» »

Endometriose

E~rdbevere283


Suggie, wir in diesem Thread haben alle endometriose, und darum haben wir auch zyklusbedingte starke schmerzen.

dass du aber krämpfe bei deinen tagen hast, muss nichts heißen - das haben ganz viele frauen. ich würd mal zur gyn gehen und mich untersuchen lassen, es ist aber vermutlich normal, typisches frauenproblem!

@lexx - werde mich mal nach nem spezialisten umhören, mal schauen, irgend eine lösung muss es ja geben...ich will ja wie gesagt auch gern kinder haben.

hYut}filftexr


suggi

Geh doch mal zum Arzt. Verstehe ich das jetzt falsch du hast deine Blutung erst seit 5 Monaten ? Wie alt bist du?? Nimm doch mal Novalgintropfen und Wärmflasche hilft auch. wenn du erst so kurz deine Tage hast wird sich das bestimmt erst noch einspielen müssen

h>utfViltexr


So ihr süüßßßßeeenn ich muß euch jetzt verlassen, Da mein Männe morgen wieder auf Montage geht muß ich noch bischen kuscheln

Erdbeere wir hören morgen abend voneinander drücke dir gaaannn zzz fest die daumen

Den anderen auch gute Nacht *:) *:) *:) *:)

hvut+f1iltxer


erdbeere

das sollte gaaannn zzz heißen warum da ein smilie drin ist weiß ich nicht

hbutfilZtexr


wieso macht mein PC das kann der nicht mehr z schreiben

Falls es nochmal falsch ist mach ich es anders

Ich halte dir sehr fest die Daumen

lwe_xxx


suggie

hi erstmal also wegen den mensschmerzen ich glaube die ham im forum hier alle, also buscopan hilft eigentlich ganz gut, nimmst du eine verhütungspille? die sollten da auch helfen können, paracetamol wird auch oft empfolen. bei mir is es so das ich schon 4-5 tage vor meiner ersten mens hab´s aber nie wirklich beachtet, alle ham imer gesagt das is normal (kann aber auch wirklich normal sein wenn die schmerzen mit dem ersten tag der mens beginnen!

warst du schon mal bei einem gyn und hast dem das erzählt?

l>e_xxx


hutfilter

dein pc is in ordnung es gibt da so bestimmte stichwörter/ buchstaben das geht dann automatisch du hast bestimmt am ende mehrere z geschrieben (3 oder so) über dem smilie sind drei z deswegen hat der pc das so gemacht. gibt so kleine spezials in vielen foren is doch lustig, oder?

E%rdbe'e9rre23


So, ich geh auch ins Bett....mein Nacken tut tierisch weh, hoffe, das kommt wirklich von der Luft und ich hab mir nicht beim umkippen noch ein schleudertrauma oder so geholt, kann mich kaum bewegen...hab diclofenac genommen und geh jetzt mit der wärmi unter die decke....bis morgen :-)

lTe_x8x


Erdbeere23

@:) gut besserung, gas is dann morgen hoffentlich schon viel weniger :)*

6K9silSvia


guten morgen

Hallo erdbeere drück dir fürheutige nachuntersuchungdie daumen und für alle anderen hoff ichdas es euch gut geht.bei mir fängt die scheise grad wieder stärker an bin am11 tag des zyklus also kurz vor eisprung und da is arg. :°(

ELrdbeYere2x3


Oh je, Silvia, da hoff ich mal, dass du nicht allzu schlimme Schmerzen hast!!!!! Blöd ist das!

Mein Rücken ist immer noch blöd, mistige Luft, mensch....ansonsten warte ich auf 16 uhr, nachuntersuchung.

euch allen liebe grüße!

s~ocEke7x4


@suggie

Hallo Suggie,

solche Aussagen wie:

dass du aber krämpfe bei deinen tagen hast, muss nichts heißen - das haben ganz viele frauen. ich würd mal zur gyn gehen und mich untersuchen lassen, es ist aber vermutlich normal, typisches frauenproblem!

ist ein wichtiger Grund dafür, dass Endometriose heutzutage immer noch viel zu spät erkannt wird. Es ist ganz bestimmt NICHT !!!! normal, während der Periode starke Schmerzen zu haben, sondern darin sollte immer ein erstes Indiz auf Endometriose gesehen werden. Ich würde Dir raten, Dir einen Gynäkologen zu suchen, DER SICH MIT ENDO AUSKENNT, und mit diesem Deine Probleme besprechen. Google doch mal nach der Europäischen Endometriose-Liga, da gibt es auch Adressen von Eno-kundigen Ärzten, die diese Schmerzen eben nicht als "typische Frauenproblem" abtun.

Viele Grüße

Socke

lne_x]x


socke74

hi hi:

falls du auf mein poast angesprochen hast, wollte ich ihr nich sagen das das normal is, aber bei einigen frauen ist es ja wirklich normal deswegen hab ich sie gefragt ob sie die pille schon nimmt denn die hilft ja gegen die normalen mensbeschwerden und das sie auch nen gyn aufsucht um die sache eben abzuklären finde aber auch das sie sich mal nach nem spezialisten umschauen sollte.

wollte ihr ja auch nich unbedingt panik machen.

Ehrd'beerxe23


@ Socke:

Dass sie zur Gyn gehen und es abklären lassen soll, hab ich ihr ja auch gesagt. Sicher KANN es ein Indiz für Endo sein.

Man muss aber auch bedenken, dass es meines Erachtens sehr wenige frauen gibt, die bei der Mens KEINE schmerzen haben...wenn ich recht überlege, kenne ich niemanden, bei dem das so ist. Wenn also jeder, der bei der mens schmerzen hat, endo hätte, dann gäbe es wohl kaum eine Frau ohne endo.

Bei jeder mens wird schleimhaut abgestoßen, und das ist nunmal schmerzhaft! und die userin hat gerade mal seit 5 monaten ihre tage, da muss sich noch einiges einpendeln.

ich bin 23 und habe seit 12 jahren meine tage. ich hatte IMMER schmerzen, und zwar starke, bei der mens - endo wurde allerdings erst jetzt, 12 jahre später entdeckt und das nicht in einem ausmaß, das darauf hinweist, dass ich das schon seit 12 jahren habe.

mein posting sollte nicht aussagen, dass sie sich nicht drum kümmern/es abklären soll. aber bei jemandem, der gerade mal 5 monate seine tage hat und einen tag schmerzen im monat eben während der regel fänd ich es jetzt blöd, gleich panik zu machen, und jetzt schon eine BS zu machen, die die einzige möglichkeit ist, endo zu sehen, fänd ich auch sehr verfrüht. was nicht heißt, dass sie jetzt jahrelang mit schmerzen rumlaufen soll - aber arg beunruhigt wär ich jetzt eben noch nicht, das ist meine meinung.

Mkelelimaxus


@ Erdbeere

Dann drücke ich dir nachher mal die Daumen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH