"Hardcore-Couching" nach Hysterektomie

BSiWeb


Fanta 30.01.07

Ja fast so 800 m zusammen. Heute zum Doc war auch etwas mehr. Das ist der Mist wenn keiner da ist und man kein Auto hat.

BSieb


kamor

Dir auch einen schönen Abend und eine Gute Nacht. Hier ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Schlaf schön

LG Betty *:)

FHanta 3l0.01L.x07


Kamor

Dir auch nachtiiii und schlaf schön

*:) *:) *:) *:) *:)

g2ülxsün


all

Bett ??? ??? ??

Dr. House ??? ??? ???

Andere Sendungen ??? ??? ??? ??

Na gut, ich mach dann auch die Kiste zu.......

Bis morgen!!!!!!!!

gnüls`ün


B&B

hier klingt es gerade wie bei einem Erdbeben. Oh Schreck ich glaube B&B sind im Anmarsch.......bieb ich schick sie nach B. ok ??? ??? ?

D.i#e Wews:elerin< 14.0x2.


Huhu

noch jemand da ???

D-ie ?WesjelCerin# 14x.02.


ok

dann hab ich zulange Fern gesehen.

Wünsche allen eine gute Nacht und hoffe, dass ich morgen mal jemanden von Euch wieder antreffe.

Schlaft schön, süsse Träume (für die ganz Verrückten von Gibbs) und einen schmerzfreien erholsamen Schlaf

LG

Heike *:) *:) *:) *:) *:) *:)

Z,ittFecrZittter


Ein seltener Gast wünscht einen guten Morgen

@all

Ein schönen guten Morgen. Aufgrund meiner Stimmung gestern war ich nicht mehr hier. Wollte euch die Laune nicht vermiesen. Stell Euch schon mal Kaffee, Roibuschtee :-D , Vollkornbrötchen (für die Verdauung), Nutella ;-D (darf bei mir nicht fehlen), .... her. Lasst es Euch gut schmecken :)D

Puhh, geschafft |-o Hab ich mich aber beeilt mit dem Tisch decken, damit mir keiner zuvor kommt.

Hallo Betty

Was macht der Bauch? Ich muss Dir da etwas zum Punktieren sagen. Meine Bettnachbarin im KH hatte auch einen Bluterguss. Der FA hat auch punktiert. Sie meinte, es war nicht angenehm, aber zum Aushalten. Und geholfen hat es. Sie meinte, es war eine totale Erleichterung. Also :)^ los gehts - das schaffst Du. Nimm B&B mit, dann wird das schon ;-D

Hallo Gerti

Freut mich, dass es Deiner Mum soweit ganz gut geht. Das mit der Reha ist keine schlechte Idee. Da muss Sie sich wenigstens noch schonen.

Musst Du heute wieder arbeiten? Ich denk an Dich - bei mir wird es nächste Woche wohl auch wieder los gehen. Aber ich sehe, dass ich noch "verkürzt" arbeiten kann.

Huhu Heike

Alles klar bei Dir? Tel. gestern hat mir richtig gut getan. DANKE @:) Ich hoffe wir bleiben in Kontakt.

Hey Gilda

Hab Dich gestern nicht erreicht! Werds heute noch mal probieren. Gehts Dir soweit gut?

So, jetzt aber schnell, sonst kommt der Kaffee nie bei Euch an, wenn ich so viel schreibe.

Achtung - gleich gehts weiter!!

LG

Marion

D7ie Wes<elerinx 14.02.


Guten Morgen @ All

und besonders an Dich Marion.

Danke für den leckeren Tee - der schmeckt tatsächlich - und ein Vollkornbrötchen hab ich auch genommen. @:) @:) @:)

Das Telefonieren mit Dir macht wirklich Freude - auch wenn wir mal heiß diskutieren müssen ;-D ;-D ;-D

Der Kontakt wird auf jeden Fall bestehen bleiben. Hey Süsse : heute genau vor 4 Wochen waren wir reif für den OP-Tisch ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

Dwie Wes;elerin/ 14.02.


Morgen Bieb

Ich hoffe doch, dass es Dir vielleicht heute ein bisserl besser geht ??? Was macht der Blut - er - guß ???

Wann musste zum Arzt ??? DAmit ich ganz dolle an Dich denken kann. Schicke Dir mal ein paar Aufmunterungs :)* :)* :)* :)* :)*

Zqitte<rZi6ttexr


Ärzte-Marathon

Kaum zu glauben - da ist man krank geschrieben und hetzt von Arzt zu Arzt :(v bis man endlich mal eine ordentliche Auskunft erhält.

28.2.: Kontrolltermin nach OP bei FÄ - sie hat kaum Zeit, meint sie hofft, mich dieses Jahr nicht mehr zu sehen (FRECHHEIT!!!)

:°(

2.3.: Wegen starken Schmerzen im Bauch und Rücken, sowie erhöhter Temperatur wieder zum FA (diesmal ist ER da) - stellt Zyste fest, geht auf Fragen ein (natürlich hab ich die Hälfte vergessen zu fragen) - "darf" auf meinen Wunsch hin in 2 Wochen noch mal zur "Zysten-Kontrolle" kommen

12.3.: Ist das etwa ein Pilz? Wieder los zum FA (ER ist da) - schnell-schnell. Zyste ist kleiner geworden, Ausfluss ist normal ("Benutzen Sie dicke Binden, keine Slipeinlagen, damit das Klebeband nicht so nah an der Haut ist!" - Toll, ist ja wie bei meiner Periode. Wieder Binden - HIILLLFFFFEEEE!). So, jetzt brauchte ich aber nicht mehr zu kommen. "Aber, ........! Wann darf ich ...........!" "Wenn alles wieder verheilt ist!" "Aber ..... soll ich noch mal kontrollieren lassen, obs verheilt ist?" "Nein!" "Woher weiß ich denn dann, obs verheilt ist?" "Das merken Sie!" "Und wie?" "Dann sind sie wieder fit und leistungsfähig!"

Na toll, das kann ja noch dauern.

Okay, fast zum Sprechzimmer draußen .............. "Aber woher kommen die Rückenschmerzen?" "Na, dann machen wir halt noch Ultraschall von den Nieren! Die sind okay! Vielleicht sind es Ihre Matratzen!" "Aber das hatte ich vor der OP auch nicht." Okay, er weiß nicht, was es sein kann.

:°( Total gefrustet geh ich heim. Jetzt weiß ich so viel wie am Anfang. Mehr Fragen ??? als Antworten!!!

13.3.: Bleibt mir nur die Hausärztin. Sie meint, die Rückenschmerzen kommen von der Lagerung während der OP. Da wird man mit dem Kopf nach unten gelagert und wenn man etwa 1 Stunde "falsch" gelagert wird (evtl., dass es auf einen Nerv drückt, oder so), kann das noch lange Probleme machen. Wärmen und ausruhen hilft.

Wieder daheim, ziehe ich in Erwägung, dass ich einen einen anderen FA aufsuche, damit ich endlich weiß, was Sache ist.

Aber dann: Ich gebe meiner FÄ noch eine Chance. Ich lasse mir einen Termin in der "Telefonsprechstunde" geben. "Bewaffnet" mit einer Liste meiner Fragen rufe ich an. Als erstes sage ich ihr, dass ich sehr enttäuscht war, dass Sie mich dieses Jahr nicht mehr sehen will. Sie meinte, wenn alles normal ist, dann macht man nur eine Nachuntersuchung etwa 2 Wochen nach der OP und dann nur bei Problemen. Bei "normalem" Verlauf - so wie bei mir ??? - geht alles seinen Gang und heilt von alleine.

Okay, damit kann ich leben. Mein histologischer Befund war in Ordnung - keine Auffälligkeiten.

Dann meine Fragen (und SIE hatte sehr viel Zeit und war geduldig und freundlich):

Baden? 4-5W. nach der OP

Schwimmbad? 6-7W. nach der OP

Gibt es Verbote? Ja, extremes Heben!!!

Ab wann Beckenbodengymnastik? 10-12W. nach OP

Sport ab wann (walken, steppen, Bauchmuskelübungen)? 10W. nach der OP

Hausarbeit? Alles, was man verträgt! Nur nicht zu schwer heben!

Kann noch etwas innerlich kaputt gehen? Nach 4 Wochen ist das sehr unwahrscheinlich bzw. fast unmöglich!

Soll ich noch mal zur Kontrolle kommen? Nein, da bei mir wirklich alles in Ordnung ist. Sollte es Probleme geben, aber auf jeden Fall melden!

Wundfluss? Wie lange kann der noch anhalten? Dauert manchmal länger, wegen der starken Hormontätigkeit der Eierstöcke.

Krebsvorsorge? Wurde in Verbindung mit der OP sowieso gemacht, aber so im Oktober noch mal kommen und machen lassen!

Was ist mit "menscheln"? (ER hatte mir gesagt, am besten sind 3 Monate Pause! HIIILLLFFFEEE) Da sollte man auf seinen Körper hören. Nach 6 Wochen wäre es okay, wenn Wundfluss weg ist.

Na, das waren jetzt wenigsten Antworten auf meine Fragen.

"WITZ" meiner Hausärztin:

Gespräch zwischen mir und meiner Ärztin: "Meine OP ist jetzt 4 Wochen her, da muss doch laut Statistik alles wieder so wie vorher sein! Und ich will doch nicht aus der Norm fallen!" "Die Norm, die Norm! Menschen sind doch keine TETRA-PACKS, die alle gleich aussehen und gleich funktionieren!"

Einen schönen Tag, wenig Schmerzen, viel Erholung und Ruhe wünscht

Marion

@:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

D.ie Wesjelerrin 14.0x2.


Hey Marion

das Telefonat mit Deiner FÄ hat ja dann doch etwas gebracht. Und siehste - menscheln ist doch schon eher möglich - also nehmen wir uns ein Maßband und schneiden jeden Tag einen cm ab, damit wir wissen, wann der Startschuß heute in 2 Wochen (bei normaler Heilung) fällt ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

Huch ich bin soooo aufgeregt |-o |-o |-o |-o |-o |-o |-o

gqülsüxn


all

guten Morgen!!!

Danke fürs Frühstück!!! Bediene mich mal...

Heute habe ich Nachtdienst.....

Zlitt#erkZittOer


Heike - wir müssen diskutieren?

Ach ich kann mir schon denken, warum ;-D ;-D ;-D

Die Arbeit!!!

Na, ich werde mal mit meinem Chef verhandeln. Und wenn es gar nicht geht, dann kommt eine AU von meiner Hausärztin. Das hat sie mir schon gesagt.

Keine Sorge, ich pass auf mich auf - will ja schließlich am 22.4. an die Nordsee fahren. Upss - da hab ich ja keinen PC! :°( Da kann ich ja gar nicht mit Euch reden!!! Und .... wenn ich zurück komme brauche ich Urlaub, um die viiieeeelllenn Seiten nachzulesen ;-D

gPülusxün


ZitterZitter

im Urlaub gehst du halt dann immer Mal in ein Internet-Cafe....

hast Post!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH