» »

Nach dem Baden läuft Wasser aus der Scheide

h|ildeS13 hat die Diskussion gestartet


Guten Abend!

Vor 9 Monaten habe ich mein erstes Kind bekommen. Seit der Geburt läuft mir, wenn ich aus der Badewanne steige, und auch noch einige Zeit danach, Wasser aus der Scheide. Das ist unangenehm und macht mich unglücklich. Wollte nun mal fragen, ob das jemand von Euch kennt und sich mit mir austauschen könnte? DANKE!!! VG, hilde13

Antworten
bYudd;lexia


Hallo Hilde,

hast du denn Rückbildungsgymnastik/Beckenbodentraining gemacht?

vjogelrensxt


also ich bin 16 und bei mir läuft nachm baden auch n bissel wasser wieder raus..is doch normal..was rein kommt, will auch wieder raus..und wenn du stehst is es doch normal

t:ityo


ich bin 21 und habe das selbe problem. bisher hab ich auch noch kein heilmittel dagegen gefunden, außer nachm baden ne slipeinalge anzuziehen. dann läuft es darein. vielleicht wär das auch ne idee für dich.

H0ellCjxe


Also ich bin 21, habe noch kein Kind bekommen und bei mir lief schon immer nach dem Baden etwas Wasser aus der Scheide. Ich kenne das gar nicht anders. ???

v\oge&lexnst


ich mein das is doch irgendwo ein bisschen logisch oder!?

D4ieK7ruexmi


Das ist völlig normal!!!

wenn es dich so extrem stört, dass du unglücklich bist, dann nimm doch in der Zeit, die du zum Abtrocknen, eincremen etc brauchst, einen Tampon-bevor du dich anziehst, zieh in raus,und du bist das Problem los!!

d0annilexin81


ja ja ich ab das auch und das nervt tierisch,habe im übrigen drei kinder @:) also ich ziehe mir nach dem baden nur nen shirt an und lass es laufen ist ja nur wasser innere reinigung ;-)

hoilde 13


Hallo!

Danke für Eure Antworten und Tips. Nun weiss ich zumindest, dass es auch anderen so geht und komme besser damit klar.

:)^

Gruss, Hilde13

AekashaQ76x7


Beckenbodentraining müsste dagegen helfen. Damit kann man verhindern, dass überhaupt Wasser hineinläuft bzw. wenn doch was reingekommen ist kann man es so einfach wieder hinauspressen.

b_u#ddlexia


Beckenbodentraining

.....genau.

Ich hatte hier in diese Richtung gefragt, weil die TE ja vor der Geburt dieses Problem nicht hatte.

Nicht bei jeder Frau läuft beim Baden Wasser in die Vagina.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH