» »

Merkwürdiger Geruch der Vagina

F=luo<re/szxenz hat die Diskussion gestartet


Vor ungefähr 3 Wochen stellte ich bei mir gelb-grünlichen Ausfluss fest,dachte mir aber nichts dabei,weil ich diesen schon einmal hatte und er nach 2-3 Tagen wieder verschwunden war.Dieses mal war es aber nicht so,es kam eine Entzündung des Scheideneingangs hinzu und alles wurde noch schlimmer.Habe mich dann entschlossen zum Frauenarzt zu gehen,der dann die Vermutung aufstellte,dass es sich um Herpes Genitalis handeln könne (zu dem Zeitpunkt waren noch keine Bläschen entstanden etc). Die Vermutung sollte sich also noch bewahrheiten und ich quälte mich dann eine Woche lang mit den Beschwerden herum bis ich meinen nächsten Termin hatte.Bei dem verschrieb er mir dann eine Herpescreme,die ich aber nicht verwandt habe,da die Bläschen schon vollständig zurück gebildet waren.

In der Woche als sich die Bläschen gebildet hatten,bemerkte ich einen komischen Geruch des Ausfluss,nicht nach Fisch oder ähnlichem,sondern klinisch,als ob etwas mit Desinfektionsspray gereinigt worden wäre.Hab mir aber nichts weiter dabei gedacht,der Arzt hatte mir dann Fluomicyn verschrieben,weil er auch Spuren von Gardnerella und Streptokken im Abstrich nachgewiesen hatte.

Leider wurde der Geruch einfach nicht besser,der Ausfluss ist zwar klar,aber der Geruch blieb.Habe es dann mit Kamillesitzbädern versucht,leider erfolglos.

Nun möchte ich gerne wissen,ob jemand weiss,woher dieser Geruch kommt.Pilze und bakterielle Entzündungen kann ich ja ausschliessen,der Arzt hat nichts mehr entdeckt.

Wasche mich im Genitalbereich ganz normal,nicht übertrieben mit Seife.Dachte auch,da ich jetzt gerade meine Periode habe,dass sich der Geruch vielleicht wieder normalisieren würde,ist aber auch nicht geschehen,es riecht immer noch so komisch.Ich weiss auch nicht wie ich den Geruch beschreiben soll.

Irgendwelce Tipps,wie ich den Geruch wieder in den "nOrmalzustand" kriege?Bin echt verzweifelt.

Antworten
hPos<chine


Hast du mal deinen Arzt gefragt, was das für ein Geruch sein kann?

LG Hoschine

FVluorjeszevnxz


Ja,aber er meinte,das wäre ein ganz normaler Geruch.

Empfinde ich aber nicht so.

Früher hab ich ganz anders gerochen,klar,der Geruch verändert sich sich immer.Aber SO sollte es nicht riechen,es riecht ja nicht mal nach Vagina.

hTosNchixne


Mein Arzt hat mir empfolen mich nicht mit Seife oder Duschgeel zu waschen, sondern nur mit klarem Wasser. Ich fand es am Anfang etwas unangenehm, weil ich dachte ich werde nicht richtig sauber. Aber seit dem (ca. 1Jahr) habe ich keine Pilze oder sonstige Entzündungen mehr. Vieleicht kommt der Geruch von deiner Seife.

LG Hoschine

F{l\uoreIszenxz


Seife benutz ich überhaupt nicht,daran kanns ja auch nicht liege,hab ich ja oben schon geschrieben.

hCos=ch5ine


Also du benutzt auch keinen Waschzusatz. Nur klares Wasser.

Hast du einen Partner, der diesen Geruch auch richt?

F)luor;eszxenz


Ja,nur klares Wasser.Und das jetzt schon seit 2 Wochen.

Nein,keinen Partner.

Dachte erst,dass ich mir was eingefangen habe,aber der Arzt hatte es ja verneint und alles wäre in Ordnung.

Kann es vielleicht noch andere Gründe haben?Also,das die Ursache nicht die Vagina ist sondern etwas anderes?

Hab auch meine Ernährung umgestellt nachdem ich den Geruch festgestellt habe,hat aber auch nichts geändert.

hJoschixne


Du hast geschrieben das du GH hattest. Hast die Creme aber nicht benutzt, weil die Bläschen schon weg waren. Warst du danach noch mal beim FA? Ist der GH ganz weg?

Ftluorbesz<enz


Ja,nach dem ich keine Beschwerden mehr hatte,bin ich noch einmal zum Arzt gegangen und habe einen Abstrich machen lassen,keine Anzeichen dafür.

Was mir aber gerade wieder einfällt,das ich die Herpesbläschen auch IM Mund/Rachenbereich bekommen habe,die dann nach dem Abklingen im Genitalbereich verschwunden sind.Jetzt hab ich denselben Geruch auch im Rachenraum festgestellt...

Irgendwas läuft da doch doch gewaltig schief.... ???

Dabei war ich wegen den Bläschen auch beim Hausarzt gewesen und er meinte es ginge von selbst weg,was ja dann auch passierte.

hmoschixne


Wie hast du dir denn den ganzen Kram eingefangen ??? Bist du sicher das, dass Herpesbläschen waren? Also ich weis nicht, wenn die Bläschen von alleine weg sind, ob die Infektion dann auch weg ist. Herpes ist ja eine Virus Erkrankung, wenn man die mal hat, kann sie immer wieder kommen.

FrluorIeszexnz


Die hab ich mir beim Geschlechtsverkehr zugezogen.Hatte aber keinen Kontakt mehr mit dieser Person

Ist mir klar,dass der Herpes immer wieder ausbrechen kann,hat mir der Arzt auch alles erklärt.

Aber es sind keine Symptome mehr vorhanden,das wollte ich damit sagen.

Da ich kein Arzt bin,kann ich nicht sagen ob es wirklich welche waren,aber beide mal wurde mir dies gesagt und ich habs geglaubt.

Langsam fang ich aber auch an dran zu zweifeln.

Muss jetzt aber nicht der Fall sein,dass der Herpes immer wieder ausbricht,manche haben halt Pech,dass er immer wieder kommt und manche habens nur einmal und nie wieder.

hIos0ch=i`nve


Kanntest du die Person schon länger, oder war das eine einmalige Sache? Wenn ja, dann solltest du dich vieleicht doch noch mal gründlich durch checken lassen. Man kann ja nie wissen. Ich bin nur noch 10 min am PC. Fals ich nicht mehr Antworte ;-D

@:) Hoschine

P.S. Wünsch dir noch ein schönes WE *:)

Felvu+oreiszenxz


Ja,kannte ich schon länger,waren uns auch sicher,dass nix passieren würde,hatten mit Kondom verhütet etc.

Aber das schützt ja nun nicht vor oral übertragbaren Krankenheiten...

Wird wohl das beste sein,wenn ich noch 1-2 Wochen warte und dann noch mal zum Hausarzt gehe.Auch wenn ich da schon vor 2 Wochen war*seufz*

Immer nur Ärger damit...

Und danke noch mal *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH