» »

Dammriss beim GV: Wer kennt das und hat Erfahrung damit?

N*icol(e1g991 hat die Diskussion gestartet


hallo!

nach jedem geschlechtsverkehr habe ich einen riss im damm..... der verheilt dann und beim nächsten GV reißt er wieder auf. =(

Der Schmerz ist nicht so arg schlimm, jedoch kann ich in der Heilungszeit keinen GV haben, r da es da sonst sehr weh tut und es ist auch sehr nervig, wenn man mitten bei der Sache imme im Kopf hat "isses jetzt gerissen" und dann meistens mittendrin aufhören muss, da es sonst immer stärker einreißt....

ich hatte jetzt schon 4 dammrisse....

war deswegen auch beim FA der hat mit ne wund und heilsalbe mit iod verschrieben und deumavan damit die haut nicht so spröde ist.... zusätzlich nehm ich meistens auch öl oder gleitmittel.... ich muss sagen, dass es damit besser geht, denn es reißt jetzt nicht mehr ziemlich am anfang ein sondern etwas später %-|

ich kann damit ganz gut leben nur meine sorge ist halt, dass die haut iwann mehr und mehr vernarbt wird und dann gar nichts mehr geht :-/

die FA meinte meine haut wär da ziemlich dünn un dazu kommt dass mein freund nicht den kleinsten umfang hat....

könnte man vllt iwas da operieren?

wer hat auch solche problem un könnte mir was raten??

Antworten
MnoniQM


Hast du sonstige Beschwerden, Juckreiz oä? Verhütest du hormonell?

Denn durch die Pille (oä) kann es zu einem lokalen Östrogenmangel kommen, der wiederum die Haut im Schambereich sehr dünn macht.

Da ich dieselben Probleme hatte und wirklich alles an Cremes probiert habe, was es für diesen Zweck gibt, kann ich dir leider nur sagen, dass die Cremes bei mir keinen nachhaltigen Erfolg hatten. Nach dem Absetzen der Salbe kam die trockene Haut und die Einrisse schnell wieder.

N)icosle199s1


ja das isja ne salbe die man allgemein zur täglichen pflege nimmt....

ja nehme die pille...aber erst seit nem halbn hahr also glaube nicht, dass es daran liegt...

M9oAniM


Seit wann hast du diese Hautprobleme? Welche Pille nimmst du?

N$icolle1949x1


microgynon.....aba ich war schon immer etweas "trockener" und nehme ja auch pflegecreme...is dann geschmeidiger...aber dicker wird meine haut davon trotzdem nicht..

MYonixM


Und diese Probleme hattest du schon immer? Seit wann reißt die Haut denn ein?

Sonstige Beschwerden hast du aber keine "untenrum"?

Hmmm, schwierig. Die besten Erfahrungen habe ich noch mit Östrogencremes gemacht, die muss dir auch der Arzt verschreiben.

N`icol7e199x1


die probleme hatt ich schon immer .....seit meinem ersten mal wo es schon beim eindringen ratsch gemacht hat... glaube deshalb nich dasses am östrogenspiegel liegt... =(

h7eliCx pomatxia


Hier wurde dieses Problem schon häufiger diskutiert. *:)

Benutz doch die Suche (*selber gerade faul bin*), du wirst bestimmt einige Lösungsansätze finden. :)*

NAicole"19x91


so wirklich läsungen waren da ja auch nich...

M5oGnixM


Weil es für dieses Problem leider keine einfach Lösung gibt!

Bist du schon mal auf die Erkrankung "Lichen sclerosus" getestet worden?

N&icol e19x91


ne aba hab ma was darüber nachgelesen und ich hab das definitiv nicht

M5ohnxiM


Lichen sclerosus kann eigentlich nur über eine Biopsie ausgeschlossen werden, da das Anfangsstadium sehr unterschiedlich verlaufen kann.

Ich würde das auf jedenfall ausschließen lassen, denn je früher diese Krankheit erkannt wird, desto besser.

NgicolWe199x1


ja aba die ärztin meinte ja doie hauzt würde schnell reißen, wiel sie dünn und trocken wär und insgfesamt mein hautbild auch trocken ist?

MvonixM


Das spricht ja nicht gegen LS, da ist das Hautbild so. Es muss natürlich kein LS sein, ich würde es nur ausschließen lassen. Bei dieser trockenen Haut ist eine Fettcreme wie die Deumavan auch mit vorsicht zu genießen. Bei mir hat Olivenöl ganz gut geholfen.

Nbicol)e1991


warum genau sollte man mit deumavan vorsicjhtig sein?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH