» »

Blutungen nach Dildospielchen

nOinaR6631x1 hat die Diskussion gestartet


Ich und mein Freund haben heute einen neuen dildo ausprobiert. Wir haben aber nicht fest oder sonst was. Hatte danach Unterleibsschmerzen und Blutungen. Ist das denn normal? Habe etwas Angst.

Antworten
b^udd"leixa


Hallo,

nein, normal ist dies sicher nicht.

Wahrscheinlich hast du dich verletzt oder hast eine Kontaktblutung vom Muttermund (wobei letzteres eher schmerzfrei ist).

Am besten lässt du einmal nachschauen.

Wenn die Blutung sehr stark ist, ggf. auch noch heute in der gyn. Notfallambulanz.

Alles Gute,

n:ina(6611


Die Blutungen sind ganz leicht und das hatte ich schon mal,das hörte aber dann von selber wieder am übernächsten Tag auf und ich habe auch so keine Schmerzen. Nur etwas ziehen im Bauch

b]u'ddlexia


...ich habe gerade ein bißchen gekramt.

Du beschreibst diese Beschwerden auch völlig unabhängig von Dildospielchen in deinem anderen Thread.

Ist vielleicht auch Cerazettefolge?

Da dies aber so schlecht zu beurteilen ist, wäre vielleicht doch eine Abklärung sinnvoll.

n8iwnaw66x11


Ja ich nehme Cerazette auch schon ein paar Jahre.Vielleicht hätte ich heute sowieso meine Regel bekommen. Was zur Zeit sehr unregelmäßig ist. Was meinst du mit Abklären??

baudcdleixa


Abklären =...

...eine gynäkologische Untersuchung, um Verletzungen auszuschließen, wenn du es selbst für nötig hälst.

Leav


Abklären = deinen Arzt mal nach möglichen Ursachen schauen lassen :-)

nDin$a661x1


Meinst du heute noch? Ich warte nun jetzt glaub mal bis morgen ab-so schlimm empfinde ich es nun nicht,habe nur etwas Angst

bXuddlemia


Nein, heute nur, wenn Blutung und Schmerzen sehr stark sind.

Ist aber doch nicht so, oder?

n(ina6x611


ich hab leichtes ziehen im unterleib und leichte Blutungen. Ich habe Angst

b5udKdleixa


Achso, wegen der Angst...

..selbst wenn du dich verletzt haben solltest, heilen Verletzungen in diesem Bereich im allgemeinen problemlos.

Schließlich ist ja eine Geburt auch nicht völlig unblutig... ;-) :)*

nZinaB661x1


Und meinst du das vergeht auch wieder? Wenn es morgen nicht besser ist (was ich nicht glaube) gehe ich zum Arzt

Muss ich mir keine weiteren Sorgen machen,das irgendetwas ist?

bUudd.leia


Du, die Frage kann ich so natürlich nicht beantworten.

Wenn ihr aber nicht extrem brutal vorgegangen seid, sind größere Verletzungen eher unwahrscheinlich...

Machdir nicht soviel Gedanken, sondern lass einfach schauen, wenn es morgen nicht besser ist. :)*

n3ina66x11


Nein es war wirklich mormal nicht schlimmer als ein normaler Geschlechtsverkehr.Vielleicht hat das innerlich etwas verletzt und ist nicht so schlimm.Bin jetzt ziemlich beunruhigt

bCuddlxeia


Bin jetzt ziemlich beunruhigt

Immer noch? Oder meintest du "beruhigt"?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH