» »

Erhöhter Stuhlgang während Mens

B.lonQde19x82 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr,

ich muss während der Mens immer sehr oft aufs Klo. Ich wollte fragen, ob das evtl. bei euch auch so ist und auch WARUM das so ist? Habe schon ein bisschen gegoogelt, aber nix gefunden.

Lieben Gruß, Blonde

Antworten
m-ahuxe


blonde

das kenn ich auch (meistens sogar Richtung Durchfall), habe mir noch nie Gedanken drüber gemacht.... Meine Tochter ist 19 und hat die gleichen Symptome. Habe auch mal gegoogelt und das gefunden:

Während der monatlichen Regelblutung sind die am häufigsten empfundenen Beschwerden Kopfschmerzen, allgemeines Unwohlsein und Krämpfe im Unterleib. Auch Rückenschmerzen, Völlegefühl, Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall sind Symptome der Menstruation.

n.o|on2x3


dito

das kenn ich auch. hast du evtl. stärkere blutungen und auch unterleibsschmerzen?

bei mir kam das immer, während übler krämfe, das ich dann auch ständig aufs klo musste. denke, das liegt daran, das vielleicht durch das gekrampfe im unterleib auch die darmtätigkeit angeregt wird oder so.

bei mir hat dann die pille geholfen.

> schwache blutung > keine schmerzen mehr > kein klo mehr :-D

Ftem=ixna


Ist ja witzig, das wollte ich nämlich auch gerade fragen. Denn seit ich auf die Wechseljahre zusteuere und die Blutungen oft ziemlich stark sind, habe ich das auch, manchmal richtig Durchfall. Und kurz vor der Mens muss ich oft 5 - 10mal auf Klo.

Krämpfe hab ich allerdings nicht.

Scheint wohl normal zu sein.

Manchmal sind wir doch echt geplagt! @:)

k!roAschkxa


ich habe zwar dann keinen Durchfall, aber sobald diese Krämpfe kommen, muss ich auch dann sofort auf jeden Fall einman groß gehen!!Denke auch, dass die Krämpfe wohl das irgendwie anregen. :-)

M{auOsil)ein98x8


ich muss zwar nicht so viel öfters, vielleicht 1-2 mal mehr, aber es ist schon mehr Durchfall ähnlich, als normal

BDlond|e198x2


Danke für eure Anmerkungen. Hab mir schon Sorgen gemacht, weil ich vor ca. einem Jahr einen Magendarmvirus hatte, der mir ewig lange Zeit Durchfall beschert hat - jetzt hatte ich schon befürchtet, dass alles wieder los geht.

Ich muss auch immer dann auf die Toilette, wenn die Krämpfe gerade besonders schlimm sind.

Die Krämpfe sind bei mir überhaupt seit ca einem halben Jahr sehr ätzend. :-(

mLamhuxe


blonde

hast Du mal mit Deinem FA über die Krämpfe gesprochen? Könnte ja viele Ursachen haben und helfen kann er ggf. nur dann, wenn er die Probleme auch kennt...

f?rmau6x7


Hallo, Ihr Geplagten,

da sowohl die Gebärmutter als auch der Darm sogenannte glatte Muskulatur (ist also eine andere Muskulatur als in den Muskeln, die wir willentlich bewegen können) enthällt, wird bei vielen Frauen bei der Menstruation nicht nur die Muskulatur der Gebärmutter zwecks "Abbluten" der Schleimhaut, sondern eben auch die Darmmuskulatur stimuliert. Das kann sich in häufigerer Stuhlfrequenz bis hin zu Durchfällen und Krämpfen auswirken. Also nicht eingebildet, sondern individuell verschieden, aber durchaus normal!

Viele Grüße

h2exe7n6weib


soll ja gut sein

Ich kenns auch... die Natur-Freaks sagen, man soll das positiv sehn und sich freuen, dass Ballast mit abgeht :-)

Bei mir haben dadurch auch ca. eine halbe Stunde lang die Bauchschmerzen nachgelassen

H@ilGdema


Ich muss immer ein paar mal aufs klo und meisten durchfall oder breiger stuhl und so vieldas ich mich frag woher kommt das alles?!

Du bist also nicht allein!

aignCexs


hat was mit Gewebshormonen zu tun, ist normal

H(il$d^ema


|-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH