» »

BE und Scheidenentzündung: Beides zusammen, geht das?

s=enseloess7x8


celci

Drück dir die Daumen so muss gleich los dann @:)

cUeliciEa222


bis bald

cjelTicia2x22


wie gehts dir denn

sWenseOlesQs7x8


Hey

Na wie geht s dir? Mir nicht so gut war beim rauenarzt heut habe Sobelin bekommen Antibiotikum für die Scheide und Abstrich hat sie weg geschickt,bin mal gespannt :-/ *:)

svensele^ss78


ist allesgerötet und tut weh,ich hab wohl nie ruhe :-(

c%elWiciax222


gut das sie es endlich mal getestet hat. das ist viel wert

ich hab immernoch kein ergebnis dabei schon 11 tage her. Nervt mich. weil ich doch dann endlich zum doc will mein urovaxom reicht nurnoch 10 tage.

Bin aber immernoch beschwerdefrei seit tag 3 des uro vaxoms keiner lei blasenschmerzen mehr......das ist sowas von geil.

s"ense#less78


Celci

Jo ich freue mich für dich hoffe das das so bleibt für dich @:).Bei mir nimmt das alles kein ende :°(

c eclicia2Q22


nicht aufgeben. du hast ja noch keine ergebnisse oder?

sRensgelessx78


Celcia

Nein.Muss aber trotzdem das Sobelin nehmen,Sie sagte da ist was aber bei denSchnellabstrch konnte Sie nichts finden darum schickte sie es weg Do sind ergebnisse da

:-/

chelihciAa3222


oh ist ja bald do. meine sind morgen da

smense5les,s7x8


Jo

Ich meld mich wenn es was neues gibt *:)

cBelHiceia22x2


mach das ich ruf da heut mal an langsam reicht es das ist nun 2 wochen her.....ich muss doch wissen ob ich noch was hab der test war ja vor meiner impfung also kann das gut sein das da noch was war.

kann das echt nur empfehlen mit der impfung was es mir gut geht und ich bin sooo lange mit beschwerden von arzt zu azrt

cqelbici5a222


ergebnisse da fetter infekt war ja durch die blutungen abzusehen-----nehme jetzt nochmal ab und zäpfchen und danach bleibt hoff ich alles gut

rpumpleEteezer


Hallo ihr beiden,

ihr habt ja echt nie Ruhe. Ich war mal in einer ähnlichen Situation und ich muss sagen die ganzen AB haben es damals nur immer viel schlimmer gemacht. Ich hatte auch echt IMMER was. Schrecklich!

Habt ihr es schon mal mit Sitzbädern probiert? Und Döderlein? Ich kann zum Beispiel Basenbäder empfehlen (z.B. mit Basenpulver aus dem DM). Und um die Haut zu pflegen benutze ich eine Salbe von Weleda, Calendula Wundsalbe. Die vertrage ich sehr sehr gut und die hilft gegen Juckreiz und gereizte Haut.

Außerdem habe ich mich mit Gynatren impfen lassen. Was mir letztendlich geholfen hat weiß ich nicht. Aber besser gehts mir auf jeden Fall. Und bergauf ist es erst gegangen nachdem ich mit den ganzen furchtbaren AB aufgehört hab und stattdessen mein Immunsystem versucht hab aufzubauen.

viele Grüße,

rumpleteezer

cCelPicia2}22


hi rumpleetzer

ich bin beschwerdefrei seit urovaxom...mein infekt habe ich noch von vor der einnahme. leider ist der infekt aufgestiegen so dass ich ein antibiiotikum nehmen muss.

ich denke danach bleibt alles gut, mir gehts supergut ich hab keinerlei beschwerden seit der urovaxom und wiegesagt die Scheidenentzündung ist ein Überbleibsel von vorher, ich glaube daran das ich jetzt Ruhe habe.

Döderlein nehme ich zum aufbau und bepanthen sowie multigyn.

muss jetzt leider doch morgen zu meinem hausarzt um den rest der Urovaxom betteln ich hab grad erfahren das er nächste woche urlaub hat also muss ich morgen hin ahhh

ich hoffe so ich bekomms auf kasse, ich will nicht wieder nen 100€ bezahlen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH