» »

Endometriose

lPe_(xxx


Erdbeere23

drück dir auch ganz fest die "DAUMEN" das alles gut geht :)*

ERrdbtee:rxe23


Danke.

Dann sag ich mal tschüß und bis die Tage *:) *:) *:)

Wünsche euch solange eine schmerzfreie Zeit! Haltet mir die Daumen!

EVrdb3eerek2x3


Bin wieder da....wir sitzen doch alle im gleichen Boot der nicht-ganz-für-voll-genommenen :-(

Voruntersuchung usw gelaufen, meine Gyn meinte doch glatt "Ja, dann machen wir morgen die OP, hab ich Ihnen ja angeboten, allerdings glaube ich nicht, dass wir da was finden"

Was soll denn das? Mal wieder eine Bestätigung, dass sie meine Schmerzen nicht für voll nimmt? Oder was sonst? Ich HABE nunmal schmerzen....plötzlich konnte sie auch keine Zyste mehr sehen, aber ich hab das Gefühl, sie will die OP, um völlig aus dem schneider zu sein und mit ihren fotos, die sie im bauch macht, beweisen zu können, dass ich ihrer meinung nach nicht in ihren zuständigkeitsbereich falle. damit ich nicht mehr ständig da auftauchen kann.........

auf jeden fall soll ich jetzt bis morgen früh noch zu hause warten und um 6.30 wieder da sein zur OP. hat mir dann noch gleich gesagt, dass ich nach der BS nur einen tag da bleiben kann, ist wohl so üblich...? Ich weiß, wie es mir nach der letzten BS ging. Nicht, dass ich gern im krankenhaus wäre, aber wenn ich gerade OPERIERT wurde, möchte ich nicht allein in meiner wohnung sein.......hab grad ganz schlechte laune....... :°( :°(

6.9silGvia


erdbeere

sag mal und jetzt bist daheimund musst du vor der bauchspiegelungnicht wieder abführen da muss dochder darm leer sein oder. ich musste da schonn am vortag imspital bleiben

EUrdbVeerxe23


Nö, der Darm muss nicht leer sein...musste der letztes Mal auch nicht. Ist ja keine Darmspiegelung, sondern eine durch den Bauch, und da spielt der Darm keine Rolle - man kriegt ja das Co2 in den Bauch gepumpt und dann sieht man was, egal ob der Darm voll ist oder leer...

6Q9silEvia


erdbeere

finde ich total arg bei uns machens das nur wenn der darm leer ist.das gibts ja gar nicht andere länder andere Sitten!

Mkelli/mauxs


Na ja deine Ärztin hat schon Recht. Eine normals disagnostische Lap wird teilweise sogar ambulant gemacht und bei kleinen Eingriffen, sie vermutet ja das es bei dir nur eine diagnostische Lap gibt, braucht man auch nicht länger bleiben. Da besteh keine Indikation zu, sei denn es geht dir ersichtlich schlecht.

WÜnsch dir alles Gute. Gute Besserung

hTutfilOtexr


Hallo zusammen

Bei mir wurden schon 4 Endo ops gemacht, leider habe ich Stadium IV, jetzt soll im März ein Bauchschnitt gemacht werden (die anderen OPs waren mit Bauchspiegelung) Ich mußte auch jedesmal einen leeren Darm haben denn in der Narkose bekommt man ein Muskelentspannungsmittel, da kann es passieren das man da "hinmacht".

Bei mir soll jetzt auch ein Teil des Darmes entfernt erden und ich habe in einem anderen Forum gelesen das dieses mit sehr großen Schmerzen verbunden ist noch Monate lang danach hat einer von Euch dieses schon mitgemacht und mag berichten??

Mlelli4mauxs


Wenn Monsti wieder aus dem KH da ist kann sie dir da bestimmt weiterhelfen. Das was bei dir gemacht wird hat ja hinterher nichtmehr viel mit Endometriose zu tun, denn du sollst ja wie du geschrieben hast ienen künstochen Darmausgang bekommen-.

Monsti hat ein endständiges Stoma, sprich eins das bleibt. Die wird dir da sicher helfen können, die wenigsten haben hier sowas

hrutfiltxer


mellimaus

Danke dir für die Auskunft, nur ist es leider so das die Ärzte nicht sagen konnten das die Endo nach der OP nicht wieder am Darm erscheinen kann. Sie ist ja sonst auch wiedergekommen obwohl sie schon entfernt würde. Weißt du wann monsti wieder aus dem KH kommt??

Myell=imaus


Sie ist schon seit 14 Tagen da. Wann sie wiederkommt kann ich dir nicht sagen, ich denke es wird wohl nicht mehr so lange dauern. Schau hier mal im Forumein wenig herum. Sie hat öfter mal dne link zu einem Stoma Forum gepostet. Da findest du bestimmt Hilfe

lne_xxx


hu hu

also ich geb allen soweit rech.

erdbeere sollt sich nen anderen arzt suchen wenn sie nich mal abführmittel bekommt, kann ich mir vorstelllen das es da nich besonders hygiänisch abläuft . "no go"

hfutfoiltexr


wieso bekommt erdbeere keine abführmittel?? Weil es die auch so zu kaufen gibt aber ich würd auch zum anderen Arzt gehen

M$elli4maxus


Na ja ist nicth zwingend erforderlich. Habe ich bei meiner Laproskopie auch nicht bekommen.

hmutf6ilxter


ich habs immer bekommen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH