» »

Periode im krankenhaus

mqas[ri hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich weiß, dass ist irgendwie ne doofe Frage aber das spukt mir schon die ganze zeit im Kopf herum. Was ist eigentlich, wenn man beispielsweise nen Unfall hat, ins Krankenhaus kommt und dann im Koma liegt oder nicht aufstehen kann, und dann seine Tage bekommt. Wenn man im Koma liegt, merkt das dann die Krankenschwester und ist es ihre Aufgabe der Frau ne Binde reinzulegen oder was? Und wie geht man damit um wenn man zwar bei Bewusstsein ist, aber nicht ausm bett rauskann. Muss doch echt beschissen sein, besonders für jüngere Mädchen. Ich war noch nie im Krankenhaus, darum hab ich da echt keine Ahnung? Also, wie läuft das da ab und was hattet ihr schon für Erlebnisse?

Interssiert mich nurmal ;-)

Antworten
sApieWge+lfeWe


@masri

Aber natürlich kümmern sich die Schwestern auch darum.....

Ist doch ein ganz normaler körperlicher Vorgang, auch wenn es einem selbst etwas unangenehm ist.......

Für Krankenschwestern ist das Routine..........

Genauso wie Bettpfanne unterschieben und ausleeren, usw.

Aber mach Dir mal keine Sorgen, heutzutage ist man nach fast jeder OP wieder ganz schnell auf den Beinen und kann diese Dinge selber regeln.

Steht denn bei dir ein KH-Aufenthalt oder fragst Du nur so ???

LG

Daniela

-EHa,se-


Die leeren auch Urinflaschen aus...denen ist nichts fremd-das ist ihr Job ;-) Wenn man im Koma liegt kann es sowieso dazu kommen, dass Du Deine Periode gar nicht bekommst, weil der Körper auf Sparflamme schaltet.

Hmil*dexma


:)^ @Hase

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH