» »

brustwachstum mit 19 unwahrscheinlich? ?

e/ich2hoertnc)hxen88 hat die Diskussion gestartet


ich wollte mal wissen wie das denn so ist. ich habe seit ich 14 bin die gleiche körbchengröße... und nicht sehr groß, leider. dabei sind die brüste meiner mutter und meiner oma relativ groß... naja zumindest größer als meine. ich frag mich ob das sein kann, dass meine so klein bleiben oder noch wachsen können. ansonsten ist mein körper meinem alter nach gut entwickelt. nur mein brüste sind klein und sehen auch nicht besonders gut entwickelt aus von den brustwarzen.. könnte sich da noch was tun oder ist es aussichtslos?

Antworten
ssuggixe


eichhoernchen88

ich hab zwar keine erfahrung (bin erst 15 ;-)), aber wir hatten das mal in der schule, und die haben uns gesagt, dass das alles mit 17 abgeschlossen ist.

aber vil gibt es auch ausnahmen, ich hab auch sehr wenig für mein alter, meine sis hat sogar mehr als ich und die ist 1,5 jahre jünger :-(

gWoagixrl


ich war mit 18 noch ziemlich flach (knapp 75 B), bis anfang 20 sind meine brüste noch gewachsen (auf knapp 75 C), also eine körbchengröße.

mit mitte 20 hab ich dann ein bißchen zugenommen, meine figur wurde insgesamt weiblicher und seither ist es gut 75 C!

also gib die hoffnung nicht auf, kann schon sein dass dein busen noch wächst!

lg,

h7ejnruxlia


Ich bin zwar ein Mann und habe selbst keine Erfahrung, aber ich kann dir Sagen, dass da durchaus bis Zwanzig noch was passieren kann.

Meine allereste Freundin hatte nach der Trennung eine Busenexplosion.

Man hab ich mich geärgert ;-) Witz. Spaß bei Seite.

Selbst wenn die beiden nicht mehr wachsen sollten. Das macht doch nix. Ich finde es irrelevant wie dick die Knie sind. Viele Männer stehen auf große Augen und reduzieren die Frauen darauf, aber das ist einfach nur oberflächlich.

Keine Sorgen!

henrulia

PS: Spätestens in der Schwangerschaft kommt noch ne Körbchengröße hinzu. (unter umständen, nicht bei allen)

s.om:eonefejmalxe


ich finde B nun nicht flach ;-)

also ich bin auch 19 und im moment wachsen sie immer noch. zumindest sind sie in den letzten monaten rundlicher geworden und fühlen sich größer an

_ySixri_


also ich hatte mit 15 noch 75A und mittlerweile bin ich 19 und hab körbchengröße 75B ;-D also nicht verzagen ;-)

bei mir hat das wohl auch etwas damit zutun, dass ich früher sehr dünn war und im letzten jahr etwas zugenommen habe.

aber ich denke dass es auch sonst durchaus möglich ist, dass sich die brust auch mit 19 noch vergrößert.

t$oo xshy


Ob groß oder klein ist egal. Gibt genau so viele Lieberhaber von beiden @:)

t\he srhadowxgirl


Ich bin Anfang des Jahres 20 geworden und hab im letzten halben Jahr ne ganze Körbchengröße mehr bekommen ;-)

T=riqnitsy1d983


kann bis 21 noch wachsen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH