» »

Endometriose

s=ter#nen>w{arte


Huhu Hutfilter *:)

Heute habe ich bei 7 Std Autofahren gedacht: so jetzt ist aus... ging gar nix mehr...habe kaum noch meine Knochen gespürt vor Müdigkeit. Noch 2 Wochen abeeeeeeeeeeerrr dannnnnnnn. Mein Schatzi und ich machen Urlaub in der Schweiz am See :-D Das ist meine letzte Stütze die mich noch aufrecht hält. Bin müde mach jetzt haija. Wenn mir je jemand erzählt hätte das ich um 21 Uhr schlafen gehe, den hätte ich glatt einliefern lassen in die geschlossene ;-D Aber na da ...sag niemals nie. Soweit bin ich schon bald gehe ich mit dem Sandmenschen ins Bett ;-D ;-D ;-D Wie geht es dir ??? ?

hqutfTilter


Tach hab heut auch geschuftet wie doof. Erst verschlafen und dann mußte alles Ruck Zuck gehen man wie ich sowas hasse aber nur noch morgen dann ist wieder Wochenende. Ich hab heute Post von meiner Krankenkasse bekommen ich will das sie mir die Pille auf Rezept geben denn ich nehm sie ja nicht zur Verhüting sondern als Medikament. Die schrieben das es jetzt zum medizienischen Dienst muß bin mal gespannt was dabei herauskommt

R$obb`i84


huhu hutfilter,

das kann man? Weil ich brauch sie ja auch nich zur verhütung in dem Sinne sondern als Therapie ich mein bisher zahl ich noch 5 € dafür aber das ändert sich bald mal. Darf ich fragen bei welcher Krankenkasse du bist? Dann werd ich das wenn das geht auf jedenfall auch mal probieren.

Lg Maiky

EJrdbeexre23


Also, ich habe die Pille bisher auch immer auf rezept bekommen, jetzt aber nicht mehr. ich nehme das alles ja auch nicht zur verhütung, sondern als medikament, aber vor kurzem haben wohl die krankenkassen beschlossen, die pille bei keiner indikation mehr zu bezahlen, und jetzt geht das nicht mehr. habe da auch schon alles versucht-zwecklos. also weiter bezahlen.

D'anio27


Kann Erdbeere nur beipflichten! :)^ Hätte die Pille auch selber zahlen müssen, bin aber dann auf Orgametril umgestiegen die werden noch von der KK übernommen! Inzwischen bin ich aber wieder bei Enantone gelandet.. Die KK zahlt nicht mal bei Patientinnen die sich unterbinden haben lassen und die Pille somit wahrlich nicht als Verhütung nehmen müssen.. ARMES DEUTSCHLAND! :|N

*:)

J1eanF xDow


@ Dani:

Enantone hatte ich auch für zwei Zyklen bekommen. Das sind pro Spritze 170 €.... das bezahlt die KK. Hab jetzt nach 3 Monaten zum ersten mal meine Tage bekommen. Waren ganz easy.

Verträgst du es?

Pillenersatz:

Ich hab aber gehört, dass die Medikamente, die nur die Hormone beinhalten nicht so stark sein sollen, als die Pille. Das hörte sich für mich nicht besonders schlüssig an. Wat meint ihr?

KK-geschädigte:

Wer zufällig nach Dubai fliegt, geht einfach ans Gate 21. Da gibt es eine Apotheke, wo man die Pille rezeptfrei bekommt. Cerazette (28 Tab) umgerechnet 3,50 (eher sogar noch günstiger... hab es nicht mehr genau im Kopf). Die anderen Pillen kosteten so um die 2,70€

DAayni27


@ Jean Dow

Moin moin erst mal! Ich hatte nach meiner ersten OP schon mal ne 6monatige Enantone-Phase, naja und dabei die üblichen Nebenwirkungen...Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit...a b e r : keine Schmerzen mehr! Hab die erste Spritze erst vor 2 Wochen bekommen und bisher wirkt noch nix - is aber normal kann auch ned sofort wirken! Aber lieber sämtliche Nebenwirkungen als diese Schmerzen die ich grad so hab..Soll jetzt mind. 4 bis 6 Monate Enantone bekommen und dann Anfang nächsten Jahres mal zu nem Spezialisten zur nächsten OP.. :|N Ich hoffe nur dass Enantone seine Wirkung noch zeigt sonst muss ich evtl. doch früher unters Messer... :|N Und ich will ned!!!

Zum Pillenersatz kann ich nur sagen dass mir Orgametril in keinster Weise geholfen hat, gut ich hatte keinen Zyklus mehr habs ja im Langzeitzyklus genommen aber die Schmerzen waren präsent wie eh und je! Das mit Dubai is ja interessant, 3,50 Euro also..und bei uns 20 Euro oder so?! Schon ne Frechheit!! *:)

RfobbiO8+4


Das ist echt Wahnsinnig was die KK nich mehr bezahlen. Mein immoment Zahl ich noch 5 Euro dafür aber auch nur noch bis August dann ist das auch vorbei. Aber ich hab ja eh ärger mit meiner KK die haben mir allenernstens Veboten innerhalb eines quatals den Gyn zu wechseln, hab ich die mal gefragt ob die da oben noch dicht sind.

@ Erdbeere:

Wie siehts aus mit dem Spezi für Endo also die Adresse von dem aus NRW? Ich mein da überhäufte sich jetzt alles mit deinem KH besuch, aber ich komm ja auch aus NRW und die Adresse wäre schon sehr hilfreich.

Lg Maiky

RzohbbiC8x4


Wo ich grad mal hier rum stöber ist hier die rede von einer Pille die man nehmen soll wie keine Blutung auftritt.. ich hab jetzt neu von meiner gyn die Lamuna bekommen unter der ich ja abbluten "muß" was heisst das den dann für meine endo? Tut die dann nochmehr weh oder verklebt das dann noch mehr? ich mein das KH hat empholen erst mal ne Pille zu geben damit mein Hormonhaushalt mal wieder geordnet wird. aber was solld as jetzt?

Lg Maiky

E_rd{beerex23


Hallo Robbi,

also, ich hab ja mit dem Krankenhaus usw jetzt viele spezialistenerfahrungen gemacht und ich kann dir einfach nur dr. korell in duisburg wärmstens empfehlen. er ist endo-spezialist und total bemüht und zugewandt, einfach super alles da.

findest du unter www.klinikum-duisburg.de, dann die abteilung gynäkologie und da ist dann seine mail adresse und telefonnummer.

mir geht es jetzt das erste mal echt gut. seit er die spirale entnommen hat, sind die krämpfe weg, die spirale war komplett verrutscht. seit 2 tagen blute ich zwar wie sau, aber er hat mich sofort nochmal einbestellt gestern am sonntag und entwarnung gegeben- ist nur eine starke regelblutung, weil die hormone durcheinander sind jetzt. alles gut.

also, geh da mal hin, der kann dir helfen!

EIrdbeTerxe23


....eine normale pille ist nicht ratsam, denn jede blutung macht auch, dass die herde bluten, falls da noch welche sind, und östrogene fördern die herde..

sinn einer richtigen endotherapie sind 1. keine schmerzen und 2. keine blutungen. das hinzubekommen dauert lange, man muss viel probieren, aber wenn du von anfang an abbluten sollst, dann ist das nicht gut. geh zu korell :)^

R4obbia8x4


Hallo Erdbeere,

vielen dank für die Info ich werde den Dr mal Kontaktieren. Duisburg ist auch nich weit von mir ca 60 km. Ja die Pille die ich bekommen hab ist minimal mit Östrogenen besetzt sagte die Ärztin mir weil sie immoment noch nicht wüsste ob ich überhaupt noch herde hätte weil die ja alles gespühlt und gesäubert hätten. Muß ich jetzt mal abwarten.

aber nochmals Vielen dank für die Info..

Lg maiky

EQrdbe.erHe2x3


Ja, es kommt ja nicht drauf an, ob du im moment herde hast oder nicht. endometriose ist chronisch und je mehr östrogene du hast, desto schneller kommen neue herde....

A|zuicenxa1


Hallo,

Wer zufällig nach Dubai fliegt, geht einfach ans Gate 21. Da gibt es eine Apotheke, wo man die Pille rezeptfrei bekommt. Cerazette (28 Tab) umgerechnet 3,50 (eher sogar noch günstiger... hab es nicht mehr genau im Kopf). Die anderen Pillen kosteten so um die 2,70€

In Spanien sind sie auch Rezeptfrei und kosten um die 7 €

h9u|tfi-ltexr


Hallo Robbi

sorry das ich mich erst jetzt melde

Du bez. 5€?? Also nur die Rezeptgebühr?? Ich meine sonst wird die Pille ja auf privatrezept geschrieben und dann kostet die doch mehr. Ich habe beantragt das ich die auf Kassenrezept haben will eben weil es kein Verhütungmittel ist. Ich sollte ein Schreiben vom Gyn. und OP berichte an die Kasse schicken und das ist jetzt zum Medizienischen Dienst weitergeleitet worden. Ich hatte schon 5 OPs hinter mir und habe Stadium 4 vielleicht hat es damit zu tun ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH