» »

Pille und Euthyrox? ! ?

btudd]leia


War es bei dir denn auch so?

Nein, ich nehme die Pille nicht und habe auch keine Schilddrüsenunterfunktion. ;-)

L-ollxe78


bei mir gingen die kilos trotz thyroxin erst weg, als ich die pille abgesetzt hab.

ich hab übrigens immer genau 12 std zwischen beiden tabletten gelassen.

und 50er l-thyroxin können durchaus als anfangsdosis gegeben werden. ich nehme z.zt. die 125er, war aber auch (noch unter pilleneinwirkung) schon bei 200ern.

bhuddl#eia


Lolle,

ich weiß das.

50er l-thyroxin können durchaus als anfangsdosis gegeben werden.

Im allgemeinen ist dies aber die schonendere Variante,

Ich soll die erste Woche eine halbe Tablette nehmen und in der zweiten Woche eine ganze Tablette pro Tag nehmen

, da auch schon bei 50 µg auf einmal durchaus Beschwerden auftreten können, wenn die Ursache der Behandlung eine Unterfunktion ist.

Die 200µg hast du ja wahrscheinlich auch nicht sofort, sondern einschleichend genommen, oder?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH