» »

Ich werde das Gefühl nicht los, schwanger zu sein

n9e4ttix7


naja seit anfang 2006 habe ich die pille wieder angefang zu nehmen.

den einen abend habe ich mein bauch abgetastet sprich den unterleib, weil sich da was bewegt hatte und hatte das gefühl das was flutschte. ich habe erstmal ein schreck bekommen.

ich bin der meinung das da eigentlich nichts sein kann, gleich nach dem absetzten?

ich hab mal mich im net erkundigt wegen absetzten der pille ob man da gleich schwanger werden kann, also möglich wäre es.

M"issy O


Hattest du ein feuchtes Gefühl in der Scheide?

n9et~ti7


nicht das ich wüßte. warum?

MhissyyxO


Das bezog sich jetzt auf

das gefühl das was flutschte

nqettix7


achso ich hab auf dem bauch gedrückt also mehr oder weniger am unterleib und beim drücken hat was geflutscht als wenn da was ist so in der mitte vom unterleib.

und diese bewegungen oder blubbern bezieht sich über dem ganzen unterleib also nicht auf einer bestimmten stelle.

-XsonXnex-


Geh doch mal zum Gyn wenn du unsicher bist. Dass du schwanger bist denke ich nicht, da würde man in dem Stadium noch gar nichts am Bauch spüren.

nQett.i7


gerade das macht mich ja so wirre, weil man in der zeit noch nichts spüren kann.

ich habs mal ausgerechnet, nach dem schwangerschaftsrechner wäre ich jetzt ungefähr in der fünften woch, also von daher kann man nichts spüren.

ich muß da so wieso anrufen weil ich da jetzt irgendwann ein termin hab

M^is5s*yxO


Wenn du grade erst die Pille abgesetzt hast kann es sein das dein Zyklus unregelmäßig ist und sich dein Eisprung verschiebt.

Jetzt zitier ich mich schon selbst.

Ein Schwangerschaftsrechner bringt nichts da er nicht wissen kann ob und wann du einen Eisprung hast. Das ist keine statische Sache.

Das kann man nur eingrenzen wenn man seinen Zyklus symptothermal beobachtet.

nRetOt}ix7


stimmt jetzt wo du es sagst/schreibst, so weit habe ich es auch nicht gesehen.

aber zu diesen zeit (gv) hatte ich unterleibs naja schmerzen kann man es nicht wirklich bezeichnen, aber ich hab was gemerkt das sich was tut und ich vermute das das der eisprung war.

naja es ist alles so wage das ich eventuell schwanger bin.

es ist nur so komisch das sich da was bewegt und blubbert. irgentwie macht es mir angest :-/ weil ich sowas noch nie hatte.

MLissCyO


Sowas kann grad nach absetzen der Pille vorkommen.

Mein längster Zyklus postpille ging über 47 Tage. Vom Gefühl her (Zervixschleim, Bauchgrummeln, etc) hätte ich meinen ES schon recht früh vermutet, die Temperatur ging aber erst an Zyklustag 37 hoch.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH