» »

Wie lange dauert eure Menstruation an?

t.utcti_fxrutti


@ dieSanfte

Der 28-Tage-Zyklus war bei mir bevor ich mit der Pille begonnen hatte Standard. Ich konnte die Uhr danach stellen - sehr praktisch als Teenager...

K)ita-nga242


Ein Zyklus gilt als regelmäßig, wenn er zwischen 24 und 35 Tagen variiert....

d]ieS$anftxe


Mag sein, tutti, aber der Körper verändert sich nun mal und was als Teenager galt, muss nicht mehr so sein, wenn du über 20 bist oder eben 40 ;-)

tQuttiz_fruttxi


@ dieSanfte

Ja, das hab ich gemerkt. Jetzt sind die Zyklen zwischen 28 und 31 Tagen.

dgieSYanfete


Das ist aber auch sehr regelmäßig :)^

SXtegff|ix 83


6-9 Tage. Wenn es mal 9 sind, dann aber die letzten 2-3 Tage schon recht schwach.

Mit der Pille nur 4 Tage selten 5 und deutlich schwächer.

-aAli'nau-


Bei mir dauert es auch mit Pille noch 7 Tage. Logisch wird es von Tag zu Tag schwächer, aber es ist ebend noch die Blutung.

Mich nervt es auch, vor allem im Sommer. Das die Tage automatisch kürzer werden durch Pilleneinnahme ist also nicht gewährleistet.

KoitAana242


Nimm sie doch durch, dann hast du das Problem nicht mehr.

tGutti(_frJuptti


Das die Tage automatisch kürzer werden durch Pilleneinnahme ist also nicht gewährleistet.

Nein, das ist absolut nicht gewährleistet. Bei mir sind die Tage ohne Pille viel schwächer als mit, ebenso habe ich unter der Pille leichte Schmerzen während der Tage, die ich ohne nicht habe. ... Ist nicht immer alles auf jede Frau "anwendbar".

dIieS:anxfte


Bei mir sind die Tage ohne Pille viel schwächer als mit, ebenso habe ich unter der Pille leichte Schmerzen während der Tage, die ich ohne nicht habe. ...

Warum nimmst du dann eigentlich die Pille? Damit hast du ja keine Vorteile mehr (außer vielleicht die Verhütung). Also da wäre mir der Normalzustand ohne Hormone lieber bei diesen Aspekten.

tSutti{_f\ruttxi


@ dieSanfte

Warum nimmst du dann eigentlich die Pille? Damit hast du ja keine Vorteile mehr (außer vielleicht die Verhütung). Also da wäre mir der Normalzustand ohne Hormone lieber bei diesen Aspekten.

Dass die Tage schwächer sind, hab ich erst gemerkt, als ich mit der Pille aufgehört hatte (das war im Jänner/Februar 2007). Davor war da kein Unterschied bemerkbar.

Die Verhütung ist der Grund weswegen ich die Pille nehme (alle anderen Vorteile sind mir da relativ (vorteilhaft ist der LZZ) egal). Die Nachteile (stärkere Blutung, die allerdings nicht länger dauert als ohne Pille und die leichten Schmerzen die ersten 1-2 Tage) nehm ich dafür in Kauf, da ich die Pille sonst gut vertrage.

Alternativen hab ich mir auch schon überlegt, aber bis jetzt trau ich mich irgendwie nicht da herumzuprobieren.

l~iver2I56


hallo ich bin 16 habe keine regelschmerzen nehme die pille nicht und hab es auch nicht vor. die tage kommem eig regelmäßig , war bisher immer so auf den tag genau quasi ö

und letztes ma hat der zyklus nur 25 tage gedauert is das normal ??? ?#

oder auch wenn er zb nur 22 dauert könnte da ne krankeit im körper der auslöser sein?

die tage sind normal. angenehm normal.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH