» »

Endometriose

ENrd8beewre23


Hallo Gitarre,

kann dir Frau Dr. Schindler in Essen-Kettwig empfehlen, die hat da eine Praxis, wenn du mir eine PN schickst, geb ich dir gern die Nummer, oder du schaust in den Gelben Seiten.

Ebenso gut ist wohl Dr. Korell im Klinikum Duisburg, ist zwar nicht niedergelassen, sondern eben in der Klinik, hat aber auch ambulante Patienten.

Ich persönlich gehe immer in die Endo-Sprechstunde des Uniklinikums Essen, die sind auch sehr gut und kompetent.

Liebe Grüße!

hautfYiltxer


sternenwarte

bist du noch nicht wieder da ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ???

lWeahli}eblixng


endometriose

Hallo

Ich wuerde gerne ein paar antworten haben ich bin neu hier.

Ich war beim artzt der hat mir gesagt das ich an meine GM entfernen muss wegen endometriose die sich schon weit verbreitet haben. Ich habe sehr schmerzen und wuerde gern erfahren ob so ein OP sehr weh tut. ???

E{rdwbeerue2x3


Hallo Leahliebling...

seltsame frage, ob so eine Op weh tut...jeder eingriff bringt wundschmerzen mit sich, das ist ja normal. wenn die GM entfernt werden soll, wäre zunächst interessant, ob vaginal oder per bauchschnitt. zudem müsste eine diagnose endometriose in jdem fall durch eine bauchspiegelung gesichert werden, sonst KANN deine gyn gar keine endometriose diagnostizieren. ich wäre vorsichtig und würde zunächst zu einem endometriosespezialisten gehen, bevor ich mir die ganze gebärmutter rausnehmen lasse.

lPeah5lielbxling


Hallo

Wir haben eine Bauchspieglung gemacht vor 7 monaten und der Gyn hat eine Herde entfernt. Ich habe in der letzten zeit sehr grosse schmerzen im unterbauch und meine schmierblutung hoert nich mehr auf da ich 2 Kinder habe und nich mehr will glaubt er es sei das beste. Ich habe mit ihm ueber vaginal auch ueber bauchschnitt gesprochen und er meint da ich 2 kaiserschnitt hatte und viele verwachsungen will er Bauchschnitt.

Ktatpe3x2


Hallo ich muss auch mal kurz dazu was fragen.

Ich habe auch schon öfter sehr starke schmerzen die nicht mehr auszuhalten sind. Beim Arzt war ich deswegen noch nicht aber es war schon mal ein Verdacht auf eine Darmerkrankung da und es wurde eine Darmspiegelung gemacht. Ohne Befund.

Meine Frage kann das sein das man das mit 17 Jahren auch schon haben kann ??? ?

Würde mich echt über eine Antwort freuen.

Lg Kate32

E*rdbFee%re2M3


ja, das kann man in jedem alter bekommen, auch mit 17!

hSutfimlter


leahliebling

Ich denke auch wenn du schon 2 Kinder hast ist es ein riesen Schritt dir die GM raus nehmen zu lassen. Hast du denn schon über Pille gesprochen die du dann durchgehend nehmen kannst dann sollten die Beschwerden doch in Griff zu bekommen sein oder ?

KATE

es gibt keine Altersbegrenzung für Endo das kann man schon bekommen wenn man in die Pubertät kommt. Auf jeden Fall solltest du dich bei einem Endospezialisten beraten lassen

h)utfil<ter


sternenwarte

So bei kleinem mache ich mir RICHTIG GROßE Sorgen was ist denn los

s6ternenw<arte


Hello again

Hey Ladies *:) Bin wieder da. Es geht mir gut :-/

sZternejnwarte


Hallo Hutfilter

Hiiiiiiiiiiiiii *:) *:) *:) *:) Woooow was für 2 Wochen irre :=o Bin nicht gesprungen ;-D ;-D ;-D Mir geht es den Umständen entsprechend. Wie geht es dir ??? ??? ??? ?? Ich hoffe gut !!!!!!!! Melde mich evtl. heute abend. Bin bei meiner Sisy. Bis baaaalllld :-D :-D :-D *:) *:) *:) Und bitte keine Sorgen machen!!! Bin gestern erst aus dem Krhs entlassen worden.

E3rdnbeerex23


Hallo sternenwarte,

da bin auch icht froh, dass du wieder da bist!!!!

hoffe, es geht besser und du erzählst wenn du zeit hast, wie es war und was gemacht wurde...

ganz liebe grüße!!

6e9Nsil>vi


hallo sternenwarte

endlich wieder unter uns bin auch schon neugierig wies war. :)^

s!te<rnenwxarte


Huhu Hutfilter

Na ??? ??

seternJenwaxrte


Vielen Dank Ladies *:) schön wieder da zu sein :-) Hatte Verwachsungen und hatte 2 Operationen in 8 Tagen und musste 12 Tage im Krankenhaus liegen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH