» »

Tampon nur einseitig vollgesogen

T!ric|ksexr hat die Diskussion gestartet


Ich habe mal eine frage an Euch: woran kann es liegen, dass der tampon nur einseitig vollgesogen wird, während die andere seite komplett weiß ist, wenn man ihn wechselt?

Dies ist auch tagsüber der fall!

Am anfang meiner tage hatte ich das nicht, aber seit ca. 3 tagen ist dem so! da mir so etwas bisher noch nie passiert ist, wollte ich halt mal nachfragen, ob jemand eine schlüssige erklärung dafür hat?

Antworten
PZlaym]ate7


Ich habe zwar keine Erklärung dafür, aber bei mir ist es auch so *:)

R8avinxi


das kenne ich auch, also keine Besorgnis *:)

H9ellPjxe


Hängt wahrscheinlich mit der Lage des Tampons in der Vagina zusammen. Wenn das Blut dann aus welchen Gründen auch immer der Meinung ist es könne nur linksan dem Ding vorbeilaufen, dann ist eben nur die linke Seite rot und die andere nicht. Habe das auch gelegentlich.

-AMiexzi-


der tampon berührt leicht den muttermund. das blut tritt da in den tampon ein. ganz einfach. :)*

TgriHcksexr


ok, ich danke Euch! fand es nur etwas merkwürdig, da ich das vorher so nicht kannte!

cUhri/stecller


Miezi hat es ja schon halb erklärt!

Also wenn die Spitze des Tampons genau am Muttermund ist (da kommt ja das Blut raus aus der Gebärmutter) dann saugt sich der Tampon auch "symmetrisch" voll.Es kommt abr auch vor,dass der Muttermund nach einschiben des Tampons ein klein wenig an der "Seite" in der Scheide liegt.Der Tampon wurde also quasi vorbei geschoben (keine Panik ist völlig egal!) und dann nimmt eben die eine Seite des Tampons das Blut auf :-)

LG christeller

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH