» »

Angst vor Tampons wegen Tss!

M;onXsterLvilxly hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich wollte nur fragen, ob ich wirklich die einzige bin, die keine Tampons benutzt, aus Angst vor TSS (Toxisches Schock Syndrom).

Meine Angst begründet sich darin, dass ich seit sechs Monaten unter einer Generalisierten Angststörung leide und seitdem einfach totale Angst vor TSS habe. Sobald ich meine Tage bekomme graut es mir vor dieser Krankheit.

Seit meiner letzten Menstruation bin ich nach fünf Jahren wieder auf Damenbinden umgestiegen, die ich aber einfach nur ekelhaft finde. Wie gesagt, mir ist fünf Jahre lang mit Tampons nichts passiert, aber irgendwie graut es mir jetzt davor sie zu benutzen.

Ich weiß, dass eine Infektion durch TSS sehr selten ist und meistens an mangelnder Hygiene liegt, wie z.B. den Tampon nicht oft genug wechseln.

Aber vllt kriegt man TSS ja doch auf einmal trotz regelmäßigem Auswechseln des Tampons?

Kann mir vielleicht jemand meine Angst nehmen. Weil mit Damenbinden rumzulaufen ist für mich einfach kein Zustand mehr.

LG

Lilly

Antworten
wr-x86


such hier doch mal nach mooncup, das wäre ne alternative.

S4h_eoepS8x4


[[http://www.camelia.com/faqs/toxicshocksyndrome/]]

In dem Artikel steht, dass es wirklich äußerst selten zu einem TSS kommt und was dann zu beachten ist. Auch steht dort, dass es äußerst selten vorkommt, dass man daran stirbt, wenn man möglichst schnell einen Arzt aufsucht. Und die Symptome von TSS sind ja doch recht auffällig, oder? Ausgeschlossen, dass man trotz ausreichender Hygiene TSS bekommt, ist es natürlich nicht. Aber ich denke, deine Ängste sind nicht berechtigt. Die Gefahr, an anderen Dingen u erkranken ist mit Sicherheit viel höher.

Ok, du hast eine Angststörung, aber wieso graut's Dir jetzt plötzlich vor Tampons?

Wegen Mooncups kann ich dir nichts sagen - da hab ich keine Erfahrung mit.

Ich hab ehrlich gesagt keine Angst vor TSS und verwende deswegen nach wie vor Tampons, weil ich Binden unpraktisch und eklig finde...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH