» »

roter "Strich" - Entzündung (? )

sKilber \Fingexrring hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe gestern beim Duschen einen roten "Strich" in meiner Scheide bemerkt. Es tat weh und hat kurz geblutet.

Dachte vielleicht vom Rasieren...

Der Streifen oder Strich geht von oben vom Kitzler nach unten am "Knick" der Schamlippen.

Könnte das ein Pilz sein?

Hatt vor ein paar Jahren schon mal einen Pilz, das hat aber gejuckt und hatte auch sehr starken Ausfluss.

Dieses tut beim Sex weh. Ich mag so natürlich aber auch keinen Sex haben, solange ich nicht weiß, was es ist.

Kann mir jemand helfen?

Antworten
JoasmiHn23<4


das hört sich für mich eher nach einem kleinen Schnitt vom rasieren an, ich kann das natürlich nicht sagen, aber so wie du das beschreibst, ist das so... Und wenn du auh sagstm du hattest dich rasiert...

Pilz würde ich ausschließen, da sich das danach nicht anhört... Du hast sicher die Beschwerden in den anderen eiträgen gelesen von Pilzinfektionen. LG

scilbe'r Finrgeqrrinxg


ich weiß nicht

dachte erst auch geschnitten, hab heut morgen geschaut gestern ja noch gecremt...

und heut morgen war nix... eben in der Mittagspause auf Toilette gewesen und der rote Strich ist wieder da...

Das blöd ist ja, dass man immer so lange auf FA-termine warten muss XD und mein Freund und ich haben demnächst Jubiläum und wollten natürlich auch gern unseren Spaß haben... Sehr blöd!

J@asmiknz234


ja das glaube ich dir :-) aber ich glaube ehrlich nicht, dass du dir da Gedanken machenmusst. Ivh würde mich aber sehr wundern, wenn es was anderes als ein schnitt vom rasieren wäre

s7ilrber F1ingezrrixng


aber wieso?

aber wieso ist er heut morgen weg und jetzt wieder da?

und geht von oben vom kitzler bis nach unten.... also relativ lang

J8asm2in234


da bin ich überfragt... Hat sonst Jemand ne idee ??? ?

s5ilbeEr Fdinger rixng


also war

war donnerstag abend noch beim doc.

der sagte dann es wär einfach nur ne Hautreizung die verursacht werden kann durch :

- falsche Unterwäsche (z.B. Synthetik oder zu eng)

- zu häufiges waschen

- rasieren (da ham wir's ^^)

tjoa nech ^^

s)ilbere FingmerriSnxg


naja

und der Arzt meinte ich hätte da so "knubbel", die Grund für eine chronisch juckende Krankheit sein können.

Hat mich gefragt, ob es öfter juckt... Ich so "nee" und er "na dann ist ja gut"...

Bin jetzt bisschen ängstlich, was das zu sagen hat und wie das "ausbrechen" kann und ob das ansteckend ist usw.

Will ja nun auch nicht mit meinem Freund schlafen wenn ich nicht sicher weiß was das ist.

Und was mich noch interessiert, warum hat meine Frauenärztin das nicht gesagt!?!?!?

Ich glaub ich sollte mal die Frauenärztin wechseln... Habe das Gefühl die erzählt mir nichts außer das wonach ich explizit frage...

Fühl mich da nicht richtig "aufgeklärt"...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH