tochter das muss das Baby abkönnen, Reiten geht ja auch.

M5ama gLischxen


Hallo die Damen,

es ist ja wirklich nichts mehr los hier. %-|

Mir geht es inzwischen sehr gut. Wir haben den Sommer in Norge sehr genossen. Genau zur Hitzewelle sind wir an das Randsfjord umgezogen und konnten somit mehrmals täglich baden gehen. %-|

Auch ist die Mentalität der Menschen dort in der Gegend eine wesentlich bessere, als auf unserem alten Platz.

Die Feli hatte sich eigentlich auch recht gut eingelebt, obwohl der alte Platz für sie viel besser war. (deutlich weniger Menschen, viele alte Gebäude und noch mehr Wald ist natürlich ein Katzenparadies.)

Leider vermisst der DD die Feli seit letzten Samstag. Ich bin mit meiner Rennmaus seit letzten Mittwoch in Deutschland. Wir hoffen, dass Feli nur auf Grund des nun "kühleren" Wetters die neue Gegend erkundet. Sie war nach unserem Umzug schon einmal 3 Nächte (also fast 4 Tage) verschwunden und kam dann nachts plötzlich ins Bett und tat so, als wäre nichts gewesen.

Wir hoffen, dass sie Sonntag-Nacht, wenn die Rennmaus und ich wieder ankommen, auch wieder einfach ins Bett kommen wird.

Der DD hat jedenfalls alles erdenkliche getan, um sie zu finden.

Dem Mucki geht es auch gut. Er "bespaßt" alle, weil er uns draußen ohne Leine folgt, als wäre er ein Hund.

Allerdings muss er alle 2-3 Monate nach Deutschland zum Zahnarzt. In Norge gibt es keinen Zahnspezialisten für Kaninchen.

Pedy ist ja auf dem Laufenden. ;-)

Mich würde es freuen, wenn man sich wieder öfter hier lesen würde.

Inzwischen haben wir auch ein landestypisches eigenes mobiles Breitband-Internet.

Viele liebe Grüße an alles

pGetc?or4x8


Hy MaLi,

was machst Du im Deutschen Land ??? ???

M@ama Ldischxen


@ Pedy,

mein Pa hatte Geburtstag. Er ist in einem Alter 18 , wo man doch nicht weiß, wie oft es noch etwas zu feiern gibt.

GsD ist er noch super fit, aber da meine Ma nicht mehr so kann, freut er sich natürlich über jeden Besuch und jede Hilfe.

Außerdem wollten wir ein bisschen Urlaub machen, aber wie immer ist daraus nichts geworden.

Es gibt jedes Mal so viel zu erledigen, dass die Zeit viel zu schnell um ist. Die ersten Tage in Norge bin ich dann immer fix und fertig. Ach ja, das Auto musste auch zum TÜV, darum haben wir diesmal nicht den Flieger nehmen können, aber die Fähre nach Schweden ist ja auch wie ein kleiner Urlaub. Diesmal soll sogar seit langerm mal wieder die Sonne scheinen. Die letzten Male hatten wir immer sch...-Wetter auf der Fähre.

Machst Du gerade das Sommerevent mit? Ich hoffe, dass ich es schaffe, da uns ja über ein Tag fehlt, wegen der Rückfahrt.

Viele liebe Grüße

p7etcborx48


Klar mache ich das mit, ist super easy zu schaffen.

Mein Papa wird diesen Monat auch 18 ;-D ;-D ;-D ;-D

pzetEcor4x8


Achja ein Oldi war gestern auch beim Tüv :)^

A6nge=l0n2904


@ petcor

solange deine Tochter keine unnötiges Risiko bei den sportlichen Aktivitäten macht, warum sollte es nicht vielleicht so gar gut sein. Wenn sie keine Risiko Schwangerschaft hat, warum nicht aber trotzdem aufpassen. Aber ich denke, du passt da auch ein bissel auf gelle.

Lol, merke nachdem ich schon soooooooooo oft mit dir geschrieben habe, das ich jedes Mal deinen Nick falsch schrieb, weil nicht richtig gelesen. Ich hatte nämlich immer Pector gelesen warum auch immer ]:D

Aber du wußtest ja wer gemeint ist. Wir haben Sonntag von Schwiegermama Geburtstag sie wird 85. Ich koche abends was leckeres für sie.

p#etjcorq48


Ich weiß das Du meinen Nick falsch schreibst aber egal da kann ich mit leben ;-) ;-) ;-) Oh Besuch kommt melde mich später.

b_ernenrixn


Hallo Mädels... *:)

...mich hats auch wieder mal hierher verschlagen... |-o Wir warten gerade auf Sohni und Töchti. Wir wollen Sohnemanns Geburtstag (3.8.) nachfeiern da er im Urlaub war. Übrigens die Zicke (ihr wisst schon noch wer das ist? ]:D ) war letztens für vier Wochen in einer Klinik... %:| ...da waren wir doch nicht soooo falsch mit unseren Vermutungen dass da was nicht stimmt. Die Mutter eines Arbeitskollegen vom GG war Zickes Patin und die steckt mir ab und zu News zu.

ML.

schön zu lesen, dass es euch gut geht! :)^ Was macht euer (Zicken) Mädel so? ":/

Angel

Was hast du am Ohr operieren müssen? Ich hab ja vor einem Jahr meine Gallenblase rausbekommen aber meine Narbe am Bauchnabel schmerzt immer noch, der US hat nichts ergeben, jetzt muss ich in die Schmerztherapie... >:( %-| ...kann keine Bauchübungen machen ohne dass es sticht und brennt.

Peddy...

...unserer Baby – sittende Rennfahrerin. :)^ ;-D Grüsschen auch an dich.. :-x

Dat Nancy...

...weilt ja bei den Griechen... 8-)

Mainwitch..

...wird wohl im Garten rumwuseln wie verrückt... x:) :-x

Selli und Buby....

... *:) @:) *:) @:) *:) @:) *:) :-x

Viele Grüsse einfach an euch alle..... @:) :)* @:) :)* @:)

A8n9gel0w2904


@ bernerin,

im August 2008 wurde ich das erste Mal am Ohr operiert. Trommelfell kaputt. Amboss Hammerkopf zerfressen durch ein Cholesteatom. Das ganze nennt sich chronische Knocheneiterung. Bekam ein Implantat aus Titan, das heraus gedrückt wurde. Im April 2009 erneut Bakterien, Pilz innen im Ohr Implantat raus neues rein mit Gold in erneuter OP. Dann im November 2009 wieder Granulationen ( wildes Flesich) und Cholesteatom, Implantat raus und mit Knorpel dann alles aufgebaut. Hatte dann Ruhe bis Mai 2012 dann fing es wieder mit Entzündungen an, die keiner ernst nahm. Bis ich an den richtigen HNO kam, mein bisheriger ist verstorben. Er ist ein Spezialist. Die äussere Entzündung nässendes juckendes stinkendes Ohr ging nicht weg. Innen im Ohr Granulationen, die Entzündung ging tief und nach oben, Knochen war angefressen und ein nicht aggressives Cholesteatom. Die Entzündung die Granulationen, das Cholesteatiom wurde entfernt, eine Drainage gelegt, das Ohr mit Folie ausgelegt. Hören tue ich wie vorher und mein HNO meinte es müsste nicht mehr operiert werden das Ohr. Das wäre super, aber so richtig kann ich noch nicht dran glauben und ich bin schon über ein paar Jahre Ruhe froh. Dank der neuen Op Methode kann sich da nichts mehr so bilden das man operieren muss.

Ich war bei allen drei Ops fünfeinahlb Wochen krank geschrieben, bei der nur etwas über 3 Wochen und ich habe mich auch noch nie so gut danach gefühlt. Kein Schwindel und Geschmackssinn auch nicht weg, zumindest nichts bemerkt.

wünsche dir noch einen wunderschönen Sonntag schön das du auch noch da bist und dir auch Gute Besserung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH