» »

Riss in der Vagina nach sex

m&ichigmichaWel hat die Diskussion gestartet


Hallo!

gestern hatte ich mit meiner freundin sex und als wir fertig waren stellten wir erschrocken fest dass sie sehr stark aus der vagina blutet. sie hat sich dann sofort abgeduscht und der blutfluss hat auch sofort wieder aufgehört. wir haben dann vorsichtig nachgeschaut wo das blut herkam und entdeckten einen etwa 2 bis 2,5 cm langen riss dort wo die linke große und die linke kleine schamlippe zusammenläuft. sie sagt es brennt, möchte aber nicht zum frauenarzt da sie heute ihre monatsblutung bekommen hat. muss man die wunde irgendwie desinfizieren oder ähnliches?

Danke!

Antworten
MAon^iM


Schleimhäute regenerieren recht schnell, lasst die Wunde am besten einfach in Ruhe, sie wird schnell abheilen. Wie stark ist ihre Blutung im Moment? Falls deine Freundin Tampons benutzt, sollte sie damit jetzt sehr vorsichtig sein, Binden wären im Moment vielleicht besser.

Hat deine Freundin Schmerzen beim Sex?

Ist sie oft trocken?

m}i<chFimicha]exl


sie blutet jetzt gar nicht mehr, obwohl die wunde so aussieht als wäre sich noch offen. das ist das erste mal dass sowas passiert, sie hat weder schmerzen beim sex noch gibt es probleme dass sie nicht ausreichend feucht wird. eventuell bin ich auch "abgerutscht" oder so.

M2onixM


Das kann schon mal passieren.

Wie gesagt: Schleimhäute verschließen sich schnell und heilen gut ab.

Ich würde dennoch erst mal ein paar Tage pausieren ;-)

mqichgimifch#aexl


ja, das werden wir wohl. wir waren nur besorgt weil wirklich eine große menge blut austrat. liegt das an der guten durchblutung im intimbereich?

M onixM


Ja, gerade nach dem Sex herrscht "da unten" natürlich Hochbetrieb. Und an der roten Färbung der Schleimhäute kann man ja auch erkennen, dass sie immer sehr gut durchblutet sind.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH