» »

Ohrgeräusche nach Gyn-OP

JVuli{a03#0x8 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe med1ler,

ich habe etwas seltsames festgestellt und hoffe nun, vielleicht ein paar Anregungen oder ähnliche Erfahrungen zu bekommen.

Ich hatte heute vor einer Woche eine Laparoskopie zum Ausschluss einer Endometriose.

Ist auch alles gut verlaufen, die Krankheit besteht bei mir nicht (muss also weiter nach der Ursache meiner zyklusabhängigen Bauchschmerzen suchen - anderes Thema :(v).

Nur habe ich nun festgestellt, dass ich seit diesem Montag Ohrengeräusche habe. Ich merke es natürlich hauptsächlich Abends wenn ich im Bett liege und alles ruhig ist. Das sind Geräusche wie wenn man in der Disco war - nur jeden Abend. Rauschen, Pfeiffen....

Kann das in irgendeiner Weise mit der Narkose zu tun haben? Ist es einfach nur dummer Zufall? Sollte ich zum Arzt gehen?

NBin echt relativ entnervt, da ich wegen der OP nun schon genug Arztrennereien hinter mir habe und eigentlich keine Lust auf neuerliche Probleme habe...

Zudem habe ich Naproxen bekommen, die mir seitdem auch starke Magenbeschwerden verursachen? Wie krieg ich meinen angegriffenen Magen wieder auf Trab?

Ich wäre um ein paar Tipps/Meinungen/Anregungen sehr dankbar!

Liebe Grüße

Antworten
SDunMoYonqSKtars


Warte erstmal ein paar Tage ab mit dem Ohr - ich hatte auch mal so einen Tinnitus. Als er nach ca. 2 Wochen noch nicht weg war, bin ich zum HNO-Arzt. Der hat mir blutverdünnende Medikamente verschrieben. Die wollte ich aus Angst vor Nebenwirkungen aber nicht nehmen und habe erstmal abgewartet. Nach ca. 3 Wochen sind die Ohrgeräusche dann von alleine verschwunden.

Vielleicht bekommst Du auch eine Erkältung, das kündigt sich bei mir auch manchmal ein paar Tage vorher mit Ohrensausen an.

Mit dem Magen wäre es wohl am besten, wenn Du das Medikament bald absetzen könntest oder zumindest reduzieren. Und nicht auf nüchternen Magen nehmen.

Gute Besserung!

YClanxa


Mit Ohrgeräuschen sollte man nicht spaßen. Zwar kann es durchaus passieren, dass sie nach kurzer Zeit wieder vergehen, aber in einigen Fällen eben auch nicht. Ich würde an deiner Stelle schnellstmöglich zum HNO gehen.

Manchmal treten Ohrgeräusche auch als Nebenwirkung von Medikamenten auf - lies doch mal den Beipackzettel deiner Medis. Nach dem Absetzen der Auslöser (in Absprache mit dem Arzt) sollten sie dann verschwinden.

Gute Besserung

J@ulBia?030U8


Re:

Vielen Dank, ihr beiden!

Die Medikamente sind bereits abgesetzt, die musste ich nur am Tag der OP und einen Tag danach nehmen. Ich nehme an, mein Magen ist von denen nur so gereizt, dass er jetzt immernoch spinnt.

Das mit den Ohrhgeräuschen als Nebenwirkung ist ein guter Tipp, werd ich mal nachlesen.

Auch die Erkältung könnte sein, fühle mich nämlich seit gestern Abend tatsächlich etwas grippig.

also vielen lieben Dank einstweilen, bin wieder etwas beruhigt!

LG

Julia

Jouliao0308


Ich habe gerade nachgegoogelt und tatsächlich stehen Ohrgeräusche unter den möglichen Nebenwirkungen bei Naproxen - sehr selten zwar, aber immerhin...könnte also tatsächlich daher gekommen sein...naja, nun mal abwarten.

Danke nochmal!

EWlaHxH


was macht den deine Halswirbelsäule ??? Hast du Schmerzen im Nacken ??? ?

Jwuliau0L308


Hmmm,....gute Frage...nicht speziell, aber ich fühle mich allgemein bissl grippig und habe Kopfweh...da tut mir die HWS immer bissl weh...ausserdem bin ich da eh recht empfindlich, bzw. Dauerverkrampft....

Wieso? Gibts da einen Zusammenhang?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH