» »

Vergrößerter Eierstock - Wer hat Erfahrungen damit?

nTatSsima)us hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich war diese Woche beim FA wegen Schmerzen, die ich links im Bauch, mal links im Rücken und auch eben links im Unterleib habe.

Er meinte das Ziehen im Unterleib wäre von einem vergrößertem Eierstock links.

Er meinte auch dass sein normal wenn man die Pille abgesetzt hat.

Kann mir das jemand bestätigen oder kennt jemand von euch auch noch andere Gründe?

Ich bin dankbar um jede Antwort.

Antworten
b/uddlexia


Hallo natsimaus,

in den ersten Zyklen nach Pille kann die Eierstocksgegend schmerzen, die Eierstöcke erwachen ja aus ihrem "Winterschlaf" und "übertreiben" manchmal ein bißchen.

Wenn die Beschwerden aber nicht verschwinden, würde ich noch einmal kontollieren lassen, auch in Richtung von Infektionen.

Hattest du vor dem Absetzen der Pille aber keine Beschwerden, ist die Aktivierung der Eierstöcke zunächst aber die wahrscheinlichste Ursache.

noatpsimau1s


Hallo buddleia,

vielen Dank für dein Feedback. Ne davor hatte ich keine Probleme. Nur weißt du was mich stutzig macht, dass das nur der Linke Eierstock ist und beim rechten merke ich garnix und der ist auch nicht vergrößert. Ist das auch normal?

b`uddlxeia


Im allgemeinen wechseln die Eierstöcke sich mit dem Eisprung ab, vielleicht liegt es daran.

Da ich aber nur wild raten kann, würde ich an deiner Stelle, wenn du dich noch unsicher fühlst, es noch einmal kontrollieren lassen.

Wenn der FA aber im Ultraschall keine Auffälligkeiten gesehen hat und es auch als normal einstuft, brauchst du dir wohl keine großen Sorgen zu machen.

nEatsBimauxs


Er hat gar kein Ultraschall gemacht sondern nur getastet. Ach vielleicht warte ich noch ein bisschen ab. Vielleicht gehts ja von allein weg.

brud_dleia


Wenn der FA keinen Ultraschall gemacht hat, würde ich persönlich bei andauernden Beschwerden aber wirklich nur "ein bißchen" warten und dann weitere Abklärung betreiben.

Alles Gute,

nPatsizmauxs


Weißt du, ich habe morgen einen Termin beim Gastroarzt, weil ich eben auch ein Ziehen und so im Bauch und Rücken habe. Vielleicht macht der ja dann ein Ultraschall

b7udldlxeia


Berichte doch, wenn du magst.

Ich wünsch dir was... :)*

nDatsimtaus


Mach ich dann. Bis bald

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH