» »

hormonstörung? ?

L\i<la80


so ... immer noch nix von den tagen zu sehen :-|

gestern hatte ich so ein leichtes ziehen im unterleib und dachte, sie kommen, aber nichts da ... heute ist es wieder weg bzw. besser ... habe nur das gefühl, meine brüste sind schon wieder etwas gewachsen nach dem ganzen ziepen und spannen :-o,

langsam dückt echt der BH.

das ist doch nicht normal ...

zudem habe ich etwas (wirklich nur etwas) gelblichen ausfluss den ich garnicht von mir kenne ...

war ja vor 3 woche bereits schonmal bei einer FÄ,

wenn ich eine infektion oder sowas gehabt hätte, hätte sie das doch erkannt, oder??

ich habe morgen früh nochmal einen termin bei einer FÄ,

hoffe da kommt dann endlich mal was raus %-|

EMhemaqliger {Nutzer (*#28i287x7)


Bei manchen drückt der BH in der Hochlage. Könnte also bald soweit sein.

LfilKax80


... in der hochlage?

EVhemalig<er PNutzer. (#2k8)287x7)


Upps, sorry.

Also: Man hat zwei Phasen im Zyklus. Die vor dem Eisprung und die danach.

In der zweiten Phase kann es zu beschwerden aufgrund der veränderten hormonellen Situation kommen. Mir tun da zB immer die Brustwarzen weh.

L|iDla8 0


ah, ok.

na dann kann ich ja noch hoffen ;-)

hatte das zwar noch nie vor meiner mens und auch sonst nie,

aber wenn mein hormonhaushalt sowieso evtl etwas durcheinander sein sollte, vielleicht ist das dann ja jetzt so.

falls ja, hoffe ich nur, dass das danach dann wieder weggeht,

denn jedes mal halte ich das nicht aus :-/

meine brüste kamen mir heute morgen echt riesig und prall vor.

(sorry für die beschreibung ;-))

E=hemalig7er #Nustzerk (#28x2877)


Ne Bekannte von mir hat das jedesmal. ;-)

LRilax80


ohje, die arme %-|

aber bei mir ist das ja seit wochen ein dauerthema ...

versuche immer nicht daran zu denken und mich abzulenken,

aber ich werde immer wieder daran erinnert wenn es so richtig zieht und kribbelt.

meist an den seiten und in den brustwarzen.

das erste mal so ungefähr 1-2 wochen vor meiner kurzen mens ... da sind sie unheimlich angeschwollen eine woche lang, ich dachte ich platze ... jede berührung tat weh.

dann ging es etwas besser als es auf meine mens zuging (welche dann verkürzt war) ... und direkt danach fing es wieder heftiger an mit dem ziepen und kribbeln.

seitdem ist es mal weniger mal mehr, aber immer da :-|

naja, die ärztin soll morgen nochmal danach schauen,

werde sie direkt darauf ansprechen und hoffe, dass sie es ernst nimmt ...

die letzte meinte nur: ach, das verschwindet wieder ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH