» »

Wunde Scheide - eincremen?

dNa`s alxien hat die Diskussion gestartet


Hallo..

mein Geliebter und ich haben es wohl etwas übertrieben.. (in letzter Zeit werd ich öfter wund.. :-( ) ... - nun wollte ich fragen, mit was für Cremes ich mich denn da unten eincremen darf, damit es abheilt?

Könnt ihr mir irgendeine empfehlen? Oder darf ich einfach jede beliebige nehmen?

Ich hatte das vorsichtig mit einer normalen Feuchtigkeitscreme probiert, aber das fühlt sich im ersten Moment nur komisch an.. - und besonders helfen tut's anscheinend auch nicht..

Antworten
r?amLusa


Wunde Scheide - eincremen?

Wie toll habt ihr es denn getrieben, das es wund ist ??? ??? ??

ddas aDlixen


Lol :'D

Ich möchte das nicht unbedingt weiter ausführen. Aber das passiert anscheinend des Öfteren bei Pärchen (Such-Funktion) ;-D

Nur hab ich da noch keine Creme-Empfehlungen gefunden...

Also ^^?

sBonneznstxern2


Hi,

Creme ist nicht das richtige, da es sich um Schleimhäute handelt... Empfehlen kann ich MultiGyn Actigel (am besten mal unter mutiGyn googeln, da gibt es auch noch andere Sachen), damit bleiben die Schleimhäute schön feucht (eignet sich zur Not auch mal als Gleitgel), der pH bleibt niedrig, was für das Milieu da unten sehr wichtig ist und alles kann sich erholen.

Am wichtigsten ist aber vielleicht eine kleine Erholungspause... ;-) ;-D

dcas a8liexn


Hmn.. aber Creme ist jetz nich wirklich schädlich, oder?

Und.. bekommt man sowas auch in der Apotheke oder muss ich das bestellen.. (*noch bei den lieben Eltern wohn und deren Weltbild nicht zerstören will*)

Erholpause ist am Laufen ;-) Aber es fällt schwer.

Danke für die schnellen Antworten =)

cqraz]y-ruxsty


Hihi..

Ich hab genau das Selbe!

Aber ich finde eigentlich nicht, dass mein Freund und ich es "übertreiben" ;-D Aber danach brennt es immer richtig, sogar beim gehen.. der Toilettengang ist dann schon fast brutal^^

Wie auch immer.. Ich bin eigentlich auch schon ewig auf der Suche nach nem hilfreichen Tip, damit das gar nicht passiert... (Ich denk, ich frag mal meinen FA)

Im Moment mach ich´s immer so, ich hab diese "Spezial-Wundschutz-Creme" (So ne Tube, von Bübchen ca. 3€ bei Schlecker)

Die ist eigentlich ganz gut. Ich zieh dann immer nen alten Schlüpfer an, oder Slipeinlage, jenachdem, und crem da unten alles richtig schön dick ein.. (Über Nacht)

Am nächsten Tag ist dann eigentlich so gut wie alles wieder in Ordnung, nur bei heftigen Berührungen spürt man es noch n bisschen, aber sonst.. :)^

Kann ich nur empfehlen.

d-as 0aliexn


Danki schön :}

Ich hab da im Moment Probleme mit Fa... Ich hasse Frauenärzte. Das liegt bestimmt daran, dass ich früher mal mit meiner Mutter hingegangen bin und mir das alles schrecklich peinlich war... (mit einem erwachsenen Mann und Mama über die eigene Scheide zu reden -- wah!)

Ich geh wirklich nur dann, wenn's unbedingt sein muss. (dh. wenn ich riiiesige Angst habe, schwanger zu sein; zum Wechseln der Pille; wegen bestimmten Hautproblemen) Ja.

Ich hab Angst vor sowas ^^'

Also, danke :D

s}onEn5enst}ern2


Hi,

das Actigel gibt es in der Apotheke.

*Peinliche Situation umgangen*

LG

M$oniM


Bitte keine öligen Cremes zur Wundheilung im Scheidenberiech anwenden, das ist nicht gut für die Schleimhäute und die Vaginalflora.

Das hier empfohlene MultiGyn Gel ist da wirklich besser!

dDas\ a_l}i"en


Dankeschön :-) Ihr habt mir sehr geholfen. Gleich (Über-)morgen schau ich mal in der örtlichen Apotheke nach.

Daaaaaaaanke ^^ *:)

d.ieS5anftxe


Du kannst vom Multigyn Gel abgesehen auch Milchsäurezäpfchen verwenden (z.B. Döderlein Med). Die sind auch gut für die Schleimhaut (nur Achtung, nicht unmittelbar danach Kondome verwenden, denn davon können sie porös werden).

NRight3Dancxer


@ das alien

hoffe, dass ihr eure erholungspause schnell wieder beenden könnt! ;-)

nur mal ne frage:

(mit einem erwachsenen Mann und Mama über die eigene Scheide zu reden -- wah!)

wieso hat dich deine mutter zum gyn geschickt? und wieso war sie dabei? warst du noch seht jung ??? ? MÜTTER!!!!:-/

drück dir die daumen, dass du mal angstfrei zum gyn gehen kannst! :)^

G;>beWlGrxübel


Hallo!

Was ist mit ganz einfacher Penaten creme? Ich meine, dass Babys auch im Intim Bereich und am After eingecremt werden, damit sie nicht wund werden. Bei mir klappt es damit immer sehr gut. Eine Nacht dick auftragen und die Schmerzen sind pfutsch!

d/ieSJandftxe


Würde ich auch nicht unbedingt empfehlen. Für den äußeren Bereich sicherlich oder um den After. Aber es kommt immer auch etwas in die Scheide und da sind die Schleimhäute empfindlich und ich kann mir vorstellen, dass erwachsene Frauen empfänglicher für Infektionen sind als Babys in diesen Regionen :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH