» »

Endometriose

Rxobbi8x4


Hallo,

ich bin vor 6 wochen und diese woche an Folikelzysten Operiert worden die schon sehr sehr groß waren. aufmerksam drauf geworden bin ich durch schmerzen im unterbauch. Nun haben sie bei der zweiten OP jetzt auch meinen Blinddarm mit entfernt weil der entzündet war dabei haben sie fest gestellt das ich endometriose habe. Ich bin erst 19, nun hab ich gelesen das man dadurch keine Kinder mehr bekommen kann oder nur sehr schwer. Bei mir soll jetzt erst mal 6 monate eine Gestagen haltige pille gegeben werden, dannahc meinte der Gyn im Krankenhaus wenn die nix bringt das ich noch mals Operiert werden muß daran. Jetzt hab ich bissl angst ich will gerne später mal eigene Kinder und ich mein es ist ja auch immer Schmerzhaft. Ich bin froh das sie es so früh raus gefunden haben. Aber was kann ich da noch gegen machen und ist das wirklich so unmöglich kinder zu bekommen? Ich muß morgen zu meinem Gyn und der muß dann weitere schritte einleiten, aber was bringt mir das auch mich ständig an diesen Doofen Zysten operieren zu lassen, zu dem die Endometriose auch ziemlich schmerzt während meiner Pause wo dann nie was kommt weils ja scheinbar alles in meine bauchhöhle rein läuft.

Kann mir jemand mal weiter helfen..

Lg Robbi

t;eufeBlchenx28


hallo robby.sei wirklich froh das man die endiometriose festgestellt hat.ich hatte einen leidensweg jeden monat 10 jahre.es gibt eine 6 monatige hormontheraphie.außerdem hat mir die pille sehr gut geholfen.bis die scheiße entdeckt worden ist habe ich tabletten gefressen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!das einzige mittel eas bei mir hilft ist der wirkstoff naproxen!!!!!natürlich kannst du kinder kriege es wird schwieriger richtig aber bevor du los legst mußt du per bauchsp.nach schauen lassen ob alles frei ist oder besser gesagt durchgängig.alles gute *:)

E7rdbGeere2x3


Hallo,

also, es stimmt schon, dass frauen mit endometriose oft probleme beim kinderkriegen bzw schwangerwerden haben. es heißt aber nicht, dass man mit endometriose generell keine kinder kriegen kann.

ein arzt sagte mir mal, dass er nicht an einen zusammenhang glaubt, sondern dass er eher denkt, dass frauen, die keine kinder kriegen können, zum arzt gehen und der dann sagt, sie haben endo, es aber nicht daran liegen MUSS, dass sie nicht schwanger werden.

da streiten sich di emeinungen. kommt meiner meinung nach drauf an, wie ausgeprägt das ganze ist usw. ich würde dir raten, dich da beim spezialisten beraten und behandeln zu lassen. das ist immer das beste.

liebe grüße!

Ruobbgix84


Hallo,

erst mal danke für eure antworten. Also ich weiß nur bisher von Gyn aus dem Krankenhaus das meine Gebärmutter am Bauchfell festklebt nennt sich Endometriose mit Becken irgentwas und ich mein ich bin erst 19 und ich hab eh schon arg Probleme mit meinen ganzen Körper. Aber wenn die dieses Hormon geben ich hatte jetzt zu letzt die pille Cerazertte und bekannt ist ja das darunter auch die Tage ausbleiben die aber Zysten auslöst, und Cerazette ist ja nen reines Gestagen haltiges Hormon, die hab ich uach nur bekommen weil ich Migräne hatte.

Zu was für einen Spezialisten muß ich den dann Erdbeere23? Ich hab davon überhauptkeine Ahnung im Krankenhaus die haben mich darüber überhaupt nich aufgeklärt ich habs im internet nach gelesen, ich mein haben tuh ich das aber der genaue Hystologische Befund wie weit und so was steht noch aus und wird mir zu geschickt. Ich hab morgen einen Termin bei meinem Gyn und ich vertrau ihr einfach und die wird mich denke ich darüber genau aufklären wie und wo und was.

Wisst ihr den ob man so was vererben kann? Oder wie das ist. Ich hab gelesen man wird mit dieser Gebärmutter schwäsche schon geboren. Und kommt so was also die Schmerzen immer nur währen der Pause? Weil ich hab ne 28 Tage pille gehabt die ich jetzt einfach abgestezt hab nach der Operation und da hab ich shcon 2 monate keine Tage mehr bekommen immer nur schmierblutungen und dann hölliche schmerzen das ich mich ständig übergeben musst nix bei mir behalten konnte durchfall ect.pp aber der Arzt im Krnakenhaus meinte das könnte auch mti dem Entzündeten Blinddarm zusammen hängen.

Ich mein ich will mir da jetztt nich so viel Angst machen und alles weil ich gerne erst mal abwarten möchte wie und wie das jetzt verlaufen soll. Man kann ja auch viele andere möglicheiten noch Kinder bekommen und vielleich hab ich ja glück und man kann mir ein bissl helfen.

Aber trotzdem danke für eure Antworten.

Exrdb4eer7ex23


Hallo Robbi,

zu einem Spezialisten für Endometriose- das ist total wichtig. Ich könnte dir in NRw welche empfehlen, falls du anderswo herkommst, würde ich die arztsuche auf der endometriose-homepage benutzen.

Abwarten ist bei endo leider die schlechteste variante, gerade wenn du noch kinder haben möchtest später und gerade weil du noch jung bist. ein normaler gyn weiß defintitiv nicht genug über endometriose. viele von uns haben erst ihrem gyn vertraut, ich bin auch erst 24 und bisher 2mal von falschen ärzten (nicht-spezialisten) operiert worden, kann dir nur sagen, geh zum spezi. also würde ich dir wirklich raten, einen termin beim spezi zu machen, der klärt dann auch alle weiteren fragen.

wie endo entsteht, ob vererbt oder nicht, dazu gibt es viele ansätze aber leider keine eindeutige aussage.

wichtig ist die bestmögliche therapie.

dass die schmerzen in der pillenpause kommen, ist typisch. wenn die endo schlimmer wird, kommen sie auch außerhalb der pause. wenn du eine normale pille nimmst mit östrogenen, dann kann diese die endoherde weder austrocknen noch neubildungen verhindern- zumal du die pille ja nicht durchnimmst, sondern jeden monat absetzt und blutest, oder? und während der blutung blutet die endo auch und macht verklebungen. ziel jeder guten endotherapie ist es, keine blutungen zu haben!

sPteBrnenwakrte


Hallo Erbeere *:) Hört sich ja gut an was du so von dir gibst. Warst ja in guten Händen :-D Jetzt wieder auf die Beinchen kommen und das leben wird wuuuuunnnnnder schön werden ;-) glg PS: Welcome back und schön das du wieder da bist @:)

svterne*nwa3rxte


Huhu Hutfilter *:) Irgendwie bin ich total ausgelaugt und freue mich auf meinen Urlaub in 2 Wochen :)z Dann sind mein Schatzi und ich mal uns etwas näher x:) Ja ansonsten geht mir aber auch alles auf den Senkel. Wie geht es dir? Hatte das Gefühl das du etwas hm vielleicht mal ganz vorsichtig ausgedrückt ein "Tief" hattest die letzten paar Wochen? Was ich aber durch aus verstehen kann. Dieses Wetter macht mir arg zu schaffen... D E P P E S I O N %-| Bis bald @:) PS: Wenn es so weitergeht suche ich mir vielleicht doch noch irgendein Fenster oder Kante ;-D

Evrdbe"ere2x3


Hallo Sternenwarte,

ne, war wohl doch nicht in guten händen. war heute beim gyn, weil ich die angeblichen abstoßungsschmerzen der spirale nicht ausgehalten habe, und wollte, dass er sie zieht.

nun ja, das ding ist wohl komplett verrutscht und kein wunder dass es so schmerzt, er kanns ie nicht ziehen weil die fäden auch weg sind und am donnerstag wird das dinge im OP unter vollnarkose entfernt, ich muss dann auch wieder eine nacht im krankenhaus bleiben. zudem freie flüssigkeit im bauch, bluterguss also auch nicht ohne, muss ich abwarten. habe schlechte laune, schon wieder narkose usw...

h6utfmiltxer


Sternenwarte

Ne schlecht ging es mir nicht hatte bloß viel um die Ohren Arbeit Garten ......

und dann kam ich hier ja nicht mehr rein was wohl meine dusseligkeit war??!!??? ?

Na und bei dem Wetter ist man auch viel drausen.

Ich hab in 3 Wochen Urlaub aber ohne Schatzi kann ich mal machen was ich will.

Nein ein Fenster such dir mal nicht und auch keine Kante, ich hab mal gehört das soll ziemlich weh tun

Kopf hoch alles wird gut

sgte?rneonwarxte


Huhu Erdbeere *:) Sag mal das hört sich ja gar nicht gut an :|N Ich weiss bald nicht mehr was ich sagen soll. Du arme lass dich mal drücken :°_ Halte uns bitte auf dem laufenden @:)

s3ternen?warxte


Hutfilter

Bin fertig. Nur noch stress und viel Arbeit. Freue mich auf meinen Urlaub. Over. Erzähl mir was schönes ;-D LG

E@rdbe0ere23


Ja, morgen früh gehts wieder in den OP. wenn alles gut läuft, nur gebärmutterspiegelung von unten und mirena kommt raus und freitag morgen gehts wieder nach hause. wenn das ding sich aber verkantet hat, wird mehr draus. ich hoffe einfach, alles wird gut. liebe grüße!

h0utlf1iltexr


ROTE ROSEN, SONNENSCHEIN, URLAUB, VIEL GELD KEINE SORGEN; LUSTIGE LEUTE, VIEL SPAß..... all das sind schöne Dinge. Man Kopf hoch. Hast es ja bald geschafft und dann ist Urlaub schönes Wetter und Schatzi. fahrt ihr weg ???

R~o_bbix84


Hallo Erdbeere..

erst mal danke für deine Hilfe. Find ich gut das du einen in NRW kennst ich komm nemlich aus NRW. Ich muß morgen zu einen Gyn also nen neuen weil ich mit meinen alten nicht mehr zufrieden bin die frau war bissl dumm.

Also der Gyn Oberarzt im krankenhaus der auhc meine Folikelzyste entfernt hat der meitne meine Verklebung sie schon sehr sehr weit fortgeschritten und kinder bekommen sei bei mir nur noch diesen Monat möglich weil er mich gespühlt hätte (durch die zyste blutet ja alles und die spühlen gebärmutter, eieerstöcke ect.). aber ich weiß nich was davon halten soll.

Ich hab die Pille Cerazette das ne rein gestagen haltige Pille genommen die hat ja diese dumme Folikelzytsen bei mir Produziert. Die ist für 28 tage und ich hab nie pause gemacht anfangs hab ich immer unter ihr blutungen bekommt und seit Ende März dann gar nich mehr seit dem hab ich dann auch immer in der Pause dese Scheißunterbauch shcmerzen gehabt aber so schlimmdas ich mich gekrümmt hab und alles.. erst haben sie das auch die erste zyste zurückgeführt weil die schon sehr groß war und kurz davor war sich um den Eierstock zu wickeln. Ich mein schön ist das alles nicht, weil ich bin erst 19 und ich mein jetzt Kinder zu bekommen ist nicht grad optimal weil ich noch in der Lehre bin. Und mich jedes mal vor planen einer Schwangerschaft operieren zu lassen ist doch total der mist.. weil das tut weh ist nicht grad gesund und alles.. weil ich wollte schon in den nächsten 2-3 jahren damit anfangen.

Wäre echt Lieb von dir wenn mir die adresse mal geben könntest dann werd ich da direkt mal nen Termin machen.

Liebe Grüße Maiky

sYteUrne0nwa#rte


Hi Erdbeere *:) Denke an dich am Donnerstag und drücke dir die Daumen. Bis bald. Kopf hoch :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH